Suchergebnis

 Auf der K8008 sind im Sommer auch viele Fahrradfahrer unterwegs: Auch sie sind durch die Raser gefährdet.

Hobbyrennstrecke: Anwohner fordern Maßnahmen gegen Raser

Griffige Kurven, weite Felder und Wiesen, wenig Verkehr. Zwar fehlen die echten Berge, trotzdem herrscht hier für Motorradfahrer 40 Kilometer lang das pure Glück. Die zweitschönste Motorradtour durch das Allgäu führt von Wangen durch Kißlegg bis nach Aichstetten, zumindest wenn man einem Onlineportal für Motorradfans Glauben schenkt.

Wen das überhaupt nicht freut, sind die Anwohner des Kißlegger Teilorts Schurtannen, die ihre Häuser direkt an den Kreisstraßen K8008 und K8007 haben – einem Teil dieser Strecke.

Der Canto Classico (Liederkranz Kißlegg) präsentierte am Samstagabend in der Mensa des Schulzentrums ein gemeinsames Herbstkonze

Ein bunter Strauß an Liedern und schönen Melodien

„Bunt gemischt“ – unter diesem Motto stand das gemeinsame Herbstkonzert der Canto Classico (Liederkranz Kißlegg) mit dem Liederkranz Vogt am Samstagabend in der Mensa des Schulzentrums.

Seit 86 Jahren sind diese beiden Chöre Partner. Beide verbindet vor allem die Freude am Singen, die auch an diesem Konzertabend in einem bunten Strauß von Liedern und schönen Melodien stimmungsvoll zum Ausdruck kam.

Die beiden Chorleiter Matthias Walser (Liederkranz Kißlegg) und Joachim Hillebrand ( Liederkranz Vogt) hatten ein ...

 Derzeit kommt es laut Bahn zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr.

Zugverkehr auf Allgäubahn verläuft laut Bahn wieder normal

Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk bei Leutkirch kommt es am Sonntagnachmittag auf den Strecken Aulendorf - Kißlegg, Memmingen - Kißlegg und Hergatz - Kißlegg laut Mitteilung der Bahn zu Beeinträchtigungen. Zurzeit (Stand 14.31 Uhr) ist demnach im Bereich Kißlegg kein Zugverkehr möglich. Die Züge aus Richtung Aulendorf verkehren bis Bad Waldsee und enden dort vorzeitig, die Züge aus Richtung Hergatz verkehren bis Wangen und enden dort vorzeitig.

 Die Müllgebühren in Wangen und im Kreis Ravensburg könnten ab 2020 um durchschnittlich 20 Prozent steigen.

Müllgebühren im gesamten Kreis steigen kräftig an

Die Müllgebühren in Wangen, aber auch im gesamten Kreis Ravensburg sollen im kommenden Jahr kräftig steigen. Falls der Gemeinderat der Allgäustadt im November und der Kreistag in seiner Sitzung am 24. Oktober zustimmen, werden die Bürger wohl durchschnittlich um die 20 Prozent mehr für die Abfallbeseitigung zahlen müssen. Die SZ hat die wichtigsten Fakten zusammengestellt.

Wie ist derzeit die Entsorgung von Restmüll im Kreis organisiert?

 Wegen Fahrerflucht nach einem Unfall auf der Autobahn ermittelt das Verkehrskommissariat Kißlegg.

Fahrerflucht nach Unfall auf A96 bei Aichstetten

Sachschaden in Höhe von etwa 11 000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht entstanden, der sich am Mittwochmorgen gegen 7.15 Uhr auf der Bundesautobahn A 96 zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Aitrach ereignete.

Die 19-jährige Fahrerin eines BMW befuhr laut Polizeibericht die Autobahn aus Richtung Lindau nach Memmingen. Sie überholte auf dem linken Fahrstreifen mehrere Fahrzeuge. Kurz bevor die 19-Jährige zu einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Pkw aufschloss, scherte dieser auf den linken Fahrstreifen ...

 Am Bahnübergang in der Schützenstraße in Bad Waldsee ist am Donnerstagmorgen ein Mensch von einem Zug überrollt worden.

Bahnstrecke Kißlegg-Aulendorf war nach tödlichem Unglück in Bad Waldsee gesperrt

Am Bahnübergang an der Kreuzung Wurzacher Straße/Schützenstraße in Bad Waldsee ist am Donnerstagmorgen ein Mann von einem Zug überrollt worden und ums Leben gekommen. Die Bahnstrecke Kißlegg-Aulendorf war mehrere Stunden lang gesperrt. Auch der Straßenverkehr wurde örtlich umgeleitet.

Zug wurde abgeschleppt Die Polizei wurde gegen 8.13 Uhr zu dem Unglück gerufen. Laut Bundespolizei war die Bahnstrecke zwischen Kißlegg und Aulendorf bis gegen 11.

 Eine Rampe soll den Eingang barrierefrei machen.

Rathaus in Kißlegg soll barrierefrei werden

Eine kleine Stufe, ein Sockel, ein nur wenige Zentimeter hoher Absatz: Unüberwindbare HIndernisse, für die, die auf Rollstuhl oder Rollator angewiesen sind. Auch mit einem Kinderwagen wird es schnell schwierig. Das Kißlegger Rathaus soll deshalb so umgestaltet werden, dass der Amtsgang auch barrierefrei möglich ist.

Eine Rampe zum Rathaus, die Sanierung der bestehenden Treppe, die Modernisierung der Rathaustür, ein neuer Eingangsbereich ohne Absätze, dazu das Aufbereiten des jetzigen Postzimmers im Erdgeschoss: Die Pläne, die ...

 Der TSV Ratzenried muss gegen den SV Oberzell auf den gesperrten Petar Sarusic verzichten.

Raus aus der Komfortzone

Mit dem zwölften Spieltag wird das zweite Drittel der Saison in der Fußball-Bezirksliga eingeläutet (Sonntag, 15 Uhr). Gedrittelt hat sich auch die Tabelle, die der SV Oberzell seit dem vergangenen Spieltag anführt. Der TSV Ratzenried führt auf Platz sechs das Mittelfeld an. Ab Platz zehn (TSV Meckenbeuren) beginnt die Abstiegszone. Schwer wiegt schon jetzt die Hypothek des Tabellenletzten SG Kißlegg.

Nach acht erfolgreichen Spielen hat es den TSV Ratzenried erwischt.

 Eine Weichenstörung in Kißlegg sorgt für Verzögerungen.

Weichenstörung in Kißlegg behoben

Aufgrund einer Weichenstörung in Kißlegg ist es zwischen Hergatz und Aulendorf beziehungsweise Memmingen zu Beeinträchtigungen gekommen. Wie die Bahn mitteilt, mussten Zugreisende mit einer Verzögerung von bis zu 30 Minuten rechnen. Mittlerweile fahren die Züge wieder normal.

Metzger bei einem Rundgang

Wurst bald nur noch im Supermarkt? Den regionalen Metzgern fehlt der Nachwuchs

Die Konjunktur boomt. Qualität vom Metzger ist gefragt, vor allem im ländlichen Raum. Gute Voraussetzungen eigentlich für das Fleischerhandwerk. Doch Fachkräfte- und Azubimangel, Konkurrenz durch große Industriebetriebe sowie strengere Auflagen machen den hiesigen Metzgern das Leben schwerer.

Von der Decke hängen große spitze Haken herunter, der Fleischwolf steht in der Ecke, große Messer blitzen in Behältern an den Wänden.

In weißen dünnen Schutzjacken und Haarnetzen betreten der Geschäftsführer der Handwerkskammer Ulm ...