Suchergebnis

Im Gespräch über die Instagram-Profile der Lindauer OB-Kandidaten unterhalten sich (von links) Carla Augustin, Jessica Bautz, Ka

So präsentieren sich die Lindauer OB-Kandidaten auf Instagram

Vor allem die jüngere Generation nutzt die Onlineplattform Instagram, um sich unter anderem auf politischer Ebene eine Meinung zu bilden. Auch die Lindauer Oberbürgermeister-Kandidaten nutzen dieses junge Medium. Alle fünf haben vergangenes Jahr offensichtlich im Rahmen ihrer Kandidatur Profile erstellt. Doch wer macht den besten Gesamteindruck und beweist im Umgang mit Instagram das meiste Geschick? Ich, als Praktikantin der LZ, will es genau wissen und lade drei junge Frauen in die Redaktion ein: Carla Augustin, Karen Nürnberger und Sarah ...

Hilfe für «Desktop-Messies»

Künstliche Intelligenz soll „Desktop-Messies“ helfen

Die Ordner auf dem Rechner quellen über. Mit ungelesenen Mails, längst vergessenen Dateien und Urlaubsfotos, die sich noch keiner angeschaut hat. Aber Löschen kommt nicht in Frage.

Die Nachrichten könnten doch wichtig sein, die Bilder eine schöne Erinnerung. „Das ist ähnlich wie bei einem unaufgeräumten Dachboden. Das belastet einen, aber niemand wirft was weg“, meint Ute Schmid und zuckt mit den Schultern.

Die Professorin für Angewandte Informatik und Kognitive Systeme an der Universität Bamberg kennt das nur zu gut.

Patrick Groetzki

Groetzki und Heinevetter drücken DHB-Team für EM die Daumen

Der nicht für die Handball-EM nominierte Patrick Groetzki drückt der deutschen Mannschaft trotz aller Enttäuschung die Daumen.

„Die Nichtnominierung zur EM hat sehr geschmerzt, doch auch daraus werde ich versuchen neue Kraft zu ziehen“, schrieb der Rechtsaußen der Rhein-Neckar Löwen auf Instagram zu einem Urlaubsfoto mit seiner Familie am Strand. „Es wird einfach weiter darum gehen durch gute Leistungen aufzufallen, denn das ist es, was am Ende zählt.

Claudio Pizarro

Bremens Sportchef Baumann kritisiert Urlaubsfoto von Pizarro

Werder Bremens Sportchef Frank Baumann hat ein Urlaubsfoto von Claudio Pizarro kritisiert. Auf dem Bild, das der zweiterfolgreichste ausländische Bundesliga-Torjäger aus seinem Urlaub in Thailand via Instagram postete, ist der Peruaner auf einem Boot mit einer Bierdose zu sehen.

„Sonne und Erholung sind wichtig. Das galt für mich früher als Spieler und gilt jetzt auch für Claudio. Aber das Foto ist in unserer Situation unglücklich. Wir werden sicher mit ihm darüber sprechen, wenn er wieder hier ist“, sagte der Werder-Geschäftsführer ...

Schönstes Urlaubsfoto: Das sind die Gewinner der SZ-Aktion

Die SZ-Aktion „Das schönste Urlaubsfoto 2019“ ist entschieden. Auf dieser Seite zeigen wir die vier Gewinnerfotos. Es gibt jeweils zwei erste und zwei zweite Preise.

Wie bereits in den Vorjahren erfreute sich die Urlaubsfoto-Aktion der „Schwäbischen Zeitung“ Biberach wieder einer großen Beleibtheit bei den Lesern. In den vergangenen Wochen erreichten rund 130 Fotos mit Motiven aus aller Welt die Redaktion.

Entsprechend schwer fiel der Jury, bestehend aus SZ-Redakteurin Tanja Bosch, SZ-Marketingkordinatorin Sandra ...

