Suchergebnis

Arminia Bielefeld - Borussia Dortmund

Hummels führt BVB zum Sieg: Zwei Tore gegen Bielefeld

Ein Abwehrspieler als Torjäger: Mats Hummels hat Borussia Dortmund das glückliche Ende einer erfolgreichen Woche beschert.

Dank der beiden Tore des Innenverteidigers (53./71. Minute) beim 2:0 (0:0) bei Arminia Bielefeld feierte das Team von Trainer Lucien Favre den dritten Erfolg binnen sieben Tagen. Der mühselige, aber hochverdiente Arbeitssieg in der leeren Schüco-Arena macht Mut für das Champions-League-Spiel am Mittwoch beim FC Brügge und den Liga-Gipfel drei Tage später gegen den FC Bayern.

Eröffnung des Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER)

Mit neun Jahren Verspätung: Hauptstadtflughafen BER ist eröffnet

Mit neun Jahren Verspätung ist am Samstag der neue Hauptstadtflughafen BER eröffnet worden. Flugzeuge von Easyjet und Lufthansa brachten die ersten Fluggäste zum neuen Terminal.

Aus Sicherheitsgründen landeten die Flugzeuge nicht wie geplant parallel auf beiden Start- und Landebahnen, sondern mit einem Abstand von gut vier Minuten beide auf der Nordbahn. Leider habe das Wetter nicht mitgespielt, sagte Patrick Muller, am BER verantwortlich für die Abläufe.

 Der Neresheimer Bürgermeister Thomas Häfele ist überzeugt: Auch unter Corona-Bedingungen wird das Landesmusikfestival ein schön

Trotz Corona: Neresheim bereitet sich auf das Landesmusikfestival vor

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Am 20. Juni findet in Neresheim das Landesmusikfestival statt. Wegen der Corona-Pandemie musste die Planung allerdings geändert worden. Statt auf Orchester und Chöre setzt man beispielsweise eher auf Ensembles. Über die Vorbereitungen auf dieses Großereignis hat Viktor Turad mit Bürgermeister Thomas Häfele gesprochen.

Neresheim ist im kommenden Jahr am 20. Juni Schauplatz des Landesmusikfestivals.

Laut Statistischem Bundesamt und Bundesregierung kommen pro Jahr zwischen 1800 und 2500 Kinder nicht lebend zur Welt. Im Volksmu

Wenn Kinder nicht lebend geboren werden: So will ein Verein Eltern von Sternenkindern helfen

Offizielle Zahlen zu erhalten zu den jährlichen Totgeburten in Deutschland ist nicht einfach. Laut Statistischem Bundesamt und Bundesregierung kommen pro Jahr zwischen 1800 und 2500 Kinder nicht lebend zur Welt. Im Volksmund werden sie auch Sternenkinder genannt.

Hiermit gemeint sind allerdings nur Kinder, die entweder die 24. Schwangerschaftswoche oder ein Gewicht von 500 Gramm überschritten haben. Alle vorzeitig geborenen Kinder, die diese beiden Parameter nicht erfüllen, gelten als Fehlgeburten und werden auch nicht automatisch ...

Gudrun Berner, Pfarrerin der evangelischen Gemeinde Pflummern-Heiligkreuztal.

„Freiheit des Christen spielt eine ganz große Rolle“

Coronakrise, Rückzug ins Private und Reformationstag: Die Gegenwart ist eine Herausforderung für evangelische Pfarrer, für die die öffentliche Proklamation des Glaubens Teil der protestantischen Identität ist. SZ-Redakteur Kai Schlichtermann hat mit Gudrun Berner, Pfarrerin der evangelischen Gemeinde Pflummern-Heiligkreuztal, gesprochen, wie sie das Christsein und den Reformationstag mit ihren offiziell 822 Mitgliedern der Gemeinde feiert.

SZ: Frau Berner, der heutige Reformationstag steht im Zeichen der Corona-Pandemie und ...

Auf die bestehenden Telekomgebäude soll, wenn es nach Plan der Firma Betz Baupartner GmbH geht, aufgestockt werden, um dort Miet

Ärger um Pläne für Telekomareal: Anwohner kritisieren Bauvorhaben

127 Wohnungen und Gebäude, die bis zu 24 Meter hoch sind: Die Firma Betz Baupartner GmbH plant Großes auf dem Telekomareal in der Müllerstraße in Jettenhausen. So groß, dass die Planungen nicht nur bei der ersten Vorstellung im Juni die Häfler Räte vom Bauausschuss in Rage brachten, sondern sich auch Anwohner sowie der Inhaber der benachbarten Firma Schilling gegen das Projekt wehren. Am Dienstag, 3. November, soll die überarbeitete Bauplanung erneut in der Ausschusssitzung vorgestellt werden.

„Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist“, so lauteten die Worte des Firmspenders Pfarrer Martin Ziellenbach.

Pfarrer Ziellenbach spendet Firmung

Großer Festtag in Sießen im Wald, nachdem wegen der Einschränkungen infolge der Corona-Pandemie der ursprünglich geplante Firmgottesdienst nicht stattfinden konnte, wurde er nun am vergangenen Samstag nachgeholt. 29 Jugendlichen aus den Pfarrgemeinden Großschafhausen, Orsenhausen, Schönebürg, Schwendi und Sießen im Wald spendete Pfarrer Martin Ziellenbach das „Heilige Sakrament der Firmung“.

Die Jugendlichen wurden in zwei Gruppen aufgeteilt.

 Auch der Biberacher Oberbürgermeister Norbert Zeidler hat den Bürgermeister-Brief an Ministerpräsident Kretschmann unterschrieb

Darum hat OB Zeidler den Brief an Kretschmann unterschrieben

Als einer von 36 Oberbürgermeistern und Bürgermeistern – und als einziger aus dem Kreis Biberach – hat auch der Biberacher OB am Donnerstag den gemeinsamen offenen Brief an Ministerpräsident Winfried Kretschmann unterschrieben.

Die Stadt- und Gemeindeoberhäupter fordern darin, die ab Montag geplante vierwöchige Schließung von Gastronomieeinrichtungen nochmals auf den Prüfstand zu stellen. Der SZ hat Zeidler seine Beweggründe erläutert, warum er den Brief unterzeichnet hat.

Jan Myrdal

Schwedischer Schriftsteller Jan Myrdal gestorben

Der schwedische Schriftsteller Jan Myrdal ist tot. Er starb am Freitagvormittag im Alter von 93 Jahren, wie die Jan-Myrdal-Gesellschaft der Deutschen Presse-Agentur in Skandinavien bestätigte.

Nach Angaben der Zeitung „Aftonbladet“ war er zuvor mit einer mutmaßlichen Blutvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Der Vorsitzende der Gesellschaft, Arne Andersson, hatte Myrdal am Wochenende noch getroffen, wie er der dpa berichtete.

Jan Myrdal

Schwedischer Schriftsteller Jan Myrdal gestorben

Der schwedische Schriftsteller Jan Myrdal ist tot. Er starb am Freitagvormittag im Alter von 93 Jahren, wie die Jan-Myrdal-Gesellschaft der Deutschen Presse-Agentur in Skandinavien bestätigte.

Nach Angaben der Zeitung „Aftonbladet“ war er zuvor mit einer mutmaßlichen Blutvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Der Vorsitzende der Gesellschaft, Arne Andersson, hatte Myrdal am Wochenende noch getroffen, wie er der dpa berichtete.