Suchergebnis

Zahlreiche fleißige Helfer haben am Samstag den Lastwagen und Anhänger mit Altkleidern beladen, die in den vergangenen Wochen in

8,5 Tonnen Altkleider verlassen Westerheim Richtung Burundi

Mehr als acht Tonnen an Altkleider und Bettwäsche sind auf dem Weg von Westerheim in die burundische Hauptstadt Bujumbura. Knapp 20 Helfer haben am Samstagvormittag einen Lastwagen und Anhänger voll beladen. Der Missionsausschuss der katholischen Kirchengemeinde Westerheim hatte eine Altkleidersammlung für das Gesundheitszentrum „Nouvelle Espérance“ in Bujumbura organisiert, das der Westerheimer Pater Benno Baumeister mit aufgebaut hat. Genau 8478 Kilogramm zeigte die Waage in der Sammelzentrale in Laupheim an, als die Hilfsgüter aus ...