Suchergebnis

 Bei der Preisübergabe des SZ-Urlaubsfoto-Wettbewerbs haben die Gewinner auf dem Betriebshof der Firma Bottenschein ihre Preise

So sehen Sieger (-bilder) aus

Nicht erwartet, deswegen umso mehr gefreut: Ute und Manfred Schmoll sind aus Laichingen zum Betriebshof der Firma Bottenschein gefahren, ebenso Erika Knupfer mit Enkelkind Marie aus Westerheim. In Ehingen fand die Preisübergabe des SZ-Urlaubsfoto-Wettbewerbs statt. Doch es gab nicht nur Preise, sondern vor allem viele glückliche Gesichter zu sehen.

Siegerbild zeigt Enkelin bei der Bergwanderung Die „Schwäbische Zeitung“ hatte in der Zeit der Sommerferien mit ihrem Partner, Bottenschein, dazu aufgerufen, Urlaubsfotos zu schicken – ...

 Lange haben die Jury-Mitglieder über die Fotos diskutiert.

Berge, Stadt und Meer: Gewinner des Urlaubsfotowettbewerbs stehen fest

Der Sieger des diesjährigen Urlaubsfoto-Wettbewerbs der Schwäbischen Zeitung und der Firma Bottenschein in Ehingen steht fest. Am besten hat der Jury das Bild von Timo Missel gefallen, der auf der Sausteigen den Ausblick vom Gipfelkreuz aus genießt. Platz zwei geht an Miriam Pascarella, Platz drei an Hilmi Özcan.

Knapp 60 Urlaubsfotos haben die Redaktion der Schwäbischen Zeitung in den vergangenen Wochen erreicht. Die meisten davon zeigen, wie anders der Urlaub dieses Jahr abgelaufen ist: daheim oder in den nahegelegenen Bergen.