Suchergebnis


Einen Sachschaden von nahezu 1000 Euro hat ein unbekannter Täter angerichtet, der einen Hyundai zerkratzte.

Unbekannter zerkratzt Auto

Einen Sachschaden von nahezu 1000 Euro hat ein unbekannter Täter angerichtet, der am Donnerstag zwischen 6 und 13.20 Uhr beide Türen auf der Fahrerseite eines auf dem Waldparkplatz beim Sportplatz in der Blönrieder Straße abgestellten Hyundai zerkratzte. Das teilt die Polizei mit.

Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges auf dem Parkplatz beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Altshausen, Telefon 07584 / 92170, zu melden.


Einen nicht unerheblichen Sachschaden hat ein Unbekannter verursacht, der zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstag, 12 Uhr die rec

Unbekannter zerkratzt Auto

Einen nicht unerheblichen Sachschaden hat ein Unbekannter verursacht, der zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstag, 12 Uhr die rechte Fahrzeugseite eines im Schießstattweg geparkten VW-Tiguan zerkratzte. Das teilt die Polizei mit

Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen festgestellt oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wangen, Telefon 07522 / 9840, zu melden.


Unbekannter zerkratzt Auto in Wangen.

Unbekannter zerkratzt Auto

Einen laut Polizei nicht unerheblichen Sachschaden hat ein Unbekannter verursacht, der zwischen Samstag, 18 Uhr und Montag, 14 Uhr die Beifahrerseite an einem in der Franz-Joseph-Spiegler-Straße geparkten Auto zerkratzte. Zeugen, die verdächtige Personen festgestellt haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Wangen, Telefon 07522 / 9840, zu informieren.


Aus dem Polizeibericht.

Unbekannter zerkratzt 29 Autos

Ein böses Erwachen hatten 29 Autobesitzer am Sonntagvormittag: Als sie zu ihren Fahrzeugen kamen, mussten sie feststellen, dass sie beschädigt waren. Am Samstag oder Sonntag war ein Unbekannter in der Straße Alter Friedhof, der Frauenstraße, Bockgasse, Grießbadgasse und Umgebung unterwegs. Viele Autos, die am Straßenrand parkten, zerkratzte er. Dann zog er weiter. Womit der Unbekannte die Autos beschädigt hat, wissen die Ermittler noch nicht.

Den Sachschaden schätzen sie auf mehrere 10000 Euro.


Unbekannter zerkratzt Auto.

Unbekannter zerkratzt Auto

Ein Unbekannter hat am Freitag zwischen 18 und 18.30 Uhr die rechte Fahrzeugseite eines BMW beschädigt. Das Auto war auf dem Parkplatzt des Kauflandes in der Daimlerstraße abgestellt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 3000 Euro.


Auto in Isny zum zweiten Mal zerkratzt.

Auto zum zweiten Mal zerkratzt

Der Kofferraumdeckel, der Kotflügel, die Fahrertüre sowie das Dach eines Peugeot hat ein Unbekannter zwischen Dienstag, 19.30 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, in der Straße Boden in Isny zerkratzt. Laut Polizei parkte das Auto in einem Carport. Bereits einen Monat zuvor wurde das Auto von einem Unbekannten mutwillig beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an die Polizei in Isny unter Telefon 07562/976550 zu ...


Täter zerkratzt Auto.

Täter zerkratzt Auto

Bereits am Montag zwischen 4.20 und 18 Uhr hat ein Unbekannter einen Renault Clio zerkratz, der in dieser Zeit auf dem Bahnhofsplatz in Bopfingen abgestellt gewesen ist. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt.


Unbekannter zerkratzt Auto.

Unbekannter zerkratzt Auto

Ein Unbekannter hat am Mittwoch in der Zeit zwischen 12.30 und 17.50 Uhr den Opel einer 40-Jährigen zerkratz, der auf einem Parkstreifen in der Ellwanger Straße abgestellt gewesen ist. Der entstandene Sachschaden an dem Neuwagen beläuft sich auf rund 3000 Euro.


Unbekannter zerkratzt Auto in Ravensburg.

Unbekannter zerkratzt Auto

Einen Sachschaden von rund 800 Euro hat ein Unbekannter verursacht, der zwischen Montag, 12 Uhr, und Mittwoch, 18 Uhr, einen BMW X1 zerkratzte, der auf einem Parkplatz in der Rümelinstraße abgestellt war. Sachdienliche Hinweise an das Polizeirevier Weingarten unter Telefon 0751/8036666.

„Ich habe wie ein Roboter gehandelt, ich war wie in Trance“, sagt Drazen D. vor Gericht. Der Gutachter hält ihn dennoch für voll

Protokoll eines Dreifachmordes mit Ansage

Nach und nach dringt das Grauen von Villingendorf in den großen Saal des Landgerichts Rottweil ein. Es sind Einzelheiten, die manche Zuhörer an ihre emotionalen Grenzen führen. Der Mann, der so viel Leid verursacht haben soll, schweigt: Drazen D. wirkt, als habe das alles nichts mit ihm zu tun. Teilnahmslos sitzt er – zwei Verteidiger neben, einen Polizisten hinter sich – auf der Anklagebank. Wochenlang geht das so, mehr als 100, oft quälende Stunden.