Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.
Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. (Foto: Stefan Puchner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Unfall bei Kirchberg an der Iller (Landkreis Biberach) ist ein 30 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei vom Montagmorgen fuhr der Mann aus bislang unbekannten Gründen in einer Rechtskurve geradeaus und krachte gegen einen Baum. Ersthelfer befreiten den Mann am Sonntagabend aus seinem Fahrzeug - eine Reanimation blieb jedoch erfolglos.

Unfallschwerpunkte & aktuelle Verkehrsmeldungen

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen