Suchergebnis

 Wegen der Corona-Pandemie findet das Stadtradeln dieses Jahr erst später statt.

Stadtradeln 2020 verlängert Aktionszeitraum bis Oktober

Die Corona-Pandemie wirkt sich massiv auf das alltägliche Leben aus. Der baden-würtembergische Verkehrsminister Winfried Hermann ruft in einer Pressemitteilung nun die Kommunen Baden-Württembergs auf, ihren Stadtradeln-Zeitraum zu verschieben.

Dafür hat das Klima-Bündnis, Initiator und Organisator des Stadtradeln, den Kampagnenzeitraum für das Stadtradeln 2020 aufgrund der Corona-Pandemie um einen Monat bis 31. Oktober verlängert. „Nutzen Sie den zusätzlichen Spielraum bei der Planung für das Stadtradeln in Ihrer Kommune“, so ...

Herbert Tobolski, schon 24 Jahre Vorsitzender der nunmehr 25 Jahre bestehenden Genossenschaft für Jung und Alt e. V. Ravensburg,

Solidargemeinschaft der Generationen feiert Jubiläum

So lange wie möglich in der vertrauten häuslichen Umgebung sein Leben selbst gestalten – wer möchte das nicht im Alter? Die Wahrscheinlichkeit, dass das gelingt, ist größer bei den 130 Mitgliedern der Genossenschaft für Jung und Alt e. V. Ravensburg. Denn sie helfen sich gegenseitig. Das Netzwerk dieser Solidargemeinschaft der Generationen hat sich in den nunmehr 25 Jahren ihres Bestehens bewährt. Am Freitag, 3. Juni, wird das runde Jubiläum gebührend gefeiert.

Der Isnyer Skisprungnachwuchs war äußerst erfolgreich.

Cassandra Kremer holt Titel auf Landesebene

Beim Dr. Immler Pokal-Springen ist Cassandra Kremer Baden-Württembergische Meisterin im Spezialsprung und Alois Reisch Vize -Meister in der Nordischen Kombination geworden.

Das Wettkampfwochenende begann mit sommerlichen Temperaturen, so dass die kleinen Skispringer auf der K 15- und K 30-Schanze einen tollen Wettkampf absolvieren konnten. Die Isnyer waren vorne mit dabei und erreichten viele Podestplätze. So holte Gerhard Uebe auf der K 15-Schanze in der Schülerklasse acht mit 9,5 Metern und elf Metern den dritten Platz.

Erstmals werden auch Fallschirmspringer ausgezeichnet

Rund 50 Einzelsportler und Mannschaften hat die Stadt bei der Ehrung am Mittwoch ausgezeichnet (Die SZ berichtete). Erstmals waren auch Fallschirmspringer von Skydive Bad Saulgau unter den Geehrten.

Mannschaftsurkunde

Tennis: Herren 60, TC Bad Saulgau (Meister Staffelliga und Aufstieg in die Verbandsstaffel)

Fußball: E1-Junioren, FV Bad Saulgau (Meister Qualistaffel 5), E2-Junioren, FV Bad Saulgau (Meister Qualifstaffel 9);

AKW Philippsburg

Südwest-SPD will nach Wahl zwei AKW abschalten

Stuttgart (dpa) - Die baden-würtembergische SPD will im Fall einer Regierungsübernahme nach der Landtagswahl 2011 die beiden älteren Atomkraftwerke in Neckarwestheim und Philippsburg rasch abschalten.

„Die Richtschnur ist der rot-grüne Atomkonsens“, sagte der SPD- Spitzenkandidat Nils Schmid der Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart. Nach den jüngsten Umfragen können Grün und Rot eine Mehrheit nach der Landtagswahl erreichen.

SPD und Grüne wollten die beiden Meiler bald vom Netz nehmen, da die im Atomkonsens vorgesehenen ...

SPD will nach einem Wahlsieg Atomkraftwerke abschalten

Die baden-würtembergische SPD will im Fall einer Regierungsübernahme nach der Landtagswahl die beiden älteren Atomkraftwerke in Neckarwestheim und Philippsburg rasch abschalten. „Die Richtschnur ist der rot-grüne Atomkonsens“, sagte der SPD- Spitzenkandidat Nils Schmid der Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart. SPD und Grüne wollten die beiden Meiler bald vom Netz nehmen, da die im Atomkonsens vorgesehenen Reststrommengen fast aufgebraucht sind.

Die SPD wolle als Regierungspartei die neue Rolle als einer von zwei Hauptaktionären des ...

Sportkalender

Fußball

Testspiele :-FC Wangen II-- FV Bad Waldsee (Fr. 19 Uhr), SV Alttann - FV Waldburg (Sa. 15 Uhr),-TSV Hochdorf - FV Bad Waldsee II (Sa. 18 Uhr),-SV Haisterkirch - TSV Warthausen (So. 11 Uhr), SV Weingarten III - SV Reute (So. 12 Uhr),-SV Immenried - SV Wolfegg (So. 16 Uhr), FV Biberach - FV Bad Waldsee (So. 18 Uhr). - Pokalturnier mit der LJG Unterschwarzach in Bellamont (Sa. und So.).

-

Golf

Damenturnier in Hopfenweiler (Fr.

Justiz-Gipfel in Ulm

ULM - Alle Jahre wieder treffen sich Spitzenvertreter der baden-württembergischen Justiz zu einem zweitätigen Gipfel, um sich den Themen der Zeit zu stellen. Heuer war Ulm als Tagungsort an der Reihe. Unter anderem stand der Punkt Gewalt ganz oben auf der Tagesordnung.

Von unserem Redakteur Bernd Rindle

Alles, was auf dem Anklagesektor Rang und Namen hat, nahm an der Konferenz, die gestern noch den ganzen Tag andauerte, teil: Allen voran der baden-würtembergische Justizminister Ulrich Goll, dazu zwei ...

Exponate aus zwei Jahrhunderten

SALEM - Als das Zisterzienserkloster Salem am 1. Oktober 1802 für den Markgrafen von Baden in Besitz genommen wurde, begann eine neue Zeit für Salem. Die Entwicklung vom Kloster zum Fürstensitz zeigt eine gestern eröffnete Ausstellung auf. Zum 50-jährigen Landesjubiläum übergab Umwelt- und Verkehrsminister Ulrich Müller am Rande der Ausstellung ein Exemplar der baden-württembergischen Landesfahne an Bürgermeister Peter Allgaier.

Von unserem Mitarbeiter Hagen Schönherr

Zur Eröffnung der Ausstellung durch Erbprinz ...

Slalom, Kopfball, SprintÉ

ÄPFINGEN (güs) - Ein "Tag des Fußballtalents" findet heute ab 9.30 Uhr auf dem Sportgelände des SV Äpfingen statt. Unter der Leitung von Bezirks-Auswahltrainer Klaus Kuhn werden sich die Nachwuchskicker des Jahrgangs 1990 einem sportlichen Leistungs-test unter-ziehen. Nachwuchsförderung ist in aller Munde; davor steht allerdings, oft vergessen, die Sichtung von Talenten. Der Würtembergische Fußball-Verband (WFV) veranstaltet hierzu mit Unterstützung der Volksbanken/Raiffeisenbanken den "