Suchergebnis

Stall-Besen in Wangen gewinnt Abstimmung: Xavier Naidoo singt in Wangen

Der Pop- und Soulsänger Xavier Naidoo wird im Allgäu gastieren - das steht seit Donnerstag fest. Leonhardts Stall-Besen in Humbrechts hat das Radio 7-Gaststubenkonzert mit 26,1 Prozent der Onlinestimmen gewonnen. Die Entscheidung war allerdings knapp zwischen den beiden Wangener Kandidaten. Auf dem zweiten Platz landete der Gasthof Kleber in Haslach mit 21,3 Prozent.Mittwochabend habe Familie Leonhardt in München in der Allianzarena noch kräftig Stimmen für sich gesammelt, so Hans-Jörg Leonhardt.

Trotz Dauerregens kamen zahlreiche junge und ältere Flugfans zum Flugplatzfest bei Birkenhard.

Flugfans treffen sich bei Birkenhard

Heftige Regenschauer und beständiger Niederschlag haben das jährliche Fest der Segelflieger am Sonntag am Flugplatz am Gewerbegebiet bei Birkenhard nach drinnen verbannt. Flugbetrieb fand nur sehr eingeschränkt statt. In der großen Maschinenhalle feierten die Segelflieger mit ihren befreundeten Vereinen, den Motorfliegern, dem Roten Kreuz, der Feuerwehr und den unterstützenden Familienmitgliedern. Nur wenige Gäste trotzten den widrigen Umständen, ließen sich informieren und testeten ihr Geschick am Flugsimulator.

Schaufahren der Schiffsmodelle Schwarzachtalseen Ertingen

Vom Rennboot bis zum Hurtigrutenschiff

Bei kühlem und wechselhaftem Wetter locken die Schwarzachtalseen normal niemanden an den See – anders jedoch an diesem Wochenende: Die Interessengemeinschaft Schiffsmodellbau Ertingen (IGS Ertingen) veranstaltete ein Internationales Schiffsmodell Schaufahren. Fotos: Alexander Radulescu

Miss-Oberschwaben-Wahl 2019

Sarah Becker aus Bellenberg ist Miss Oberschwaben 2019. Die junge Frau aus Bellenberg setzte sich am Freitagabend in Rot an der Rot bei der vom Reit- und Fahrverein veranstalteten Wahl gegen ihre neun Mitkonkurrentinnen durch. Ferdinand Leinecker hat für die SZ fotografiert.

Zahlreiche Bands sorgten für ausgelassene Stimmung beim Industrierock in Schemmerberg.

Rockfestival mit Industrieflair in Schemmerberg lockt zahlreiche Besucher

Den letzten sommerlich lauen Augusttag haben Rockfans beim sechsten Schemmerberger Industrierock genossen. Die Schemmerberger Vereine unter Leitung des Dorfkulturvereins haben auf dem Gelände der Firma Stegmaier für Festivalatmosphäre gesorgt. Die Veranstaltung sei nur deshalb möglich, weil alle umliegenden Firmen mitmachten, sagte Hans-Peter Stegmaier, Hauptorganisator des Open-Air Festivals. Die Aufräumarbeiten, das Platz schaffen und den Aufbau der Bühne haben die Mitarbeiter und allen voran der Chef selbst schon die gesamte vergangene ...

Zahlreiche Besucher kamen zum Markt Land und Leute nach Gensenweiler. 44 Handwerker und Aussteller boten ihre Waren an.

Die schönsten Eindrücke vom „Land und Leute“ in Gensenweiler

Ideales Wetter, ein vielfältiges Programm und ein abwechslungsreiches Marktangebot hat das Gensenweiler „Land und Leute“ am Samstag zu einem großen Erfolg werden lassen. Wie ein Magnet hat das Fest in dem kleinen Weiler die Gäste aus der ganzen Region angezogen. Bereits zum elften Mal haben die derzeit 27 Einwohner ihren immer bekannter werdenden Markt veranstaltet.

 Airbrush Tattoo bei der Schussagugga.

Das Stadtfest in Weingarten in Bildern

Viele besondere Momente hat auch das diesjährige Stadtfest in Weingarten wieder mit sich gebracht. Die SZ-Bildergalerie zeigt viele schöne Impressionen der Veranstaltung.

Poetry Slamer erobern Waldbühne Sigmaringendorf

Die zweite Auflage des Poetry Slams auf der Sigmaringendorfer Waldbühne hat am Freitagabend Zuschauer und Akteure gleichermaßen begeistert. Vor fast ausverkaufter Kulisse lieferten sich sieben hochkarätige Poetryslamer einen Dichterwettstreit, am Ende gewann Alex Simm aus Langenargen den "Pokal" in Form eines Fasses, gefüllt mit 10 Litern Apfelmost. Organisiert und moderiert wurde die Veranstaltung von Andreas Rebholz, der mit Wortwitz und Charme den Slamern in keiner Weise nachstand.