Volksfest auf dem Cannstatter Wasen
Zahlreiche Besucher strömen über das 173. Cannstatter Volksfest auf dem Cannstatter Wasen. (Foto: Christoph Schmidt / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Das Historische Volksfest zum großen Doppeljubiläum „200 Jahre Cannstatter Volksfest und 100. Landwirtschaftliches Hauptfest“ hat bis zum Mittwoch rund 600 000 Besucher angelockt. Ob im Traditionszelt mit seinem standesgemäßen Musikprogramm, bei den historischen Fahrgeschäften oder bei den Ausstellungen zur Landwirtschafts- und Volksfestgeschichte - überall herrschte nach der Eröffnung am 26. September und an den acht Festtagen in Stuttgart großer Zuspruch.

Für den Ersten Bürgermeister Michael Föll war demnach auch klar, dass das Historische Volksfest fortgeführt werden solle. „In welcher Form müssen wir uns nun gemeinsam überlegen“, betonte Föll in einer Pressemitteilung vom Mittwoch.

Besonders am Wochenende standen Menschen Schlange, um den Flohzirkus zu besuchen oder eine Fahrt im historischen Autoscooter aus den 1930er-Jahren mitmachen zu können. „Hier gilt es den Schaustellern- und Marktkaufleuten zu danken, die mit viel Leidenschaft und zahlreichen Exponaten das Historische Volksfest unterstützt haben“, sagte der Geschäftsführer der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft, Andreas Kroll.

Historisches Volksfest

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen