Suchergebnis

Insgesamt 72 Kinder haben ein Bild zum Thema Ferien gemalt.

Jetzt abstimmen: Welches ist das schönste selbstgemalte Ferienbild?

Wenn die neunjährige Sophia Peter aus Trossingen an Ferien denkt, dann scheint ihr offensichtlich sofort ein Landschaftsbild in den Sinn zu kommen, das unmissverständlich in Großbritannien verortet werden kann – inklusive Tower Bridge, Doppeldeckerbus und Big Ben.

Sie wollen direkt zur Abstimmung? Einfach bis zum Artikelende scrollen.

Noah Stadelhofer hingegen scheint in den Ferien in Deutschland geblieben zu sein. Inmitten eines großen Sterns malte der elfjährige Spaichinger das Brandenburger Tor.

Ferienmalaktion unserer Zeitung

Hier stellen wir die Bilder vor, die die Kinder für die Ferienmalaktion unserer Zeitung gemalt haben.

Dieses eingegangene Bild ist eine Gemeinschaftsarbeit des Kindergartens Auferstehungskirche in Tuttlingen.

Die ersten Bilder sind schon da

Die Ferienmalaktion dieser Zeitung ist angelaufen. Die ersten Bilder sind bereits eingegangen.

Wer noch mitmachen möchte, kann sein Bild bis zum Ende der Sommerferien in der Redaktion des Gränzboten, Jägerhofstraße 4, 78532 Tuttlingen, abgeben oder es per Post dorthin schicken. Spaichinger und Trossinger Künstler können ihre Bilder auch in den Lokalredaktionen in Trossingen und Spaichingen abgeben. Die Kollegen leiten die Bilder dann nach Tuttlingen weiter.


Alina Reger, Tuttlingen, 8 Jahre

Ferienmalaktion in Tuttlingen

Tuttlingen - Die Ferienmalaktion des Gränzboten läuft noch bis zum Ende der Sommerferien. Wer mitmachen möchte, kann sein Bild in der Redaktion des Gränzboten, Jägerhofstraße 4, 78532 Tuttlingen, abgeben. Es winken tolle Preise für alle Kinder, die mitmachen. Die ersten Bilder haben uns schon erreicht. Wir zeigen sie in einer Online-Galerie. (sz)

Stefanie malt eine Prinzessin

SPAICHINGEN - Mit dem Bild der sechsjährigen Stefanie Geiger aus der Bismarckstraße in Spaichingen, die eine Prinzessin gemalt hat, beginnt unsere diesjährige Ferienmalaktion. Wenn ihr, liebe Kinder, ein Bild über ein Ferienerlebnis gemalt habt, könnt ihr es uns gerne schicken. Mit etwas Glück wird es veröffentlicht. Auf der Rückseite notiert ihr bitte eure Adresse und euer Alter. Außerdem schreibt kurz, was das Bild zeigt. Unsere Adresse: Gränzbote, Redaktion, Jägerhofstraße 4, 78532 Tuttlingen.

Lena Waibel ist von Akrobatin beeindruckt

Die Ferienmalaktion unserer Zeitung geht in eine neue Runde: Malt uns Euer schönstes Ferienerlebnis und schickt uns das Bild.

Die Ferienmalaktion ist im vergangenen Jahr auf riesige Resonanz gestoßen: Insgesamt haben wir 165 tolle Bilder von kleinen Künstlern aus dem ganzen Landkreis Tuttlingen erhalten. Deshalb geht die Ferienmalaktion auch in diesem Jahr in eine neue Runde.

Den Anfang in den Ferien 2007 macht die sechsjährige Lena Waibel aus Wurmlingen.

Kevin Reusch, Sarah Weinläder und Julia Mattes sind die Sieger

Drei strahlende Gesichter, drei stolze Kinder: Bei der diesjährigen Ferienmalaktion dieser Zeitung hat die sechsjährige Sarah Weinläder aus Nendingen den ersten Preis, die zehnjährige Julia Mattes aus Böttingen den zweiten und der siebenjährige Kevin Reusch aus Wehingen den dritten Preis gewonnen. Sie bekamen einen Büchergutschein bei Stiefels Buchladen über je 20, 15 und zehn Euro. Die Entscheidung war der Redaktion nicht leicht gefallen: Rund 150 Bilder waren eingesandt worden.

Alle 165 Malbilder sind jetzt online

Die Kinderbilder unserer Ferienmalaktion sind online. Unter www.SZOn.de/fotos können sich die kleinen Künstler ihre Bilder anschauen. Ebenso können sich natürlich alle von der Fantasievielfalt der Kinder im Landkreis überzeugen. Alle 165 Malbilder, die uns geschickt wurden, haben wir dort bereitgestellt. Viel Spaß beim Stöbern!

Kinder-Malaktion: Gewinner stehen fes t

Unsere Ferienmalaktion ist in diesem Jahr wieder auf riesige Resonanz gestoßen: Insgesamt haben wir 165 tolle Bilder von kleinen Künstlern aus dem Landkreis Tuttlingen erhalten. Allen Kindern, die teilgenommen haben, sagen wir ein herzliches Dankeschön.

Auch in diesem Jahr haben wir aus allen Bildern drei Hauptgewinner und 20 weitere Gewinner ausgelost. Wobei wir an dieser Stelle betonen möchten, dass wir uns nicht anmaßen wollten, die Preise nach der Schönheit der Bilder zu vergeben.