schwäbische
Gewerkschaften beklagen mehr Angriffe auf Zugbegleiter. Arbeitgeber im Süden wollen das so nicht bestätigen, sehen aber Handlung
In Baden-Württemberg sind im vergangenen Jahr offiziell 321 Fälle von Gewalt gegen Bahn-Mitarbeiter verzeichnet worden. (Foto: Hendrik Schmidt/dpa)