Suchergebnis

 Beim Spatenstich in der Bauerweiterungsfläche „Rübteile III“ in Gauingen (von links): Robert Stehle, Technischer Leiter der kom

Das Landleben wird wieder geschätzt

„Wir geben Gas“, hat Bürgermeister Matthias Henne beim Spatenstich gesagt. Es ist das vierte Neubaugebiet, das seit seiner Amtsübernahme genehmigt wurde und jetzt erschlossen wird. Aus Zwiefalten und der Region ist eine große Nachfrage nach Baugelände vorhanden. Im Neubaugebiet „Rübteile“ in Gauingen entstehen nach langwierigen Verhandlungen und mit entsprechendem Widerspruch 13 Bauplätze mit Alpenblick.

Schon beim Aussteigen aus den Autos am Parkplatz stellten sich alle Teilnehmer am Spatenstich zuerst deutlich beeindruckt hin und ...

 Der Gebäudekomplex des ZfP auf dem Biberacher Gesundheitscampus soll weniger in die Höhe ragen, vielmehr sich auf drei Ebenen q

Direkte Nachbarschaft tut Klinik und ZfP gut

Es ist ein Meilenstein fürs Zentrum für Psychiatrie (ZfP) Südwürttemberg und ein weiterer Mosaikstein für den Gesundheitscampus rund um die im Bau befindliche Sana-Klinik in Biberach – profitieren sollen davon in allererster Linie die Patienten durch mehr Versorgungsqualität: Das ZfP dockt direkt ans Krankenhaus an und bündelt in einem Neubau verschiedene psychiatrische Hilfsangebote unter einem Dach. Der künftige Chefarzt steht schon fest.

In den neuen ZfP-Gebäudekomplex soll Ende 2020 die psychiatrische Ambulanz, bisher am ...

Cäcilia geht auf musikalische Reise

Nach einem halben Jahr Vorbereitungszeit stehen der Titel und der Termin für das Jahreskonzert der Cäcilia Zwiefalten am Samstag, 27. Oktober, um 20 Uhr im Haus Adolph Kolping in Zwiefalten fest. Im September folgte ein Probenwochenende im Humboldt-Institut in Bad Schussenried. Dort wurde der Chor in Stimmbildung, Aussprache und Rhythmus von Dirigentin Heidi Fischer und der Chorleiterin Waltraud Marschall getrimmt.

Lieder, deren Texte von Liebe, Sehnsucht und Gefühle berichten haben den Chor unter der Leitung von Heidi Fischer bei ...

 Lisa Keaton-Sommer und Andreas Sommer (Traversflöten) und Anja Enderle am Cello begeisterten mit ihrem Barockkonzert in der Prä

Virtuose Klänge in der Prälatur

Konzerte im barocken Ambiente und der Intimität der Prälatur Zwiefalten haben stets ihren eigenen charmanten Reiz. Dazu passen Instrumente wie Traversflöten mit ihrer Wärme und Klangschönheiten wie auch ein behutsam und doch engagiert eingebrachtes, vor Vitalität sprühendes Cello. Damit ist im Grunde ein konzertanter Hörgenuss vorgegeben.

Das Ehepaar Lisa Keaton-Sommer und Andreas Sommer bilden zusammen mit Anja Enderle eine musikalische Einheit, die künstlerisch und vom Empfinden her bestens zueinander passt.

SV Ringingen ist jetzt Tabellenzweiter

Der SV Ringingen hat am Sonntag das Verfolger-Duell gewonnen und ist vor die Achstädter in der Tabelle vorgerückt. Durch den Sieg in Zwiefalten hat Tabellenführer SG Öpfingen nun sieben Punkte Vorsprung. Mit einem Sieg im SZ-Topspiel ist die SG Griesingen nun auf den fünften Tabellenplatz vorgerückt. Der VfL Munderkingen hat wieder auf die Erfolgsspur zurückgefunden und der FC Schelklingen/Alb verlor in Ertingen. Die SF Donaurieden haben den zweiten Sieg in Folge eingefahren und der TSV Türkgücü Ehingen hat mit dem ersten Heimsieg den Kontakt ...

 Der Vorsitzende des Geschichtsvereins Zwiefalten Hubertus-Jörg Riedlinger (rechts) überreichte an Ulrich Widmann ein Weinpräsen

Geschichte der Verkehrswege über die Alb

Gut 20 interessierte Zuhörer haben am Freitagabend einen mit unzähligen Details gespickten Vortrag des Riedlinger Lokalhistorikers Ulrich Widmann erlebt. Sein Thema war die Geschichte der Verkehrswege über die Alb. Von der Frühgeschichte bis in Spätmittelalter, von Syrien und Barcelona, wie auch von Lübeck und London erfuhren die Besucher eine Fülle von interessanten Details über Klöster, Städte, Könige, Grafen und Menschen.

Fernstraßen waren schon in der Frühgeschichte wichtige Handelswege.

Die Jahrgänger aus Zwiefalten haben im Haus Adolph Kolping gefeiert.

Zwiefalter Jahrgänger feiern Wiedersehen

Bei sonnigem Herbstwetter haben sich 33 Schul- und Jahrgänger zur 60er-Feier in Zwiefalten getroffen.

Nachdem bei einem Glas Sekt das Wiedersehen gefeiert wurde, ging es zu einem Rundgang durch die Gemeinde. Viele waren positiv überrascht, wie gut sich Zwiefalten verändert und entwickelt hat.

Ein Highlight an diesem Tag war der Besuch im Peterstormuseum und ein Abstecher in den Bierhimmel. Mit einem kühlen Bier konnte unter den Kastanienbäumen die goldene Oktobersonne genossen werden.

 Tausende von Lichtern, Laternen, Lampen, Kerzen und Leuchtfiguren strahlen im Biergarten und sorgten für ein einzigartiges Ambi

Stimmungsvolles Lichterfest

Zum Ende der Biergartensaison hat die Zwiefalter Klosterbräu zu einem ganz besonderen Abend eingeladen: zum Lichterfest. Und viele, viele kamen. Sie erlebten einen stimmungsvollen Abend mit tausenden von Lichtern.

Ab 17 Uhr füllte sich der Biergarten sichtlich und ab 18 Uhr gab es kaum mehr ein Durchkommen. Viele Menschen warteten an den Eingangstoren oder standen auf den Gehwegen und erlebten die Programmpunkte von draußen. Die funkelnde Welt der 1000 Lichter und die strahlenden Elemente sorgten für alle für ein einzigartiges ...

Der neue Elternbeirat am KGR: Unser Bild zeigt (von rechts) Michael Steinhart, Robert Glöckler, Ilona Zlatar, Renate Vieten, Cor

Simone Schwarz ist neue Elternbeiratsvorsitzende

Simone Schwarz aus Ertingen ist zur neuen Elternbeiratsvorsitzenden am KGR gewählt worden. Sie übernimmt das Amt von Veronika Bobke. Simone Schwarz war bislang ihre Stellvertreterin.

Die neu gewählte Elternbeiratsvorsitzende dankte den Eltern für das Vertrauen und betonte, wie wichtig ihr eine gute Kommunikation aller Beteiligten sei. Das Wohl der heranwachsenden Kinder und deren gute Schulbildung sollte immer im Zentrum der elterlichen Mitwirkung stehen.

Schelklingen/Alb (blau) muss in Ertingen ran, Oberdischingen hat am Wochenende spielfrei.

SZ-Topspiel steigt bereits am Samstag

Die SG Griesingen hat bisher zweierlei Gesichter gezeigt. Auswärts gelangen drei Siege, zu Hause aber wartet die SG immer noch auf den ersten Dreier. Am Samstag, 17 Uhr, soll gegen den SV Betzenweiler im SZ-Topspiel der erste Heimsieg eingefahren werden. Tabellenführer SG Öpfingen ist am Sonntag beim starken Aufsteiger in Zwiefalten zu Gast. Besonderen Reiz hat das Lokalderby zwischen dem VfL Munderkingen und den SF Kirchen.

SZ-Topspiel: SG Griesingen – SV Betzenweiler (Samstag, 17 Uhr).