Suchergebnis

 Bei der Fußball-WM in Russland feiern Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Kolinda Grabar-Kitarovic, Staatspräsidentin von

Kroatien tut sich mit der Europäischen Union noch schwer

Im Juli dieses Jahres machte sich Kroatien mit dem zweiten Platz bei der Fußball-Weltmeisterschaft zum gefeierten Sieger der Herzen. Unvergessen, wie Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarović im rot-weiß-karierten Nationaltrikot nach der Finalniederlage gegen Frankreich im Regen auf dem Rasen eines Moskauer Fußballstadions stand und die kroatischen Spieler herzte. Kroatien ist Fußballland, doch der Erfolg hat einen Beigeschmack: Korruptionsskandale überschatten den kroatischen Fußball – genau wie die kroatische Politik.

Rolf Beyer

Staatsanwaltschaft ermittelt nach Beyer-Rauswurf in Bamberg

Nach dem Rauswurf von Geschäftsführer Rolf Beyer bei Brose Bamberg ermittelt die Staatsanwaltschaft Hof gegen einen Vereinsverantwortlichen.

Der Basketball-Bundesligist hatte sich zuletzt wegen „finanzieller Unregelmäßigkeiten“ von Beyer getrennt. Die Behörde in Hof habe nach entsprechenden Presseberichten vom Amts wegen ein Verfahren eingeleitet, sagte ein Sprecher. Es werde geprüft, ob der Vorwurf der Untreue im Raum stehen könnte. Ein Zeuge sei vernommen worden, die Ermittlungen stünden aber noch ganz am Anfang.

Blaulichter der Polizei

Staatsanwaltschaft ermittelt bei Brose Bamberg

Nach dem Rauswurf von Geschäftsführer Rolf Beyer bei Brose Bamberg ermittelt die Staatsanwaltschaft Hof gegen einen Vereinsverantwortlichen. Der Basketball-Bundesligist hatte sich zuletzt wegen „finanzieller Unregelmäßigkeiten“ von Beyer getrennt. Die Behörde in Hof habe nach entsprechenden Presseberichten vom Amts wegen ein Verfahren eingeleitet, sagte ein Sprecher am Mittwoch. Es werde geprüft, ob der Vorwurf der Untreue im Raum stehen könnte. Ein Zeuge sei vernommen worden, die Ermittlungen stünden aber noch ganz am Anfang.

«Adolf Hitler. Die Jahre des Untergangs 1939-1945»

Hitler-Biograf Ullrich über die Jahre des Untergangs

Adolf Hitler - ein Unfall in der Geschichte? Der Hitlerbiograf Volker Ullrich sieht keinen Bruch.

„Hitlers Herrschaft stand in der Kontinuität der deutschen Geschichte, und sie bedeutete zugleich eine fundamentale Zäsur“, schreibt der Wissenschaftler im zweiten Band seiner Hitlerbiografie „Adolf Hitler. Die Jahre des Untergangs 1939-1945“. Mit Blick auf das Nazi-Regime warnt Ullrich davor, angesichts nationalistischer Tendenzen in Europa und populistischer Agitation die Augen zu verschließen.

Kwetu Filminstitut

Ruandas junge Filmszene legt mit Mini-Serie los

In einem Land, in dem ein brutaler Völkermord noch immer die Gegenwart überschattet, beginnt eine Generation junger Leute, ihre eigenen Geschichten zu erzählen.

Der deutsche Filmemacher Volker Schlöndorff hilft ihnen dabei. In Ruandas Hauptstadt Kigali unterstützt der Oscar-Preisträger das Kwetu Filminstitut mit Workshops und Meisterklassen.

„Wir wollen Geschichten über das heutige Ruanda erzählen, nicht über den Genozid von vor einem Vierteljahrhundert.

Kwetu Filminstitut in Ruanda

Wie Volker Schlöndorff Ruandas Filmszene fördert

In einem Land, in dem ein brutaler Völkermord noch immer die Gegenwart überschattet, beginnt eine Generation junger Leute, ihre eigenen Geschichten zu erzählen.

Der deutsche Filmemacher Volker Schlöndorff hilft ihnen dabei. In Ruandas Hauptstadt Kigali unterstützt der Oscar-Preisträger das Kwetu Filminstitut mit Workshops und Meisterklassen.

„Wir wollen Geschichten über das heutige Ruanda erzählen, nicht über den Genozid von vor einem Vierteljahrhundert.

 Mountainbiker an der Darmstädter Hütte bei St. Anton am Arlberg: Die Zahl der Radler im Gebirge nimmt stark zu – und viele nutz

Alpenverein dreht E-Bikes auf Bergen den Strom ab

Seit Jahren boomt der Mountainbike-Sport, nun haben Alpinisten einen neuen Trend ausgemacht: Immer mehr Zweiradfahrer quälen sich nicht etwa per Muskelkraft die Berge hinauf, sie setzen ganz locker auf Batterieantrieb. E-Mountainbikes sind dermaßen beliebt geworden, dass es dem Alpenverein zu viel wird. Der Verband registriert Gedränge am Berg und zunehmende Konflikte mit Wanderern. Deshalb zielt er nun auf die empfindlichste Stelle der E-Biker: den Akku.

The House That Jack Built

„The House That Jack Built“ von Lars von Trier

Matt Dillon spielt in dem neuen Film von Lars von Trier einen Serienmörder: Als erste muss Uma Thurman dran glauben, dann bringt der Killer Jack immer mehr Menschen um.

„The House That Jack Built“ beobachtet ihn dabei über mehrere Jahre; Bruno Ganz ist in einer Nebenrolle zu sehen. Bei der Weltpremiere beim Filmfestival Cannes sorgte das Werk im Mai für Furore, weil zahlreiche Zuschauer bei besonders blutigen Szenen den Saal verließen.

Der dänische Regisseur Lars von Trier verbindet seine Geschichte aber wie gewohnt auch ...

 Rund 350 Kinder und Jugendliche zwischen zwei und über 18 Jahren an sieben Standorten in Indien werden zum Beispiel mit warmem

So verhilft ein Kißlegger Verein Kindern in Indien zu warmem Essen

Es sind strahlende Augen, die Andreas Kolb, Vorsitzender des Vereines Hoffnung Kindheit – El Shaddai, mit seinen Bildern präsentiert. Augen von Kindern, die sich knapp 7000 Kilometer vom Allgäu entfernt an einfachen Spielen erfreuen oder an einer warmen Mahlzeit im Alukarton. Vor knapp zehn Jahren hat die Partnerschaft zwischen Kißlegg und Indien mit einem Schulprojekt begonnen. Heute fließen mehr als 60 000 Euro jährlich, um rund 350 Kinder und Jugendliche zwischen zwei und über 18 Jahren, teils auch darüber hinaus ihre Familien, an sieben ...

Arnold Schwarzenegger

Arnold Schwarzenegger besucht Brandgebiet in Kalifornien

Der frühere kalifornische Gouverneur und Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger (71) hat sich mit Leidtragenden der verheerenden Waldbrände in Nordkalifornien getroffen.

Er habe die Verwüstung in der Ortschaft Paradise gesehen und sich mit Menschen getroffen, die alles verloren hätten, schrieb der gebürtige Österreicher am Mittwoch auf Twitter.

„Aber ich habe auch den Geist von Amerika gesehen“, schrieb Schwarzenegger mit Blick auf den unermüdlichen Einsatz von Feuerwehrleuten und freiwilligen Helfern.