Suchergebnis


Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall.

Autos krachen zusammen - war die Ampel schuld?

Nachdem es am Montagabend, gegen 22.15 Uhr, an der Kreuzung Ernst-Hohner-Straße mit der Andreas-Koch-Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem Kia und einem VW gekommen ist, sucht die Polizei dringend Zeugen. Eine 56-jährige VW-Fahrerin war auf der Ernst-Hohner-Straße in Richtung Villingen unterwegs. An der Kreuzung hielt die VW-Fahrerin aufgrund der roten Ampel zunächst an.

Eine 22-jährige Kia-Fahrerin wartete im gleichen Moment vor der geschlossenen Bahnschranke an der Andreas-Koch-Straße.

Cowboyhüte waren beliebt.

Western-Romantik zum Mitnehmen

Spaichingen - Winnetou-Flair in Spaichingen: Wer sich für die Western- und Indianer-Welt interessiert, kann diesen Traum noch bis zum Sonntag, 19. August, erleben – im Lager des Western Clubs Spaichingen „Colorado-River-Company“, beim Western Jamboree / Western-Treffen.

Zum ersten Mal lud der Club gleich eine ganze Woche ins Zeltlager unterhalb des Betonwerks ein. Denn während früher die Schotten dicht gemacht wurden, darf jetzt jeder Interessierte vorbeikommen und die faszinierende, heute eher ungewöhnliche Western-Atmosphäre ...

Der Tafeladen sucht Fahrer.

Tafelladen kämpft mit Hitze und Fahrermangel

Der Trossinger Tafelladen sucht derzeit dringend Fahrer. Vergangenen Donnerstag musste wegen der personellen Engpässe sogar der Verkaufstag ausfallen. „Manchmal haben wir schon Schwierigkeiten“, sagt Manuela Schwarzwälder, die Leiterin der Trossinger Tafel.

„Es fehlt uns gerade an Fahrern, die morgens die Ware für den Tafelladen abholen“, so Manuela Schwarzwälder. Der Engpass liegt zum Teil an der Urlaubszeit, zum Teil auch an Krankheit - und generell, sagt Schwarzwälder, wäre es gut, einen Springer zu haben, der aushelfen könne.


Der

Warum der Turm-Effekt Rottweil wenig bringt

Die Besucher strömen in Scharen zum Rottweiler Thyssen-Krupp-Testturm auf die höchste Aussichtsplattform Deutschlands (232 Meter). Gerade auch jetzt im August, da sie erstmals die ganze Woche, außer montags, geöffnet ist. Doch der Stadt Rottweil ist es bisher kaum gelungen, davon entsprechend zu profitieren.

Kurz vor den großen Ferien schlug Hubert Nowack Alarm: „Wir haben die Gäste vor der Tür. Jetzt brennt der Kittel“, warnte der Grünen-Stadtrat.

SV Seedorf siegt und trifft auf den SV Gosheim

Mit seinem Pokalwettbewerb ist der Fußballbezirk Schwarzwald in die neue Saison gestartet. Die erste Runde ist aber noch nicht abgeschlossen. Vier Spiele werden bis Ende des Monats noch ausgetragen. Mit dem FC Hardt, dem SC Lindenhof und Kickers Lauterbach haben sich aber schon drei Mannschaften für die dritte Runde des Wettbewerbs qualifiziert.

Erste RundeSV Herrenzimmern – SV Seedorf 0:8 (0:1). – Tore: 0:1 (39.), 0:2 (50.), 0:3 (51.) Jonas Haag, 0:4 (57.


In der Krippenausstellung erfahren die Gäste von Pater Alfons (links), dass diese besondere Ausstellung durch eine Stiftung Kar

Besuch an einem Kraftort

Der „Berg“ ist ein Platz, an dem die Seele an- und die Gedanken zur Ruhe kommen können. So haben es auch die Besucher im Rahmen unserer Serie „SZ öffnet Türen“ empfunden, die am Donnerstagnachmittag von Pater Superior Alfons Schmid durch das Kloster, die Kirche und die Anlage geführt wurden.

Dass der Dreifaltigkeitsberg schon zu Urzeiten eine besondere Wirkung auf die Menschen hatte, lässt sich aus der Geschichte ablesen: Der Baldenberg, wie er vor dem Bau der Kirche im 17.


Karin Liebermann und Brunhilde Teufel (von links) verabschieden sich in den Ruhestand.

Höchste Leistung ohne viel Aufhebens

An der Schillerschule hat es gleich mehrere Gründe für eine Feier gegeben: Erfreulicherweise, so der Bericht der Schule, feierten zwei Lehrerinnen beim traditionellen Grillabschlussfest ihr 40. Dienstjubiläum. Bedauerlich sei, dass sie sich damit auch in den Ruhestand verabschiedeten. Zwei weitere Lehrer gehen.

Brunhilde Teufel verließ nach 34 Jahren, Karin Liebermann nach fast 19 Jahren die Schule. Beide Kolleginnen hatten sich von ihrem Schulleiter Michael Maurer gewünscht, die Ansprache und die Versetzung in den Ruhestand „kurz ...

Die SG Durchhausen/Gunningen (weiße Trikots) setzte sich gegen den SV Wurmlingen durch.

SV Deilingen geht die Puste aus

Die ersten Spiele im Fußball-Pokal des Bezirks Schwarzwald sind beendet. Neben dem SV Gosheim, der kampflos gegen FK Spaichingen eine Runde weiter kam, sind auch noch der TV Wehingen, der SV Tuningen und die SG Durchhausen/Gunningen im Wettbewerb dabei. Diese Teams aus dem Landkreis Tuttlingen haben die zweite Runde erreicht. Der SV Spaichingen und der FC RW Reichenbach, die am Sonntag bereits ihr Zweitrundenspiel austrugen, haben nach Niederlagen gegen den SC Lindenhof und Kickers Lauterbach die Segel streichen müssen.


Die Ärzte tun sich oft schwer, Nachfolger zu finden.

Wenn Ärzte keine Patienten mehr aufnehmen

Ärztemangel in ländlichen Regionen – nichts, worüber sich Patienten in kleineren Dörfern und größeren Gemeinden freuen. Aber auch Ärzte tun sich schwer mit Patientenaufnahmestopps und der Suche nach Nachfolgern.

„Es tut uns leid“, „Wir können leider keine Patienten mehr aufnehmen“, oder „Geben Sie die Hoffnung nicht auf“ – Diese Auskünfte erhalten wir, als wir testweise bei den Spaichinger Ärzten anrufen. Das Szenario: Am Telefon gibt unsere Mitarbeiterin Caroline Messick an, aus der Großstadt hierher gezogen und auf der Suche nach ...

Herdplatte löst Brand aus

Zum Glück weniger schlimm als ursprünglich befürchtet ist am Samstag, kurz nach 10 Uhr, ein Brand im alten Vogtshof in Hausen ob Verena bei Spaichingen ausgegangen.

Eine versehentlich eingeschaltete Herdplatte löste den Brand in dem aufwändig sanierten historischen und unter Denkmalschutz stehenden Gebäude aus. Doch der Brand in der Küche konnte von den Hausener und Spaichinger Feuerwehrleuten schnell gelöscht werden. Zum Sachschaden könnte noch nichts gesagt werden.