Suchergebnis

Auf in den Wahlkampf: Die Kandidaten der Grünen zeigten sich am Donnerstagabend positiv gestimmt.

Motivierte Grüne präsentieren nahezu volle Liste

Für die Kommunalwahl scheint der grüne Ortsverband Bad Waldsee gut gerüstet zu sein: die Kandidatenliste von „Bündnis 90/Die Grünen“ ist nahezu voll. Bei der Nominierungsveranstaltung am Donnerstag präsentierte sich die Partei motiviert.

Der unaufdringlichen Dekoration im Gastraum des „Gasthof Kreuz“ konnte an diesem Abend beinahe Symbolkraft zugesprochen werden. An der Decke hängen bunte Fasnetsbändel – bunt wie die Kandidatenliste der Grünen, die die Sprecherin des Ortsverbands, Corinna Kreidler, in einem leidenschaftlichen ...

 Noch bis 30. September wird im „Druckwerk Süd“ in der Biberacher Straße produziert. Danach ist Schluss.

Druckerei in Bad Waldsee stellt Produktion ein

Ein traditionsreiches Geschäft geht zu Ende: Die Produktion im „Druckwerk Süd“ in der Biberacher Straße in Bad Waldsee wird noch in diesem Jahr eingestellt. Die weiteren Unternehmensbereiche Verkauf und Mediengestaltung wurden an eine Druckerei aus dem Raum Stuttgart verkauft.

„Es gibt einen starken Wandel in der Medienindustrie. Diesen Wandel spüren wir schon seit 10 bis 15 Jahren relativ stark“, erklärt Michael Liebel, Geschäftsführer der Gesellschafterin „Liebel Druck &

AMC will „Kreuzzug gegen das Auto“ bekämpfen

Die Jahreshauptversammlung des AMC Bad Waldsee verlief emotionsgeladen und diskussionsreich, heißt es in einer Pressemitteilung, des ADAC. Grund war die vom Vorstand ausgearbeitete und der Versammlung vorgelegte Resolution zur derzeitigen Verkehrspolitik. Nach fast einstündiger Diskussion wurde die Resolution angenommen und soll dem Vorstand des ADAC Württemberg vorgelegt werden.

Die Maßnahmen, die den Individualverkehr einschränken sollen sowie die Verkehrskonzepte des Bundes und einzelner Länder geben Anlass zur Debatte, heißt es ...

Infoabend am Gymnasium Bad Waldsee für Eltern der Viertklässler

Ein Informationsabend zum gymnasialen Bildungsgang findet am Dienstag, 12. Februar, findet um 19 Uhr im Musiksaal (Erdgeschoss) des Gymnasiums Bad Waldsee statt. Neben der Vorstellung des Bildungsweges am Gymnasium in der Normalform (G8) geht es vor allem auch um die Besonderheiten des Gymnasiums Bad Waldsee, das als einziges allgemeinbildendes Gymnasium des Landkreises Ravensburg den neunjährigen Weg (G9) zum Abitur anbietet. Der Abend soll außer diesen grundlegenden Informationen vor allem auch Gelegenheit bieten, gezielt Fragen zu stellen ...

 Die Kandidaten der Wahlkreise 6 bis 10.

Grüne nominieren Kreistagskandidaten

Die Mitglieder der Bündnis 90/Die Grünen Kreisverbände Ravensburg und Wangen hatten am Dienstagabend bei ihrer Versammlung im Gasthaus Ochsen in Kißlegg viel zu entscheiden: Die Kreistagskandidaten wurden nominiert. Dreieinhalb Stunden lang wurden Formalien erläutert, Listen und Reihenfolgen festgelegt und letztlich der Gesamt-Kandidatenliste zugestimmt. Die Bundestagsabgeordnete Agnieszka Brugger und die Landtagsabgeordnete Petra Krebs begleiteten den Abend.

