Suchergebnis

Helfertag an der Joseph-Christian-Schule Riedlingen

Der Helfertag an der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule in Bildern

Am Ende, um kurz vor 12 Uhr, saßen fast 200 Schüler mit verbundenen Handgelenken und verpflasterten Fingern im Hohly-Saal der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule in Riedlingen und spendeten donnernden Applaus. Einen lehrreichen Vormittag zum Thema „Helfen“ erlebten am landesweit begangenen „Helfertag“ die zahlreichen Unterstützer. Mit der Kamera war Eva Winkhart dabei.

Gemeinsam im Regen unterwegs.

Riedlingen räumt auf

Säckeweise Müll haben die Helfer bei der großen Gemarkungsputzete in Riedlingen und Teilorten gesammelt. Fast 240 Helfer waren im Einsatz. Fotos: Warnack/Singer/Stadt Riedlingen

Literaturfetzen und Mundharmonikaklänge

„Dichterworte an alle Orte“: Nicht nur dieser Anspruch war Thema am Freitag in Riedlingen, auch mit Musik trumpfte die Stadt während des Wochenmarkts in der Altstadt auf. Und zwar mit dem Mundharmonika-Spiel, war dieser Nachmittag doch Werner Dürrson gewidmet, dem Lyriker, der in jungen Jahren Weltmeister im Spiel der Mundharfe war. Fotos: Waltraud Wolf

Schwäbische Türöffner bei der Unternehmensgruppe Blank

Die Blank-Gruppe in Riedlingen mit über 700 Mitarbeitern ist ein Familienunternehmen, das seit fast 60 Jahren erfolgreich Feingusserzeugnisse fertigt und in die ganze Welt exportiert. Mit Werner Blank und Peter Schäfer durften über 60 Leser der Schwäbischen Zeitung im Rahmen der Aktion „Schwäbische Türöffner“ in die Hallen schauen und die Produktionsabläufe kennenlernen, nachdem Hubert Deutsch sie in „einer der größten Unternehmen in der Region“ willkommen geheißen hatte.

Kulturfrühstück

Frühstück mit Kulturprogramm

Rund 200 Menschen haben sich am Sonttag zum Kulturfrühstück mitten in Riedlingen versammelt und dabei auch ein unterhaltsames Programm genossen. Waltraud Wolf hat des Geschehen mit der Kamera verfolgt.

SFP Nr. 30 Schnitzeljagd in der Stadtbücherei

Fotos von der Schnitzeljagd

Eine Schnitzeljagd der etwas anderen Art hat sich das Büchereiteam der Stadtbücherei Riedlingen ausgedacht: eine Jagd nach Büchern und Informationen daraus. Damit sollten daheimgebliebene Kinder im Sommerferienprogramm die Möglichkeit erhalten, die Bibliothek und ihre Nutzung, ihr großes Angebot und das Auffinden von Büchern spielerisch zu erfahren. „Es geht darum, dass sie die Bücherei richtig kennen lernen – alle Sachgebiete“, sagte Büchereileiterin Marion Kiefer.

Seit Montag sind die Belagsarbeiten auf der Ziegelhüttnstraße in vollem Gange.

Baustelle auf der Ziegelhüttenstraße

Seit Montag ist die Ziegelhüttenstraße in Riedlingen gesperrt. Die Belagsarbeiten auf der als innerörtlichen Durchgangsstraße sind in vollem Gang. Die Autofahrer weichen innerorts auf die Holzbrücke und die Ludwig-Walz-Straße aus. Fotos: Thomas Warnack / Jungwirth