94-Jährige soll in Schwäbisch Hall getötet worden sein

Lesedauer: 1 Min
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. (Foto: Christophe Gateau / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Eine 94 Jahre alte Frau soll in ihrer Wohnung in Schwäbisch Hall getötet worden sein. Dies ergaben erste Ermittlungen der Polizei. Vor allem die Verletzungen der Seniorin hätten dabei für einen Tötungsdelikt gesprochen, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Sie war am Mittwochabend tot aufgefunden worden. Es wurde eine Sonderkommission mit rund 50 Beamten eingerichtet. Die Ermittlungen dauern an.

Mitteilung der Polizei

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen