Suchergebnis

Alter schützt vor Fouls nicht: Jasko Ramic (re.) im Zweikampf mit Yunus Uytun (links) - Alter schützt aber auch nicht vor Toren:

Jasko Ramic - Alter schützt vor Leistung nicht

Vor der Saison hätte kaum einer gedacht, dass erst am vierten Spieltag der Kreisliga A 2 der eine oder andere Titelanwärter seinen ersten Dreier einfährt. Dies taten die SGM Alb-Laucher und Scheer/Ennetach. Zurück an der Spitze ist Sigmaringen. Beim 8:0-Sieg Hochbergs gegen Türk Gücü traf Marcel Fischer fünf Mal.

FC Inzigkofen/Vil./Eng. - SV Bolstern 4:1 (4:1). - Tore: 1:0 Marius Brändle (4.), 1:1 Spehn (9.), 2:1, 3:1 Eigentor (21.

 Die Polizei hält Ausschau nach „Maskenmuffeln“.

Polizei ruft „Maskenmuffel“ zur Ordnung

Das Polizeipräsidium Ravensburg hat am Wochenende mit Unterstützung des Präsidiums Einsatz, der Wasserschutzpolizei und der Bundespolizei in den Landkreisen Ravensburg, Sigmaringen und im Bodenseekreis flächendeckend Schwerpunktkontrollen zur Einhaltung der Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr vorgenommen.

„Über 60 Polizisten waren rund sechs Stunden im Einsatz, um in den drei Kreisgebieten stationär oder mobil die Fahrgäste in Bus und Bahn sowohl an den Bahnhöfen und Busbahnhöfen als auch auf den Verbindungsstrecken des ...

 Klein, aber fein – sowohl die Künstler als auch die Besucher genossen die familiäre Atmosphäre beim Kultursommer. Hier auf der

Kultursommer: Erfolg zwischen romantischem und sphärischem Pop

Nicht immer freundlich gesinnt war der Wettergott in den vergangenen Jahren den gemeinsamen Open-Air-Veranstaltungen der Dorfgemeinschaft Tafertsweiler und des Liederkranzes Ostrach. In diesem Jahr revanchierte er sich bei den drei Veranstaltungen des Kultursommers mit Sonnenschein. Damit belohnte er den Mut, den die Veranstalter um den Initiator Franz Kerle hatten, in der schwierigen Zeit der Coronapandemie einen für ein Dorf dieser Größe außergewöhnlichen kulturellen Farbtupfer zu organisieren.

 Die Polizei hat weiträumig in Oberschwaben am Freitag kontrolliert, ob sich die Menschen an die Maskenpflicht halten.

Flächendeckende Polizeikontrollen zur Maskenpflicht: Unwissenheit und Gleichgültigkeit

Das Polizeipräsidium Ravensburg hat am Freitag mit Unterstützung des Präsidiums Einsatz, der Wasserschutzpolizei und der Bundespolizei in den Landkreisen Sigmaringen, Ravensburg und im Bodenseekreis flächendeckend die Einhaltung der Maskenpflicht in Bus und Bahn kontrolliert. Dabei folgte jedoch nur für fünf Menschen ein Bußgeldverfahren.

„Über 60 Polizisten waren etwa sechs Stunden im Einsatz, um in den drei Kreisgebieten stationär oder mobil die Fahrgäste in Bus und Bahn sowohl an den Bahnhöfen und Busbahnhöfen als auch auf den ...

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Samstag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 3.708 (46.779 Gesamt - ca. 41.200 Genesene - 1.871 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg:  1.869 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 20.886 (270.070 Gesamt - ca. 239.800 Genesene - 9.384 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.

Bericht: Wieder Lockdown in Großbritannien geplant

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Freitag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 3.559 (46.428 Gesamt - ca. 41.000 Genesene - 1.869 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg:  1.869 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 19.695 (267.773 Gesamt - ca. 238.700 Genesene - 9378 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.

Blaulicht der Polizei

Fünf Bußgeldverfahren nach Masken-Kontrollen an Haltestellen

Bei Kontrollen der Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und in Wartebereichen hat die Polizei Ravensburg am Freitag fünf Bußgeldverfahren eingeleitet. Bei insgesamt rund 3500 Kontrollen in den Landkreisen Ravensburg, Sigmaringen und im Bodenseekreis wurden knapp 1000 Menschen angesprochen, die vorwiegend an den Wartebereichen ohne Mund-Nasen-Schutz angetroffen wurden oder ihn falsch trugen, wie die Polizei mitteilte. „Dies geschah jedoch gelegentlich in Unkenntnis darüber, dass die Maskenpflicht auch im Freien an Bus- und Bahnsteigen sowie ...

 Am vergangenen Wochenende in Mengen trug Pascal Schoppenhauer (links) die Kapitänsbinde für Riedlingen (hier gegen Mengens Denn

Riedlingen rechnet mit Maurermeistern

Alle drei Mannschaften aus der Region in der Fußball-Landesliga müssen am Samstag, ab 15.30 Uhr antreten. Der TSV Riedlingen bestreitet als einzige Mannschaft ein Heimspiel. Die Mannschaft von Hans Hermanutz empfängt den SV Heinstetten und will ihre weiße Heimweste wahren. Auswärts antreten müssen der FC Ostrach (in Weiler) und der FC Mengen (beim TSV Nusplingen).

TSV Riedlingen - SV Heinstetten (Sa., 15.30 Uhr). - Der TSV Riedlingen ist mit der derzeitigen Situation und vor allem der Punkteausbeute mehr als zufrieden.

 Die SGM Alb-Lauchert darf spielen.

Alb-Lauchert-Spiel kann stattfinden

Neben dem aktuellen Tabellenführer Renhardsweiler hat nur noch der SV Sigmaringen eine weiße Weste. Türkiyemspor Saulgau empfängt den starken Aufsteiger Sigmaringendorf. Sigmaringen hat mit dem SV Braunenweiler einen Sieger des vergangenen Wochenendes zu Gast.

FC Inzigkofen/Vil./Eng. - SV Bolstern (So., 15 Uhr). - Richtig abgezockt präsentierte sich der Gastgeber in Sigmaringendorf. Der FC99 schlug immer dann zu, wenn der Aufsteiger dran war.

Dieses offene Bücherregal im Foyer des Dorfgemeinschaftshauses Gaisbeuren steht auf einem Rollbrett, damit es bei Veranstaltunge

Offenes Bücherregal in Gaisbeuren wird gut angenommen

Öffentlich zugängliche Bücherregale gibt es bundesweit in vielen Städten und Gemeinden. Bücherwürmer stellen darin kostenlos ihre gelesenen Werke zur Verfügung, um daheim im Regal Platz zu schaffen für Neuanschaffungen. Lesebegeisterte Leute nehmen die Bücher mit und stellen sie später wieder zurück. Auch im Dorfgemeinschaftshaus Gaisbeuren findet sich ein solches Bücherdepot, das nach Angaben des Ortsvorstehers rege genutzt wird von den Bürgern. Ob diese Idee künftig auch in der Kernstadt umgesetzt wird, hängt nach Angaben der Waldseer ...