200 000 Zuschauer bejubeln Stuttgarter Fastnachtsumzug

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Von „Narri Narro“-Rufen und lauter Partymusik begleitet ist am Dienstag der traditionelle Fastnachtsumzug durch Stuttgart gezogen. In der Landeshauptstadt gingen Gardemädchen, Musikvereine und viele Figuren der schwäbisch- alemannischen Fastnacht in ihren Kostümen auf die Strecke. Bei trockenem, aber wolkenverhangenem Wetter standen rund 200 000 Zuschauer an den Straßen. Der von der Karnevalsgesellschaft „Möbelwagen“ ausgerichtete Umzug ist einer der größten im Südwesten. Im ganzen Land feierten am letzten Tag vor dem traurigen Aschermittwoch Hunderttausende Narren auf den Straßen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen