Achtjährige bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Rettungswagen
Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. (Foto: Jens Kalaene/zb/dpa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein acht Jahre altes Mädchen ist bei einer Kollision mit einem Auto in Waldshut-Tiengen schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war das Kind am Vorabend ohne sich umzuschauen mit seinem Fahrrad vom Gehweg auf eine Straße gefahren und dabei mit dem Fahrzeug eines 59-Jährigen zusammengestoßen. Das Mädchen, das keinen Helm getragen hatte, wurde zunächst im Krankenhaus in Waldshut versorgt und später mit einem Rettungshubschrauber in eine Kinderklinik verlegt.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen