Suchergebnis

Prozess um Fackelwurf auf Roma-Familie im Kornhaus gestartet

Nach dem Brandanschlag auf eine Roma-Familie ist am Montagmorgen der Prozess gegen fünf junge Männer vor dem Landgericht Ulm wegen versuchten Mordes gestartet. Sie sollen laut Anklage im Mai 2019 eine Fackel auf den Wohnwagen der französischen Familie auf einer Wiese in Erbach-Dellmensingen geworfen haben. Die Verhandlungen finden Corona-bedingt im Kornhaus in Ulm und nicht im Gerichtsgebäude in der Olgastraße statt.

Die Erbacher Musikschule hat auch in diesem Jahr wieder einen Bläsertag veranstaltet. Unser Mitarbeiter Kurt Efinger war vor Ort

Bläsertag Musikschule Erbach 2018

Die Erbacher Musikschule hat auch in diesem Jahr wieder einen Bläsertag veranstaltet. Unser Mitarbeiter Kurt Efinger war vor Ort und hat mit seiner Kamera die Darbietungen der kleinen Künstler festgehalten.

Im Rahmen des 35-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Erbach und Thorigny sur Marne hat am Wochenende eine rund z

Bildergalerie 35 Jahre Erbach-Thorigny

Im Rahmen des 35-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Erbach und Thorigny sur Marne hat am Wochenende eine rund zwanzigköpfige Abordnung der Franzosen die Donaustadt besucht. Wir haben für Sie einige Eindrücke der Veranstaltungen am Wochenende gesammelt und sie im Bild festgehalten.

Erbach (sz) - Die Stadt Erbach hat am Wochenende ihren 15. Geburtstag gefeiert. Den Auftakt machte die Stadtgeburtstagsparty am

Stadt Erbach feiert 15. Geburtstag

Die Stadt Erbach hat am Wochenende ihren 15. Geburtstag gefeiert. Den Auftakt machte die Stadtgeburtstagsparty am Freitag. Der Samstag stand im Zeichen des Stadtpokals und am Sonntag wurde bei Stadtfest ausgiebig gefeiert sowie beim Flohmarkt gefeilscht. Unser Mitarbeiter Klaus Pasedag war mit seiner Kamera vor Ort und hat viele tolle Impressionen für Sie eingefangen.

Erbach (sz) - Der offizielle Spatenstich für die Erbacher Querspange ist erfolgt. Rund 200 Gäste waren dabei. Unter ihnen auch l

Spatenstich Querspange Erbach

Der offizielle Spatenstich für die Erbacher Querspange ist erfolgt. Rund 200 Gäste waren dabei. Unter ihnen auch lokale und überregionale Politprominenz. SZ-Redakteur David Drenovak war vor Ort und hat einige Impressionen von der Veranstaltung mit seiner Kamera für Sie eingefangen.

Heroldstatt (hjs) - „Es war ein schönes und gelungenes Fest mit vielen fröhlichen und zufriedenen Besuchern.“ So lautet das Fazi

Ennabeurer Dorfhock lockt viele Besucher an

„Es war ein schönes und gelungenes Fest mit vielen fröhlichen und zufriedenen Besuchern.“ So lautet das Fazit von Sabrina Hertrich, der neuen Vorsitzenden der Albvereinsgruppe und der Trachtenkapelle Ennabeuren zum Dorfhock. Dieser fand am Wochenende in der Ortsmitte von Ennabeuren bei guter Blasmusik statt. Für die gute Unterhaltung der Gäste musizierten die Jugendkapelle des Vereins, die Schönis, die Stadtkapelle Erbach, der Musikverein Sontheim und die gastgebende Trachtenkapelle.

Erbach (sz) - Ausgelassen haben Schüler Lehrer und zahlreiche Besucher das diesjährige Schulfest der Erbacher Schillerschule gef

Schillerschule Erbach feiert Schulfest

Ausgelassen haben Schüler Lehrer und zahlreiche Besucher das diesjährige Schulfest der Erbacher Schillerschule gefeiert. Die Redaktion der SZ war mit der Kamera vor Ort und hat ein paar schöne Eindrücke für Sie eingefangen.

Erbach (sz) - Auch Erbach kann Fasnet und das nicht zu knapp. Bei der diesjährigen Weiberfasnet in der Erlenbachhalle feierten d

Die Erbacher Weiberfasnet 2017

Auch Erbach kann Fasnet und das nicht zu knapp. Bei der diesjährigen Weiberfasnet in der Erlenbachhalle feierten die zahlreichen Gäste bis in die frühen Morgenstunden. Unser Mitarbeiter Kurt Efinger hat sie einen Teil des abends begleitet und ein paar tolle Eindrücke mit seiner Kamera festgehalten.


Wegen der starken Rauchentwicklung wurde die Bundesstraße 311, die direkt am Flugplatz vorbei führt, zeitweise gesperrt.

Tower am Flugplatz Erbach ausgebrannt

Das Hallengebäude am Flugplatz Erbach ist am Sonntagmorgen in Brand geraten. Fotograf Thomas Heckmann ist während der Löscharbeiten vor Ort gewesen.