Suchergebnis

Block I (hinten) und Block II des Kernkraftwerks Neckarwestheim

Bericht über mögliche Gefahr am AKW

In der jahrelangen Debatte um schadhafte Rohre im Atomkraftwerk Neckarwestheim II bekräftigt ein von der Initiative .ausgestrahlt in Auftrag gegebenes Gutachten die Sicht der Atomkraftgegner. Kraftwerksexperte Dieter Majer komme darin zu dem Schluss, dass anders lautende Gutachten, auf die sich das Umweltministerium stütze, die Sicherheit nicht korrekt nachgewiesen hätten, berichtete der SWR am Donnerstag.

Das von den Grünen geführte Ministerium erklärte, das Gutachten trotz mehrmaliger Nachfrage nicht zur Prüfung bekommen zu haben.

 Stefan Gessler, Wolfram Schellhaase und Dieter Baur (von links) haben ein Projekt gestartet, um Schülern zu helfen, die nicht g

Wenn Schüler beim Homeschooling abgehängt werden – So sollen sich die Lücken schließen

Insgesamt fällt die Zwischenbilanz zum Homeschooling während der Corona-Zeit überwiegend positiv aus. Doch für manche Schüler hat das Lernen zuhause eben absolut nicht funktioniert – weil sie kein geeignetes elektronisches Endgerät zur Verfügung hatten, ein ruhiger Arbeitsplatz fehlte oder weil das Lernen bei all den Turbulenzen rund um Kinderbetreuung, Homeoffice, Kurzarbeit und Co. schlichtweg unterging.

Um dieses Problem anzugehen, hat die Tettnanger Bürgerstiftung „Menschen für Tettnang“ ein neues Projekt gestartet: Eine Gruppe ...