Suchergebnis

B 32 nach Lkw-Unfall gesperrt

B 32 nach Lkw-Unfall gesperrt

Für mehrere Stunden musste am Freitag die Bundesstraße 32 zwischen Bad Saulgau und Herbertingen gesperrt werden. Ein Lastwagen mit einem mit Papier beladenen Sattelauflieger war auf einer Gefällstrecke auf schneeglatter Fahrbahn von der Straße abgekommen. Die Zugmaschine fuhr eine Böschung hinunter und kam an einer Buschgruppe zum Stehen. Der Sattelauflieger stand nach dem Unfall quer auf der Fahrbahn. Um den Lastwagen zu bergen, musste der Sattelauflieger entladen werden.

Ausgefallene Gefährte rasen durch den Ort

Ausgefallene Gefährte rasen durch den Ort

Beim Kinderwagenrennen am Fasnetsfreitag in Herbertingen haben Kinder und Erwachsene ihren Spaß. Doch auf die Geschwindigkeit kommt es nicht allein an. Auch die kreative Idee beim Bau des Gefährts spielt eine Rolle.

Gewaltig und hochpräzise

Gewaltig und hochpräzise

Die Schwäbische Zeitung öffnet Türen. Besondere Einblicke bekamen Leser durch die Aktion „Schwäbische Türöffner“ beim Unternehmen Zollern in Herbertingen.

Die Heuneburg schickt Besucher auf Zeitreise

Die Heuneburg schickt Besucher auf Zeitreise

Eine Zeitreise durch die vergangenen 20000 Jahre. Möglich macht dies das Freilichtmuseum Heuneburg im Kreis Sigmaringen und hat dafür professionelle Unterstützung engagiert.

135 Einsatzkräfte bei Großbrand in Ölkofen

135 Einsatzkräfte bei Großbrand in Ölkofen

Gegen 23 Uhr geht der Alarm los. Ein Unternehmen für Garten- und Landschaftsbau sowie eine Zimmerei brennen vollkommen ab. Feuerwehren aus Hohentengen, Mengen, Bad Saulgau und Herbertingen waren vor Ort. Außerdem DRK und Polizei. Die Feuerwehrleute konnten verhindern, dass das Feuer auch auf benachbarte Wohnhäuser übergriff.

Mit einem Geologen auf „Schatzsuche“

Mit einem Geologen auf „Schatzsuche“

Wer genau hinsieht, findet im Landkreis Sigmaringen zahlreiche Fossilien, die von der Entstehung der heutigen Landschaften zeugen. Unsere Reporterin Anna-Lena Buchmaier war mit dem Geologen Josef Merkt aus Herbertingen zwischen Sigmaringen und Jungnau auf Spurensuche. Was sie dort gefunden haben, zeigt der folgende Beitrag.