 Die Bopfingerin Anja Horn ist mit ihrer Familie für ihren Reiseblog „Die Ipftrotter“ viel im Ausland unterwegs. Unter anderem w

Die schönsten Urlaubsfotos unserer Leser

Eine Woche lang haben „Ipf- und Jagst-Zeitung / Aalener Nachrichten“ die schönsten Urlaubsleserfotos gesucht. Und viele Leser haben die Chance genutzt und tolle Impressionen aus dem Urlaub geschickt. Einige waren da in der Region unterwegs und haben zum Beispiel die Schönheit des Bucher Stausee oder Jagst entdeckt. Andere hat es weiter weg gezogen. Sie waren zum Beispiel in Tansania, Italien oder Frankreich.

Auch für die kommende Woche suchen wir wieder tolle Fotos: Egal ob Sonnenauf- oder -untergang – für viele Fotografen haben ...

Postkarten

Weniger Karten unterwegs - aber treue Fan-Gemeinde

Die Zahl der versendeten Postkarten ist in Deutschland im vergangenen Jahr erneut gesunken. 2018 wurden nach Angaben der Deutschen Post insgesamt 155 Millionen Postkarten nach, aus und innerhalb von Deutschland verschickt - das sind rund fünf Prozent weniger als im Jahr zuvor.

„In Zeiten von Online-Messenger-Diensten, in denen die Leute Bilder in guter Qualität schnell verschicken können, ist die Zahl der Postkarten von Jahr zu Jahr rückläufig“, sagte Post-Sprecher Dirk Klasen der dpa.

Postkarten in Zinnowitz

Weniger Postkarten unterwegs - aber „treue Fan-Gemeinde“

Die Zahl der versendeten Postkarten ist in Deutschland im vergangenen Jahr erneut gesunken. 2018 wurden nach Angaben der Deutschen Post insgesamt 155 Millionen Postkarten nach, aus und innerhalb von Deutschland verschickt - das sind rund fünf Prozent weniger als im Jahr zuvor.

„In Zeiten von Online-Messenger-Diensten, in denen die Leute Bilder in guter Qualität schnell verschicken können, ist die Zahl der Postkarten von Jahr zu Jahr rückläufig“, sagte Post-Sprecher Dirk Klasen der dpa.

 Die „Ipf- und Jagst-Zeitung / Aalener Nachrichten“ suchen die schönsten Urlaubsfotos. Schicken Sie Ihre Impressionen per Mail a

Schönste Urlaubsfotos gesucht

Während die einen zum Beginn der Sommerferien ihre sieben Sachen packen und sich auf in ferne Länder machen, wählen andere ganz bewusst ein paar erholsame Tage auf Balkonien. Egal wo es Sie in den Urlaub hin verschlägt – die „Ipf- und Jagst-Zeitung / Aalener Nachrichten“ würden die Impressionen gerne auf der Leserfotoseite „Klick!“ sowie online und auf unseren Social-Media-Kanälen veröffentlichen.

Und so geht’s: Schicken Sie uns bis zu drei Bilder als JPG-Datei mit ein paar Informationen über das Motiv und den Namen des Fotografen ...

Eine junge Frau springt vor dem Eifelturm in die Luft und hat die Beine angewinkelt.

SZ Laupheim sucht die schönsten Urlaubsfotos der Leser – das gibt es zu gewinnen

Auch in diesem Jahr suchen die „Schwäbische Zeitung Laupheim“ und das Reiseunternehmen Bottenschein die schönsten Urlaubsfotos der Leserinnen und Leser.

Ob die Reise um die halbe Welt führt an exotische Orte oder der Urlaub daheim genossen wird, spielt im Wettbewerb keine Rolle. Denn eine Wanderung im Himalaya oder ein Segeltörn im Mittelmeer kann ein ebenso erfüllendes Erlebnis sein wie ein Picknick unter schattigen Bäumen im heimischen Garten – Hauptsache, das eingeschickte Bild spiegelt die Magie des Augenblicks wieder.