Suchergebnis

Hitzlsperger (l) und Claus Vogt, Präsident des VfB Stuttgart

VfB-Querelen will Mitgliederversammlung verschieben

Aufgrund der nicht aufgeklärten Datenaffäre will Präsident Claus Vogt die Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart um knapp ein halbes Jahr verschieben. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Wahl des Präsidenten. Vogts Präsidiumskollegen sind gegen einen späteren Termin.

Er werde als Präsident des VfB Stuttgart 1893 e.V. „im Interesse des Vereins und seiner Mitglieder die zur Durchführung der digitalen Mitgliederversammlung förmlich notwendige Einberufung zum 18.

 Thomas Mertens, Vorsitzender der Ständigen Impfkommission.

Virologe zu Gerüchten über Corona-Impfstoff: „Blanker Unsinn“

Neuartige Corona-Impfstoffe wirken anders als hergebrachte Vakzine. Immer wieder kursieren Gerüchte, sie seien gefährlich und griffen ins Erbgut ein. Der Ulmer Infektiologe Thomas Mertens erklärt, warum das nicht stimmt.

Sollten sich Menschen impfen lassen, die bereits eine COVID-19-Erkrankung durchgemacht haben?

Es gibt aus den durchgeführten Studien keinen Hinweis darauf, dass eine Impfung nach durchgemachter SARS-CoV-2-Infektion negative Auswirkungen hat.

Machtkampf

VfB-Präsident will Mitgliederversammlung verschieben

Aufgrund der nicht aufgeklärten Datenaffäre will Präsident Claus Vogt die Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart um knapp ein halbes Jahr verschieben. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Wahl des Präsidenten. Vogts Präsidiumskollegen sind gegen einen späteren Termin.

Er werde als Präsident des VfB Stuttgart 1893 e.V. „im Interesse des Vereins und seiner Mitglieder die zur Durchführung der digitalen Mitgliederversammlung förmlich notwendige Einberufung zum 18.

Palina Rojinski

Palina Rojinski: Meine Wohnung ist nach Brand unbewohnbar

In der Wohnung der Berliner TV-Moderatorin Palina Rojinski (35) hat es gebrannt - davon erzählte sie selbst bei Instagram.

Bei ihr sei etwas Krasses passiert. „Bei mir hat es gebrannt, im Haus, in meiner Wohnung. Und zwar so richtig.“ Die Wohnung sei unbewohnbar. Sie sei noch dabei, es zu verarbeiten. Das Ganze sei kurz vor Silvester passiert. Näheres erzählte sie in dem Video nicht.

In ihrem am Dienstag veröffentlichten „Astrolinski“-Clip sprach Rojinski ansonsten über Astrologie und die Aussichten für das Jahr („2021 ...

Palina Rojinski

Palina Rojinski: Meine Wohnung ist nach Brand unbewohnbar

In der Wohnung der Berliner TV-Moderatorin Palina Rojinski (35) hat es gebrannt - davon erzählte sie selbst bei Instagram.

Bei ihr sei etwas Krasses passiert. „Bei mir hat es gebrannt, im Haus, in meiner Wohnung. Und zwar so richtig.“ Die Wohnung sei unbewohnbar. Sie sei noch dabei, es zu verarbeiten. Das Ganze sei kurz vor Silvester passiert. Näheres erzählte sie in dem Video nicht.

In ihrem am Dienstag veröffentlichten „Astrolinski“-Clip sprach Rojinski ansonsten über Astrologie und die Aussichten für das Jahr („2021 ...

Erreicht ihn ein Ruf, in Laupheim als Mediator zu wirken? Unser Bild zeigt Ivo Gönner 2016, zum Ende seiner Amtszeit als Ulmer O

CDU möchte Ivo Gönner als Mediator in umstrittener Frage Rathausneubau oder -sanierung

Die CDU-Fraktion im Laupheimer Gemeinderat hat beantragt, zum weiteren Vorgehen in der Frage Rathaussanierung oder -neubau einen Mediator hinzuzuziehen. Die Stadtverwaltung möge den früheren Ulmer Oberbürgermeister Ivo Gönner fragen, ob er für diese Aufgabe zur Verfügung steht.

„Im Gemeinderat gibt es sehr viele verschiedene Ansichten, Meinungen und Vorstellungen zum weiteren Vorgehen und welches Vorhaben verwirklicht werden soll“, heißt es in dem Antrag:

Die Diskussionen werden zum Teil sehr emotional geführt.

Coronavirus - Lockdown

Lockdown lässt Konsumklima erneut einbrechen

Inmitten des im Dezember verhängten harten Lockdowns ist das Konsumklima in Deutschland erneut eingebrochen.

„Die Anschaffungsneigung bricht regelrecht zusammen“, heißt es in einer Mitteilung des Nürnberger Konsumforschungsunternehmens GfK auf der Grundlage seiner jüngsten Konsumklimastudie für den Februar 2021, die am Mittwoch veröffentlicht wurde.

„Die Schließung von Gastronomie und weiten Teilen des Handels Mitte Dezember 2020 hat die Konsumneigung ähnlich hart getroffen wie beim ersten Lockdown im Frühjahr des ...

Christopher Trimmel

Handwerker und Künstler: Trimmel und die Zukunft bei Union

Kapitän Christopher Trimmel kann sich nach eigener Aussage eine Verlängerung seines Vertrags beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin in diesem Sommer „gut vorstellen“.

In einem Interview der Portale „spox.com“ und „goal.com“ sagte der 33 Jahre alte Österreicher: „Aber manchmal muss man auch aus seinem gewohnten Umfeld ausbrechen, um sich weiterzuentwickeln. Das war bei meinem Abschied von Rapid der Fall und passiert in Zukunft vielleicht noch mal.

Nicole Seefelder zeigt eine Ozon-Sauna.

Rein bis in die letzte Pore: Das hat es mit dem neuen Ozon-Studio auf sich

Im ehemaligen Bio- Bistro neben „1234….Mein Tier“ eröffnen ab 1. Februar Nicole und Jochen Seefelder ein Ozon-Studio. Schon beim Betreten fällt auf, dass sich hier im vergangenen Monat mit viel Liebe zum Detail das ehemalige „Bauralädele“ in eine Wohlfühl- Oase verwandelt hat. In fünf Wochen wurden die Räumlichkeiten von den Seefelders renoviert.

Generatoren töten Viren ab Das Studio bietet Ozon-Generatoren zum Verleih und Verkauf an. Die Generatoren können mit einer 30-minütigen Betriebsdauer Räume von bis zu 140 Quadratmeter ...

Nationalspieler

Nationalspieler Max kritisiert Embolo: „Schlechtes Bild“

Fußball-Nationalspieler Philipp Max hat das Verhalten von Borussia Mönchengladbachs Profi Breel Embolo kritisiert und befürchtet dadurch einen schlechten Ruf für die Branche.

„Ich kann alle Leute verstehen, die in diesem Fall mit dem Kopf schütteln. Das mache ich selbst“, sagte der bei der PSV Eindhoven unter Vertrag stehende Sohn des früheren Gladbacher Profis Martin Max dem TV-Sender Sport1. „In der aktuellen Situation war diese Aktion komplett unpassend und unangebracht.