Suchergebnis

Nach einem Jahr Lieferzeit ist das neue Fahrzeug in Erbach eingetroffen.

Feuerwehr Erbach freut sich über ihr neues Fahrzeug

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr freut sich die Feuerwehr Erbach über einen Neuzugang: Das neue löst einen Mannschaftstransportwagen mit Tragkraftspritzenanhänger ab. Die Kosten für die Neubeschaffung belaufen sich auf rund eine Viertelmillion Euro und sind über den Haushalt 2020 gedeckt. Durch das Land erhält die Stadt zudem einen Förderung in Höhe von 66 000 Euro.

Fahrzeugweihe in kleinem KreisNach rund einem Jahr Lieferzeit nahmen die Kameraden das neue Fahrzeug Anfang des Monats in Empfang.

Bei der Filmnacht in Erbach soll auch in diesem Jahr wieder besondere Stimmung aufkommen.

Open-Air-Filmnacht zwischen Vogelgezwitscher und Wellenplätschern

Die Stadt Erbach veranstaltet auch in diesem Jahr eine Open-Air-Filmnacht an der Seebühne auf dem Gelände des Erbacher Badesees. In gut zwei Wochen, genauer gesagt am Samstag, 29. August, ist es wieder soweit. Das Kino unter freiem Himmel auf der atmosphärischen Seebühne soll auch in diesem Jahr trotz der Umstände wieder ein tolles Sommer-Familienfilm-Erlebnis werden.

Gezeigt wird „Der Junge und die Wildgänse“Besonders daheimgebliebene Süd-Frankreich- und Norwegen-Liebhaber kommen bei der Filmauswahl auf ihre Kosten.

 Der SV Ringingen (blau) gewann ein Testspiel gegen die neue Spielgemeinschaft Emerkingen/Ehingen-Süd II.

Fußballvereine im Endspurt

Den Beginn der Verbandsrunde in Sichtweite, haben am zurückliegenden Wochenende wieder viele Mannschaften der Region nochmals getestet. Allerdings mussten in Munderkingen und Öpfingen die Spiele wegen Spielermangels der Gäste aus Laiz und Langenau ausfallen. Die SF Donaurieden zeigten sich in Torlaune.

SV Lonsee – SG Altheim 1:1 (0:0). - Tore: 0:1 Florian Madl (60.), 1:1 (70.). - Das Team von Trainer Martin Blankenhorn hatte nur zwölf Spieler dabei.