Suchergebnis


 Die Polizei sucht einen Reifenstecher.

Unbekannter zersticht Reifen

Lindau (lz) - In der Zeit vom 15. bis zum 17. September, also vom vergangenen Freitag bis Montag, wurde ein in der Wackerstraße geparktes Auto beschädigt. Ein unbekannter Täter zerkratzte den Lack am Schweller und zerstach einen Reifen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 350 Euro.


 Ein Auto zerkratzte ein Unbekannter in Spaichingen.

Auto zerkratzt

In der Sallancher Straße hat ein unbekannter Täter am Montag zwischen 11.30 und 12.15 Uhr einen Audi A3 zerkratzt. Mit einem spitzen Gegenstand ritzte der Unbekannte laut Polizei Striche in beide Türen der Beifahrerseite und den Radlauf. Der Wagen stand zur Tatzeit vor einer Apotheke. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Spachingen unter Rufnummer 07424 / 9318 0 entgegen.


 Die Person verursachte rund 2000 Euro Sachschaden.

Unbekannter zerkratzt zwei Autos

Zwei Fahrzeuge, ein Renault Sprinter und ein Peugeot 306, sind in der Nacht von Freitag auf Samstag im Wiesenweg und in der Leutkircher Straße in Leutkirch von einem Unbekannten zerkratzt worden. An den Wagen entstand laut Polizeiein Gesamtschaden von mehr als 2000 Euro. Personen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Leutkirch, Telefon 07561/84880, zu melden.


 Die Polizei bittet um Hinweise auf Tat und Täter.

Auto in der Jörgstraße mutwillig beschädigt

Zerkratzt hat ein noch unbekannter Täter einen Pkw Suzuki in der Jörgstraße in Bad Wurzach. Die Tat ereignete sich zwischen Freitagmittag und Samstagmittag.

Der Wagen wurde laut Polizeibericht rundum an der Karosserie beschädigt. Ebenso wurde mit einem Messer alle vier Reifen zerstochen. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro.

Hinweise zu Tat und Täterschaft werden an das Polizeirevier Leutkirch unter der Telefonnummer 07561 / 84880 erbeten.


 Der Täter richtete laut Polizei einen Schaden von rund 1500 Euro an.

Unbekannter zerkratzt Auto

Ein Unbekannter hat am Mittwoch zwischen 17 und 20 Uhr in der Straße „Im Holben“ ein Auto mutwillig beschädigt. Laut Polizeibericht zerkratzte der Unbekannte die Heckklappe des geparkten Autos. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 1500 Euro.


Christof Manz im Eingang seiner Buchhandlung. In der Hand hält er das Buch von Franziska Schreiber, die am 20. September nach T

Dieser Buchhändler lässt sich nicht einschüchtern

Christof Manz ist Buchhändler und Mitglied des Rittergartenvereins. Regelmäßig finden bei ihm Veranstaltungen zu kontroversen Themen wie Rechtsradikalismus, Salafismus, Antisemitismus oder Zwangsheirat statt. Dafür erntet Manz nicht nur Gegenwind sondern auch regelmäßig Drohungen. Sebastian Heilemann hat mit dem Buchhändler darüber gesprochen, wie er damit umgeht und warum er trotzdem weitermacht.

Herr Manz, in der Vergangenheit fanden immer wieder in Zusammenarbeit mit dem Rittergartenverein Veranstaltungen zu kontroversen Themen ...

Die Polizei in Überlingen hat einen 40-jährigen Mann verhaftet, der im Verdacht steht viele Autos in Überlingen zerkratzt zu ha

140 000 Euro Schaden: Polizei fasst den Autozerkratzer

Die Polizei in Überlingen hat einen 40-jährigen Mann verhaftet, der im Verdacht steht, viele Autos in der Überlinger Innenstadt zerkratzt zu haben. Als die Beamten seine Wohnung durchsuchten, entdeckten sie zudem eine Marihuana-Plantage.

Umfangreiche Ermittlungen, eine ganze Reihe von Überwachungsmaßnahmen sowie ein Hinweis aus der Bevölkerung führten Ende August zur vorläufigen Festnahme des 40-Jährigen, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht.

Mann zerkratzt Autos und richtet 140 000 Schaden an

Weil er eine Vielzahl von Autos zerkratzt und dadurch einen Schaden von 140 000 Euro verursacht haben soll, hat die Polizei einen Mann in Überlingen festgenommen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fassten Beamte den Verdächtigen Ende August. Der 40-Jährige hatte sich in den vergangenen Wochen mit verschiedenen Buchstabenkombinationen und einem Phallussymbol auf den Motorhauben und Kofferraumdeckeln der Autos verewigt.

Überwachungsaufnahmen und Hinweise aus der Bevölkerung hatten die Beamten auf die Spur des Verdächtigen ...

Lewis Hamilton

Zerkratzter Stolz: Mercedes-Schwächeanfall bremst Hamilton

Lewis Hamilton zupft noch einmal am Rennanzug, dann macht er sich auf den schweren Weg ins rote Reich seines Gegners. Vier Jahre hat der Formel-1-Weltmeister mit seinem Mercedes-Team das Ferrari-Heimspiel in Monza beherrscht, doch jetzt scheint alles anders.

Die Silberpfeile haben gerade einen Schwächeanfall, der Sebastian Vettels Scuderia beim Großen Preis von Italien zum nächsten Wirkungstreffer im Titelrennen verhelfen könnte. Schon werden die Worte aus der Ferrari-Garage kecker.

Unbekannter zerkratzt Auto

Etwa 3000 Euro Sachschaden hat ein Unbekannter verursacht, der zwischen Samstag, 10 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr, den Lack auf der Beifahrerseite eines in der Herrenstraße geparkten Autos zerkratzte. Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Ravensburg unter Telefon 0751 / 8033333.