76-Jährige schließt sich aus und stürzt später von Leiter

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Beim Sturz von einer Leiter aus drei Meter Höhe ist am Montagmorgen in Wernau (Kreis Esslingen) eine 76 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, hatte sich die Frau am Morgen aus ihrem Haus ausgeschlossen. Beim Versuch, vom Garten aus über eine Leiter den Balkon im ersten Stock des Gebäudes zu erreichen, verunglückte sie. Die Leiter kippte um, die Frau fiel zu Boden. Die 76-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

PM

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen