Tobias Reithmeir und Babacar Gueye im Zweikampf
Tobias Reithmeir (r) aus Heidenheim im Kampf um den Ball mit Paderborns Babacar Gueye (l). (Foto: Friso Gentsch/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim hat den Vertrag von Abwehrspieler Tobias Reithmeir bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Der bisherige Vertrag des 19-Jährigen wäre in diesem Sommer ausgelaufen, wie der FCH am Donnerstag mitteilte. „Die Vertragsverlängerung mit Tobias Reithmeir unterstreicht einmal mehr, dass wir unseren Weg mit talentierten Spielern aus der eigenen Jugend konsequent verfolgen“, sagte der FCH-Vorstandsvorsitzende Holger Sanwald. Reithmeir war im Februar erstmals von Trainer Frank Schmidt in der 2. Liga eingesetzt worden.

Kader 1. FC Heidenheim

Spielplan 1. FC Heidenheim

Mitteilung zur Vertragsverlängerung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen