Suchergebnis

In Bayern sind laut Corona-Verordnung weiterhin Spiele im Wettkampfmodus verboten. Wann im Lindauer Stadion wieder Kreisliga-Fuß

Das Heimspiel-Paradoxon: Warum das Spielverbot in Bayern auch für den Württembergischen Fußball-Verband zum Problem wird

Die Nachricht, die die Fußballvereine in Bayern in der vergangenen Woche erreichte, war keine gute. „Nachdem aktuell nicht davon auszugehen ist, dass die Bayerische Staatsregierung vor dem 1. September 2020 über eine Wiederaufnahme des Wettkampfspielbetriebs im Amateurfußball mit Zuschauern entscheidet, hat der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) gezwungenermaßen den Restart um 14 Tage verschieben müssen“, teilte der BFV am Donnerstagabend mit.