 Ganz unterschiedlich ergeht es vor der Kommunalwahl im Mai den Bad Waldseer Stadtverbandverantwortlichen: Während die einen die

So verläuft die Kandidatensuche der Fraktionen

Der 26. Mai 2019 ist der Tag der Kommunalwahl in Baden-Württemberg. Dann werden landesweit Kreis-, Gemeinde- und Ortschaftsräte gewählt. In Bad Waldsee gilt es insgesamt 26 Kandidaten für den Gemeinderat zu bestimmen. Bis 28. März haben die Bad Waldseer Fraktionen Zeit, ihre Kandidatenlisten beim zuständigen Wahlausschuss einzureichen. Wie sich die Kandidatensuche gestaltet und welche Ziele die Fraktionen verfolgen? Die „Schwäbische Zeitung“ hat nachgefragt.

 Die Stadt Bad Waldsee wird 2020 eine neue Führungsspitze bekommen.

Manz-Nachfolge: Bewerber braucht Erfahrung

Mit der Bekanntgabe von Thomas Manz, sich nicht erneut um das Amt des Ersten Beigeordneten der Stadt Bad Waldsee zu bewerben, geht zum Jahresende eine zwei Jahrzehnte währende Ära zu Ende. Die Stelle wird, sofern der Gemeinderat zustimmt, im Laufe des Jahres ausgeschrieben. Sollte Bad Waldsee in absehbarer Zeit den angestrebten Status Große Kreisstadt erhalten, würde sich zudem die Bezeichnung „Erster Beigeordneter“ automatisch ändern: Der Manz-Nachfolger würde ab diesem Zeitpunkt dann den Titel „Erster Bürgermeister“ tragen.

 Wie hier unter Leitung des CDU Vorsitzenden Maximilian Klingele konnten in den Workshops zahlreiche Ideen erarbeitet werden.

CDU Bad Waldsee startet in die Kommunalwahl

Der CDU Stadtverband Bad Waldsee hat am Samstag seine Auftaktveranstaltung für die Kommunalwahl im Haus am Stadtsee veranstaltet. Neben den CDU-Kandidaten für die Wahlen zum Gemeinderat im kommenden Mai konnten auch zahlreiche Mitglieder und Gäste durch den CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Maximilian Klingele begrüßt werden.

Nach einer Einführung in organisatorische Grundlagen erarbeiteten die Anwesenden in zwei Workshoprunden ihre Ideen für die kommenden fünf Jahre, heißt es inder Pressemitteilung.

 Im Bad Waldseer Rathaus wird 2020 eine neue Führungsspitze einziehen.

Das sagen die Fraktionssprecher zum Manz-Abschied

Die Verkündung von Thomas Manz, sich nicht mehr zur Wahl des Ersten Beigeordneten der Stadt Bad Waldsee aufzustellen und zum Jahresende hin sein Amt abzugeben, hat bei den Stadträten unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen. Das sagen die Fraktionssprecher dazu:

Als sehr bedauerlich bezeichnet Maximilian Klingele, stellvertretender CDU-Vorsitzender, die Entscheidung des Ersten Beigeordneten. „Ich halte ihn für einen sehr guten Beigeordneten.

 Ein Antrag der Ravensburger Grünen zur Biodiversität wird umgesetzt: Der Landkreis soll in diesem Jahr dank vieler neuer Blumen

Grüne im Aufwind

Die Grünen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und haben die SPD in vielen Kommunalparlamenten längst überholt – was sich mittlerweile auch auf Bundesebene abzeichnet. Bei der anstehenden Kreistagswahl im Mai hoffen die Ravensburger Grünen, noch stärker zu wachsen. Roland Zintl (Weingarten) hält es sogar für möglich, dass die Umweltpartei zweitstärkste Fraktion im Kreistag wird und konkurriert dabei mit den Freien Wählern. „Wir haben keine Probleme damit, die Listen vollzukriegen.