Suchergebnis


Andreas Suckel

Andreas Suckel wird neuer Chefarzt in Bad Waldsee

Andreas Suckel wird neuer Chefarzt der Klinik für Chirurgie sowie Leiter des zertifizierten Endoprothetikzentrums am Krankenhaus Bad Waldsee der Oberschwabenklinik. Wie die OSK in einer Pressemeldung mitteilt, wurde mit dem 49-Jährigen ein renommierter Gelenkspezialist gewonnen, der Bad Waldsee als Schwerpunkt weiter ausbauen wird. Karl Utz, der die Leitung der Klinik mit Erreichen der sonst üblichen Pensionsgrenze Ende November abgibt, wird weiterhin am Krankenhaus ärztlich tätig sein und als Operateur zum Team seines Nachfolgers gehören.


Thematisiert wird unter anderem Tempo 30 in der Friedhofstraße.

Waldseer Grüne schreibt Brief an Regierungspräsident

Anlässlich des „Tages gegen Lärm“ am 25. April hat der Bad Waldseer Ortsverband der Grünen einen offenen Brief an Regierungspräsident Klaus Tappeser verfasst. Darin geht es um den Bad Waldseeer Lärmaktionsplan.

Der Ortsverband beruft sich dabei auf einen Bericht der „Schwäbischen Zeitung“ vom 1. März („Tempo-30-Pläne verschwinden in der Schublade“), der die Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik zum örtlichen Lärmaktionsplan thematisierte.

Arbeiten gemeinsam am Klimaschutz: Tillmann Stottele aus Umweltamt Friedrichshafen (von links), Energie- und Klimaschutzmanageri

Wenn Klimaschutz zur Teamarbeit wird

Sie arbeiten beim Klimaschutz zusammen und wollen voneinander lernen: die Städte Bad Waldsee, Biberach, Ulm, Ravensburg und Friedrichshafen. In unterschiedlichen Bereichen zum Klimaschutz haben sie ihre Ergebnisse miteinander verglichen und in einem sogenannten Indikatorenbericht zusammengetragen. Ziel ist, sich auszutauschen und sich so künftig noch effizienter im Klimaschutz zu engagieren.

In Friedrichshafen besteht die Straßenbeleuchtung im Stadtgebiet zu fast 40 Prozent aus LED-Lampen.

Auto rammt Maschendrahtzaun

Etwa 1200 Euro Schaden sind bei einem Unfall zwischen vergangenem Dienstag, 9 Uhr und Sonntag, 10 Uhr in der Schmiedswiesen in Waldsee entstanden. Ein Unbekannter fuhr laut Polizeibericht den Gemeindeverbindungsweg inRichtung Dinnenried, prallte gegen einen Maschendrahtzaun der Wasserversorgungsstelle und verließ unerlaubt die Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Bad Waldsee, Telefon 07524 / 40430, zu melden.


Corinna Peter aus Leutkirch gewann die Dressurprüfung Klasse M.

Corinna Peter gewinnt Dressur in Bad Wurzach

Die Dressurreiter haben beim Turnier des RFV Bad Wurzach um Sieg und Platzierung gekämpft. Die höchste Prüfung des Turniers, eine Dressurprüfung der Klasse M auf Kandare, gewann Corinna Peter (PSV Leutkirch-Haid) auf Royal Universe. Vom gastgebenden Verein sicherte sich Julia Fitz mit Dark Rose Platz fünf in der Klasse M auf Trense.

Dressurpferdeprüfung Klasse A: 1.: Nicole Kohler (RC Rißegg, Sweet Destiny); 2.: Kohler (Federwolke); 3.: Tanja Fimpel (RFV Schomburg-Amtzell, Luna Negra);


Niklas Gathof von der Rad-Union Wangen.

Niklas Gathof wird Vierter

Niklas Gathof hat beim Mountainbike-Rennen in Bad Waldsee Rang vier erreicht. Beim 2. MTB-Cross-Country-Rennen startete Niklas Gathof von der Rad-Union Wangen in der U-19-Klasse, Dean Wollmuth ging im Rennen der U15 an den Start.

Die Rennen wurden in Bad Waldsee auf einem technisch anspruchsvollen Rundkurs über sieben Kilometer gestartet. Über Felder und Wiesen ging es durch den „Saubadtrail“, der mit steinigen Abfahrten und kurzen, aber knackigen Anstiegen gespickt war und von den Mountainbikern gute Kondition abverlangte.


Der Pedelec-Fahrer wurde schwer verletzt.

Autofahrer erfasst Pedelec-Fahrer

Schwere Verletzungen hat ein 64-jähriger Pedelec-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen gegen 7.20 Uhr im Kreisverkehr Abt-Hyller-Straße erlitten.

Der 24-jährige Fahrer eines VW Golf war laut Polizei aus Richtung Bad Waldsee kommend in den Kreisverkehr mit der Gartenstraße eingefahren und hatte hierbei den Vorrang des bereits im Kreisverkehr befindlichen Zweiradfahrers missachtet. Durch die Kollision stürzte der Pedelec-Fahrer auf die Fahrbahn und musste zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden.


Zeugen können sich unter Telefon 0751
/
8036666 an die Polizei wenden.

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Etwa 500 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 7 Uhr auf der B 30 entstanden.

Ein unbekannter Autofahrer fuhr nach Angaben der Polizei vermutlich mit einem Opel Corsa oder einem ähnlichen Auto von Bad Waldsee nach Weingarten. Nach einem Waldstück hinter Enzisreute versuchte der Unbekannte einen Lkw zu überholen. Als dieser etwa auf Höhe des Lkw fuhr, bremste er plötzlich ab. Bei dem Bremsmanöver fuhr eine nachfolgende, ebenfalls überholende, 42-Jährige dem Vorausfahrenden mit ihrem VW-Crafter auf.


Einige der Realschüler besuchten Bürgermeister Roland Weinschenk im historischen Sitzungssaal des Rathauses.

Realschüler stellen im Rathaus aus

Im Kunstunterricht haben Bad Waldseer Realschüler Werke angefertigt, die nun – seit vergangenem Dienstag – im Rathaus zu sehen sind. Auf Einladung von Bürgermeister Roland Weinschenk waren Schüler der Klasse 7d stellvertretend für alle beteiligten Klassenstufen zusammen mit Schulleiter Holger Kläger und Elke Lang, Lehrerin unter anderem im Fach Bildende Kunst, zur Eröffnung in den historischen Sitzungssaal des Rathauses gekommen, geht aus einer Pressemitteilung der Stadt hervor.


Das Trio Infernal hat Stücke aus der Klassik, dem Jazz und Swing sowie Songs der aktuellen Charts im Programm.

Trio Infernal spielt am 4. Mai im Aulendorfer Kulturkeller

Das Trio Infernal gibt am Freitag, 4. Mai, ab 20 Uhr im Kulturkeller des evangelischen Familienzentrums, Burghaldenweg 10, ein vielseitiges Programm aus verschiedenen Musikepochen – von den Beatles über Mozart bis hin zu Sting und Sinatra.

Wie der Veranstalter weiter mitteilt, haben die drei Musikerinnen aus Bad Waldsee außerdem auf ihrer aktuellen „Time for love-Tour“ auch eine Vielzahl von eigenen Songs und Kompositionen im Gepäck, die sie auf ihre eigene Weise durch die ungewöhnliche Besetzung von Sopran (Julia Ritter), Fagott ...