Suchergebnis

 Das Bild zeigt den Vorsitzenden mit den zwei zurückgekehrten Volontärinnen und den neu Gewählten (v.l.) Volontärin Emilly Riest

La Balanza will bekannter werden

Dürbheim/Risiberg - In der Hauptversammlung des Vereins La Balanza ist Klaus Flad für weitere zwei Jahre zum ersten Vorsitzenden gewählt worden. Im Amt als Beisitzer bestätigten die Mitglieder Marius Schuler, Rainer Eschbach, Will W. Alarcon und den Kassenprüfer Ewald Kaufmann. Neu im Gremium sind Julian Freisinger und Rebecca Thieringer. Marius Grimm kandidierte nicht mehr als Schriftführer. Ein Nachfolger konnte nicht gefunden werden.

Auch im zehnten Jahr seines Bestehens findet La Balanza immer wieder Volontäre zur Ableistung ...

Programm für das Begegnungsfest steht

Das 14. Internationale Begegnungsfest steht am Sonntag, 24. Juni an. „Es soll dazu beitragen, einen friedlichen Umgang miteinander zu pflegen, Toleranz und Respekt zu leben, Vernetzung zwischen den verschiedenen Beteiligten zu schaffen und die Kommunikation unter den gesellschaftlichen Gruppen Tuttlingens zu verbessern“, heißt es in der gemeinsamen Erklärung der Initiative Internationale Begegnung Tuttlingen.

Beim jüngsten Vorbereitungstreffen wurde die Erklärung verabschiedet.

La-Balanza-Vereinschef Klaus Flad ist happy über das völkerverbindende Flair des Festes und lässt sich zu einem Tänzchen hinreiß

„La Balanza“ feiert fröhlich Geburtstag

Eine multikulturelle Party hat den ganzen Sonntag über in der Böttinger Festhalle die Freunde und Gönner sowie natürlich die Verantwortlichen in Stimmung gehalten: Der Verein „La Balanza“ hat seinen zehnten Geburtstag gefeiert.

„La Balanza“ bedeutet so viel wie „Ausgleich“ und steht für ehrenamtliche Tätigkeit zugunsten der Nachkommen der Inkas und für Verbesserung der Lebensqualität der Menschen in Peru in der Region Cusco – vor allem der Kinder.

Zehn Jahre La Balanza

La Balanza feiert

Mit einem Gottesdienst, Musik und vielen Attraktionen hat der Verein La Balanza, der in Peru Hilfe zur Selbsthilfe leistet, sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Unsere Mitarbeiterin Gisela Spreng war mit der Kamera dabei.


Mit diesem Foto und einem Bericht mit der Überschrift „'Gringo' setzt sich für Indios ein“ berichtete der Heuberger Bote in sei

La Balanze feiert Zehnjähriges

Auf vielfältige Art und Weise hat der Verein La Balanza seit seiner Gründung am 16. Mai 2008 in Perus Region Cusco Menschen, vor allem auch Kinder, unterstützt. Schon 20 junge Deutsche haben Freiwilligendienst geleistet. Am Sonntag, 29. April ab 10 Uhr wird die zehn jährige Vereinsgeschichte gefeiert.

Auf Initiative von Klaus Flad kamen nach dessen zweiter Peru-Reise am 16. Mai 2008 im Böttinger Gasthaus „Sonne“ 25 Interessenten zur Gründungsversammlung eines Vereins zur Unterstützung der Nachkommen indigener Völker zusammen.


Agathe Kapp, Milena Treu und Miriam Treu (von links) waren mit farbenfrohen peruanischen Handarbeiten des Vereins La Balanza be

Böttinger kaufen Bastelarbeiten

Viele Böttinger haben die Gelegenheit genutzt, an zwei Tagen trotz mitunter leichten Schneesturms einen „trockenen“ Weihnachtsmarkt zu besuchen: Beim Garagen-Adventsmarkt in der Färberstraße war es gemütlich warm und man konnte sich mit Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen. Jeanette Holzmeier und Thomas Zepf boten weihnachtliche Bastelarbeiten an. Zufrieden war auch Uwe Mattes mit dem Absatz seiner Honigprodukte. Bei Ferdinand Misko konnte man Schmuck-Unikate und „lebendigen Schmuck“ kaufen.


Beim Bubsheimer Weihnachtsbazar verkauften Letizia Mauch, Lena Gretz, India Merkt und Elisabeth Tsoggia Selbstgebackenes und sa

Bei Bubsheimer Bazar dient Vieles dem guten Zweck

Den Wetterkapriolen getrotzt haben in Bubsheim sowohl Besucher als auch Veranstalter und Anbieter beim 20. Weihnachtsbazar. Das Team der Grundschule hatte im Schulhof Zelte aufgebaut. Im festlich geschmückten Schulhaus konnten sich die Besucher mit weihnachtlichen Speisen und Getränken verwöhnen lassen. Die Schüler führten zwei Theaterstücke auf. Der Nikolaus belohnte die Kinder mit Süßigkeiten. Viele Anbieter stellen ihre Einnahmen aus dem Verkauf wieder sozialen Zwecken zur Verfügung: so Christine und Thomas Raidt die gesamten durch ihre ...


Lucy Peña Riester (Dritte von links) ist neu in den Reihen des Vorstands von La Balanza. Ihre Tochter Emilly (links) wird am 29

Hilfe vom Heuberg kommt in Peru in vielfältig an

Der Verein La Balanza sucht weitere junge Bewerber zum Freiwilligendienst in Peru. Auch in Deutschland möchte man neue Vereinsmitglieder hinzugewinnen. In der Jahreshauptversammlung blickte man zurück auf das vergangene Vereinsjahr.

Vorsitzender Klaus Flad gab bekannt, dass die Textilwerkstatt in Chincheywasi, die von der Spende der Stiftung von Margit und Dieter Klauß aus Hausen ob Verena finanziert wurde, eingerichtet ist. Für das abgelegene Andendorf wurden Webrahmen sowie Nähmaschinen samt Zubehör angeschafft und installiert.

Bei Lucy Peña konnten sich die Kinder in der Böttinger Hobby- und Künstlerausstellung schminken lassen und basteln.

Künstlerausstellung übertrifft Erwartungen

Die Verantwortlichen des Böttinger Heimatvereins haben allen Grund zur Freude über das Interesse an der Hobby- und Künstlerausstellung: Der Besucherandrang hat die Erwartungen bei Weitem übertroffen. So haben die vorbereiteten Kuchen nicht ausgereicht und Würste mussten beim örtlichen Metzger nachgeordert werden.

Die zahlreichen Besucher zeigten sich beeindruckt ob den künstlerischen und handwerklichen Begabungen sowie der Kreativität der mehr als 20 Aussteller.


Voll war’s beim „Heuberg-Erlebnis-Sonntag“ in Wehingen.

Flohmarkt ist wieder Publikumsmagnet

Irgendwie muss Dieter Volz, der Cheforganisator des „Heuberg-Erlebnis-Sonntag“, einen Vertrag mit dem Wettergott haben. Obwohl die Wetterprognosen alles andere als gut waren, entwickelte sich der verkaufsoffene Sonntag und der Heuberger Flohmarkt wieder zu einem Publikumsmagnet.

Es war kalt am frühen Morgen, als die ersten Händler sich einen Platz in der Wehinger Ortsmitte suchten. Und es dauerte nicht lange, bis die ersten Schnäppchenjäger nach seltenen Trophäen suchten.