Suchergebnis

Die Laupheimer Einradgruppe im Wandel der Zeiten.

Einradgruppe Laupheim: Seit 70 Jahren beim Heimatfest dabei

Gleich zwei runde Geburtstage feiern die Laupheimer Ein- und Hochradfahrer in diesem Jahr. Vor 70 Jahren nahmen sie beim ersten Kinder- und Heimatfest nach dem Krieg teil, seit 50 Jahren fahren sie unter dem Namen der Familie Staub. Von den festlichen Straßen sind die Balancekünstler seit 1949 nicht mehr wegzudenken. Die SZ zeigt Bilder im Wandel der Zeiten.


Hohner-Akkordeonorchester 1927 Fritz Dobler

Akkorden-Legenden werden 90

Gleich zwei „90. Geburtstage“ hat das Hohner-Akkordeonorchester 1927 e.V. am Samstag mit einem Festkonzert feiern können: Den eigenen und den von Fritz Dobler. Unsere Mitarbeiterin Silvia Müller war mit der Kamera dabei.

Ailingen (lys) - Drei Geburtstage, zwölf Veranstaltungen: Die Narrenzunft Ailingen hat sich am Wochenende ordentlich gefeiert –

Ali – Gero: 4500 Hästräger springen durch Ailingen

Drei Geburtstage, zwölf Veranstaltungen: Die Narrenzunft Ailingen hat sich am Wochenende ordentlich gefeiert – unter anderem mit einem Narrensprung über die Ailinger Straßen. Gut 4500 Hästräger sind an den Zuschauern vorbei getanzt und gehüpft. 45 Zünfte mit ihren Gruppen folgten der Einladung zum Freundschaftstreffen und auch unsere Fotografin Lydia Schäfer war mit dabei.

Doppel-Jubiläum in Durchhausen

Durchhausen (ws) – Gelungener Auftakt des Festwochenendes in Durchhausen: Der mit 90 Jahren fast schon altehrwürdige Radfahr-Verein und mit 30 Jahre eher noch junge Hüpfer, der Fanfarenzug Scheckenbühl, haben am Samstagabend in der Festhalle wieder gemeinsam ihre runden Geburtstage gefeiert. Und die anderen Vereine hatten tatkräftig mitgeholfen.