Suchergebnis

Spielzeugbagger

Konzept für mehr Sozialwohnungen: Räte sind sich weiter uneinig

Dass die Stadt Tettnang bei zukünftigen Bauprojekten ein Baulandmodell für mehr sozialen Wohnungsbau anwenden soll, hat der Technische Ausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch einstimmig beschlossen.

Unklar ist jedoch weiterhin, wie mit den fünf Bauprojekten verfahren werden soll, die bereits in der Planung sind. Darüber, wie eine Übergangslösung hierfür aussehen könnte, gibt es im Gremium unterschiedliche Ansichten.

Workshop soll Details festlegen Nachdem man sich auf den etwas sperrigen, aber nach Ansicht der Räte ...

Greta Thunberg

Alternative Nobelpreisträger geehrt

In Abwesenheit von Klimaaktivistin Greta Thunberg und einer weiteren Preisträgerin sind in Stockholm die Gewinner der diesjährigen Alternativen Nobelpreise ausgezeichnet worden.

Während Thunberg und die chinesische Frauenrechtlerin Guo Jianmei bei der feierlichen Preisverleihung im Stockholmer Veranstaltungshaus Cirkus fehlten, nahmen die Menschenrechtskämpferin Aminatu Haidar aus der Westsahara und der brasilianische Ureinwohner Davi Kopenawa ihre Preise am Mittwochabend persönlich entgegen.

Winterherz - Tod in einer kalten Nacht

Winterherz - Tod in einer kalten Nacht

Ein 17-Jähriger wird in einer kalten Winternacht auf einer Landstraße überfahren. Der Fahrer macht sich auf und davon, der Jugendliche stirbt an inneren Verletzungen. Die Folgen des Ganzen zeigt der Film „Winterherz - Tod in einer kalten Nacht“. Das ZDF strahlt ihn am Montag (2. Dezember, 20.15 Uhr) aus.

Es schneit, als der junge Finn (Jeremias Meyer) betrunken von einer Disco-Party nach Hause laufen will - und wenig später vor ein Auto torkelt und überfahren wird.

HIV-Test

HIV-Neu-Infektionen im Südwesten rückläufig

Die Versorgung von HIV-infizierten Menschen ist im Südwesten überdurchschnittlich gut: „Bei Erkennung des Virus', Therapie und Therapieerfolg schneidet Baden-Württemberg im Vergleich der Länder besonders gut ab“, sagte die Epidemiologin Viviane Bremer vom Robert-Koch-Institut (RKI) der Deutschen Presse-Agentur zum Welt-Aids-Tag am Sonntag (1. Dezember). 91 Prozent (im Bund: 88) aller HIV-Infektionen werden laut RKI diagnostiziert, davon 93 Prozent therapiert, davon wiederum 95 Prozent mit Erfolg.