Adler Mannheim treffen im Playoff-Viertelfinale auf Nürnberg

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Titel-Mitfavorit Adler Mannheim trifft im Playoff-Viertelfinale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft auf die Nürnberg Ice Tigers. Am Mittwoch (19.30 Uhr) hat der Hauptrunden-Erste im ersten von maximal sieben Duellen mit den Franken Heimrecht. Die Nürnberger gewannen am Sonntag das entscheidende Spiel der ersten Playoff-Runde bei den Fischtown Pinguins aus Bremerhaven 3:2 nach Verlängerung. Die Serie endete dadurch mit 2:1 für den Hauptrunden-Zehnten.

Am Freitag hatten die Ice Tigers nach einer zwischenzeitlichen 3:0-Führung am Ende der zweiten Verlängerung noch den Serien-Ausgleich hinnehmen müssen. Die Mannheimer hatten in der ersten Saison unter Trainer Pavel Gross eine glänzende Hauptrunde als Erster abgeschlossen und gelten neben Titelverteidiger EHC Red Bull München als Meisterschaftsfavorit.

DEL-Spielplan

Kader Adler Mannheim

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen