Suchergebnis

Professor Martin Becker (HBC), Rudolf Meinholz (Akademie) (1. und 2. v. l) sowie Professor Martin Höttecke (FH Münster, r.) präs

In vier Semestern zum Master of Engineering

Der Weiterbildungsstudiengang Gebäudeautomation der FH Münster und der Hochschule Biberach (HBC) bildet Ingenieure aus, die bereits ein entsprechendes Erststudium absolviert haben und in dem Bereich der Gebäudeautomation tätig sind. Professoren wie Studierende sind vom Fach und ermöglichen sich einen gegenseitigen fachlichen Austausch zu aktuellen Fragestellungen der Branche. Nun haben die ersten Studierenden ihr berufsbegleitendes Studium abgeschlossen – „ein gemeinsamer Erfolg von Lernenden und Lehrenden“, sagen Professor Martin Becker (HBC) ...

 Mehrere hundert Gäste freuten sich über die Einweihung der neuen Mitte mit Feuerwehrgarage und Dorfgemeinschaftshaus.

Neue Ortsmitte für Upflamör

Nach gut zweijähriger Umbauphase sind das denkmalgeschützte ehemalige Rathaus und die neue Feuerwehrgarage in Upflamör am Samstag offiziell eingeweiht und mit einem Tag der offenen Tür übergeben worden. Fotos: Heinz Thumm

Eröffnungsfest: SC Heroldstatt hat nun ein Schmuckstück

Als „echtes Schmuckstück“ hat Bürgermeister Michael Weber das neue Sportheim des SC Heroldstatt bezeichnet, das am Freitag bei einem Festakt eingeweiht wurde. Geladen zu der Feier waren vor allem die vielen ehrenamtlichen Helfer, die sage und schreibe 7012 Arbeitsstunden während einer zweijährigen Bauphase leisteten, was umgerechnet 115 000 Euro an Ersparnis bedeutet, wie der Vereinsvorsitzende Werner Knehr freudig vermeldete. Mehrere Festredner würdigten die Leistungen des SC Heroldstatt, so auch Architekt Thomas Ott aus Laichingen und in ...


Eine Szene aus dem bisher letzten Aufeinandertreffen des SC 04 Tuttlingen und des TB Kirchentellinsfurt: 2013 endete das Relega

Hellmer-Elf steht vor lösbarer Aufgabe

Tuttlingen - Fußball-Landesligist SC 04 Tuttlingen hat am Sonntag eine vermeintlich lösbare „Hausaufgabe“ vor der Brust: Um 15 Uhr treffen die Donaustädter auf den noch sieglosen Tabellenletzten TB Kirchentellinsfurt.Die Gäste aus der Nähe von Tübingen haben in neun Spielen erst einen Pluspunkt (beim 2:2 gegen Holzgerlingen) ergattert und zuletzt vier Mal hintereinander verloren. Es sieht momentan also gar nicht danach aus, als könne der Turnerbund nach zweijähriger Landesliga-Zugehörigkeit dem Abstieg entrinnen.

Ulrich Brauchle öffnet Fenster in die Natur

Ellwangen - Seit diesem Wochenende mehren sich begeisterte Stimmen, die den neuen Marktplatz als gelungenes Gesamtkunstwerk preisen. Dazu trägt an prominenter Stelle in einem der schönsten Stiftsherrenhäuser die Galerie von Bernhard Maier bei. Die ist ein Schmuckstück, fanden die Besucher, die bei der Eröffnung der Brauchle-Schau am Freitagabend die Räume füllten. Der Künstler selbst und Wolfgang Steffel, Freund aus den Zeiten der Blue-Grass-Band „Ninehome“, begleiteten die Vernissage musikalisch.


Mit viel Spaß und Erfahrung motiviert Maria Münch die Kinder zum Singen.

Mit Maria Münch nach Afrika

Rietheim-Weilheim - Der Gesangverein Eintracht Rietheim freut sich im Jahr seines 90-jährigen Bestehens über einen neuen Sprössling: die Kinderchor AG. Das Baby ist sängerisch schon ungemein gut drauf: Unüberhörbar klingen die Kinderstimmen am Montag nach 12 Uhr aus dem Musiksaal der Grundschule. Und was da herausschallt, kann sich hören lassen. Doch bevor es ans Singen geht, muss Chorleiterin Maria Münch der wuselige Schar – heute sind elf Mädchen und Buben aus der 2.

33-Jähriger verursacht Unfall auf der A96

Ein Sachschaden von geschätzten 15000 Euro und drei verletzte Personen sind die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen 12.15 Uhr auf der A 96 in Fahrtrichtung München. Leicht verletzt wurden der 33-jährige Unfallverursacher, dessen 26-jährige Ehefrau und ihr zweijähriges Kind. Einsatzkräfte des DRK Wangen haben die Verletzten zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.Wie die Polizei auf Nachfrage der SZ mitteilte, haben sich die Fahrzeuginsassen mit dem Auto überschlagen.

Realschule Gosheim-Wehingen hat neues Führungs-Duo

Gosheim - Unter dem Motto „Zwei Gründe – ein Fest“ hat es in der Realschule Gosheim-Wehingen eine Einsetzungsfeier im Doppelpack gegeben. Nach mehr als zweijähriger Vakanz hat die Heuberg-Realschule mit Bernhard Jäger wieder einen Schulleiter. Als Konrektorin steht ihm Christiane Glaser zur Seite.

Dirigenten-Nachwuchs debütiert in voll besetzter Festhalle

Rot an der Rot (aß) - Ein volles Haus haben die Besucher den Absolventen des „Anfänger-Dirigenten-Modells“ (ADM) beim Abschlusskonzert in der Festhalle Rot an der Rot am Sonntagabend beschert. Beim Dirigat der Kreisjugendmusikkapelle konnten die zehn jungen Damen und Herren im Alter von 20 bis 30 Jahren zeigen, was sie in der zweijährigen Fortbildung bei den Dozenten Musikdirektor Tobias Zinser, Martina Rimmele und Simon Föhr gelernt haben. SZ-Mitarbeiter Josef Aßfalg war mit der Kamera dabei.