Suchergebnis

 So einen Unverpacktladen könnte es schon bald in Tuttlingen geben.

Tuttlingen will „Unverpacktladen“ ansiedeln

Nachhaltigkeit, mehr Unternehmensbesuche und die Reduzierung von Leerständen: Das sind nur einige Punkte, die das Stadtmarketing und das Citymanagement in Tuttlingen dieses Jahr angehen möchten. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates haben sie die Schwerpunkte für 2020 vorgestellt.

Besonders der Kontakt zwischen Stadt und Einzelhändlern sei wichtig: „Wir besuchen die Unternehmen regelmäßig und bieten unsere Hilfe an“, sagt Fabienne Lübcke, Citymanagerin der Stadt Tuttlingen.