Deutsche Presse-Agentur

Wegen eines angekündigten Amoklaufs hat die Polizei am Donnerstag einen 16-Jährigen aus Schramberg (Kreis Rottweil) festgenommen. Der Ermittler gehen aber davon aus, dass der Schüler nicht wirklich zu der Tat entschlossen war. Der Junge habe den Vorwurf bereits eingeräumt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. In einem Brief an einen Mitschüler hatte der 16-Jährige am Mittwoch geschrieben, er werde an seiner Berufsschule in Schramberg Amok laufen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen