75 Jahre alter Pilot stirbt bei Absturz auf Segelflugplatz

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein 75 Jahre alter Pilot ist auf dem Segelflugplatz Rastatt abgestürzt und ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem motorisierten Leichtbauflugzeug am Donnerstagnachmittag auf die Rasen-Landebahn des Flugplatzes gestürzt, wie ein Polizeisprecher sagte. Nähere Angaben zum Unfallhergang machte er nicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen