Suchergebnis

Papst Franziskus

Papst gedenkt in Litauen der Opfer des Holocausts

Papst Franziskus hat bei seinem Besuch in Litauen der Opfer des Holocausts gedacht. „Vor fünfundsiebzig Jahren erlebte diese Nation die endgültige Zerstörung des Ghettos von Vilnius; in diesem Ereignis gipfelte die Vernichtung Tausender von Juden“.

Am zweiten Tag seiner Baltikum-Reise mahnte der Pointifex bei einer Freilichtmesse in Kaunas vor gut 100.000 Gläubigen „rechtzeitig ein neues Aufkeimen solch verderblicher Haltung“ zu erkennen und von allem, „was die Herzen der Generationen verführt, die diese Zeit nicht erlebt haben und ...


 Das „Teartro Caprile“ spielt das Stück „Wacker im Krieg. Erfahrungen eines Künstlers“.

Vorarlberg Museum zeigt „Teatro Caprile“

Die aktuelle Sonderausstellung des Vorarlberg Museums „Wacker im Krieg. Erfahrungen eines Künstlers“ wird zum Schauplatz einer neuen Produktion des „Teatro Caprile“. Der intime Theaterabend lässt den Bregenzer Maler Rudolf Wacker (1893-1939) inmitten seiner Bilder lebendig werden, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

„Das Publikum begleitet die Schauspieler durch das Gefangenenlager in Tomsk oder besucht Wackers Atelier in Bregenz. Es begegnet einem lebenshungrigen und gleichermaßen verzweifelten Menschen, der unter ...


 2013 wurden ein Ökumenischer Gedenkgottesdienst zum 70. Jahrestag der Hinrichtung von Sophie Scholl, Hans Scholl und Christoph

Zu Hans Scholls 100. Geburtstag: Wie sähe die „Weiße Rose“ heute aus?

Hans Scholl steht in der Wahrnehmung oft etwas im Schatten seiner jüngeren Schwester Sophie – über sie sind weit mehr Biografien geschrieben worden. Am Samstag hätte der Widerstandskämpfer der „Weißen Rose“ jedoch seinen 100. Geburtstag gefeiert, wäre er nicht schon 1943 von den Nazis hingerichtet worden. Dagmar Engels, seit 27 Jahren Leiterin der Volkshochschule Ulm und stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende im Ulmer Gemeinderat, spricht im Interview über die harscher werdende Sprache, die Bedeutung der Geschwister Scholl für Ulm und die ...


 Produktion von Plüschlöwen bei Steiff in Giengen: Leidenschaftliche Sammler versuchen, alle neuen Teddys und Tiere mit dem Kno

Steiff setzt auf Bären, Mode – und einen neuen Chef

Der Bär in all seinen Formen und Ausprägungen ist das mit Abstand meist verkaufte Tier des Spielzeugherstellers Steiff. Egal ob groß oder klein, ob Plüsch oder Webpelz. So verschieden und speziell wie die Bären sind auch die Sammler derselben, sagt jedenfalls Manon Motulsky. Die Spielzeughändlerin leitet die Steiff-Galerie im hessischen Wiesbaden und hat früher, immer wenn sie einen der limitierten Bären mit dem Knopf im Ohr verkauft hat, als nette Dreingabe ein Päckchen mit Gummibären, natürlich ebenfalls mit Steiff-Logo, mit in den Karton ...

Botschaft

Papst in Litauen: Warnung vor Auslöschen anderer Kulturen

Papst Franziskus hat bei seinem Besuch in Litauen vor totalitären Systemen und dem Auslöschen anderer Kulturen gewarnt. „Schauen wir auf die Welt, in der wir leben, in der die Stimmen, die Spaltung und Konfrontation säen, immer lauter werden.“

Das sagte der Pontifex bei seiner Ankunft in der Hauptstadt Vilnius. Anlass der vier Tage langen Reise durch die baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland ist, dass die drei Staaten vor 100 Jahren ihre Unabhängigkeit von Russland erklärten.

Bombe in Rothenburg gefunden: Bergung geplant

Eine Brandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist bei Bauarbeiten in Rothenburg ob der Tauber (Landkreis Ansbach) gefunden worden. Ein Sprengkommando sollte die Bombe am Freitagnachmittag bergen, wie die Polizei mitteilte. Eine Grund- und eine Realschule in der Nähe der Fundstelle wurden geräumt. Wie viele Schüler betroffen waren, blieb zunächst unklar. Weitere Gebäude sollten vorerst nicht geräumt werden.

Mitteilung der Polizei

Annette Benning & Warren Beatty

Hollywood-Star Annette Bening tritt am Broadway auf

Hollywood-Star Annette Bening (60) kehrt an den New Yorker Broadway zurück. Die US-Schauspielerin werde im kommenden Jahr in dem Stück „All my Sons“ von Arthur Miller auftreten, teilten die Veranstalter am Roundabout Theater in New York mit.

Das Stück handelt von einer Familie, die nach dem Zweiten Weltkrieg fast zerbricht. Die Premiere ist für kommenden April geplant.

Bening hatte ihre Karriere auf der Theaterbühne begonnen, bevor sie mit Hollywood-Filmen wie „American Beauty“ oder „Being Julia“ weltweit erfolgreich ...


 Bei den Aquarellen von Paul Heinrich Ebell hat man den Eindruck, es handele sich um farbige Schattenbilder. Ein schönes Beispi

Doppelausstellung zu Paul Heinrich Ebell

Paul Heinrich Ebell (1908 - 1998) gilt als einer der Wegbereiter moderner Kunst in Oberschwaben. Während nach dem Zweiten Weltkrieg die ab-strakte Malerei in Deutschland dominiert, findet der Künstler und Kunsterzieher aus Bad Waldsee für sich eine eigene Position zwischen Figuration und Abstraktion. Eine wichtige Rolle spielen dabei einerseits die Farbe Schwarz und andererseits zarte Aquarellfarben. Das Kornhaus in Bad Waldsee und die Galerie Schloss Mochental bei Ehingen widmen derzeit Ebell zum 110.

Auch die Gloriosa der katholischen Kirche Maria Königin, die im Oktober 2012 von Erzabt Tutilo Burger OSB aus Beuron geweiht wor

Kirchenläuten zum Weltfriedenstag

Die Kirchtürme in Tuttlingen und anderen Kommunen im Kreis läuten am heutigen Freitag für eine Viertelstunde. Von 18 bis 18.15 Uhr möchten die beiden christlichen Kirchen damit die Menschen erreichen, sie verbinden und bewegen. Die Aktion ist Teil des europaweiten Glockenläutens zum heutigen Weltfriedenstag.

Das Glockenläuten steht laut des evangelischen Dekans, Sebastian Berghaus, auch im Zeichen des Endes beziehungsweise des Anfangs zweier großer Kriege, denen im diesen Jahr gedacht wird: zum einen das Ende des Ersten Weltkriegs ...

Maas in Griechenland

Athen: Reparationsforderung für Kriegsschäden weiter möglich

Die griechische Regierung behält sich weiter Reparationsforderungen an Deutschland für Schäden aus dem Zweiten Weltkrieg vor.

„Was historisch richtig ist, muss man angehen zum geeigneten Zeitpunkt und auf dem geeigneten Weg und zur richtigen Stunde“, sagte Außenminister Nikos Kotzias am Donnerstag nach einem Treffen mit seinem deutschen Kollegen Heiko Maas in Athen.

Der griechische Parlamentspräsident Nikos Voutsis hatte kürzlich bei einer Rede in einer von der Wehrmacht zerstörten Ortschaft auf Kreta angekündigt, dass er ...