schwäbische
 Polizisten stehen vor der Synagoge in Stuttgart. Nach dem antisemitischen Attentat in Halle will die grün-schwarze Landesregier
Polizisten stehen vor der Synagoge in Stuttgart. Nach dem antisemitischen Attentat in Halle will die grün-schwarze Landesregierung die Sicherheit jüdischer Einrichtungen in Baden-Württemberg unter die Lupe nehmen. (Foto: Christoph Schmidt)