Suchergebnis

Der SV Geisingen (rote Trikots) – hier im Verbandspokalspiel gegen den FV Marbach – will gegen den FV Tennenbronn die Schlappe a

SV Geisingen sinnt auf Rache nach der Pokalniederlage

Die südbadischen Fußballvereine aus dem Kreis Tuttlingen kämpfen an diesem Wochenende wieder um Punkte. Insgesamt sind 15 Teams im Einsatz. Der FV Möhringen (Bezirksliga Bad. Schwarzwald) steht beim FC Bräunlingen vor einer anspruchsvollen Aufgabe. Die Partien mit Beteiligung der SG Emmingen/Liptingen wurden abgesagt.

Bezirksliga Bad. Schwarzwald

SV Geisingen – FV Tennenbronn (Samstag, 15.30 Uhr). Am Mittwoch stand man sich noch im Bezirkspokal gegenüber (1:2), drei Tage später im Ligabetrieb.

Der 1. Vorstand Markus Schad und sein Stellvertreter Patrick Garnier stehen in den Startlöchern.

Narrenvogtei erwartet 3000 Hästräger

Am Wochenende wird es eng, bunt und närrisch in Kolbingen. Die Kolbinger Narrenvogtei feiert nicht nur ihren 61. Geburtstag, sondern ist zudem zum dritten Mal in der Geschichte der Narrenfreunde Heuberg Ausrichter des Ringtreffens. 3000 Narren von 15 Ring- und 14 Gastzünften samt Musikkapellen geben sich vom 14. bis 16. Februar ein Stelldichein in Kolbingen.

„Seit 2019 sind wir mit der Planung und Vorbereitung für das Ringtreffen schon beschäftigt.

Ein Blaskapelle in einer Menschenmenge

Narren stellen Kolbingen auf den Kopf

Die Narren aus der gesamten Region und darüber hinaus haben das vergangene Wochenende Kolbingen eine große Fasnetsparty verwandelt und dabei das Brauchtum in den Mittelpunkt gestellt.

Bereits am Freitag eröffnete der Vorstand der Narrenvogtei Markus Schad, die ihren 61. Geburtstag feierte, in einem mit mehreren tausend Narren vollbesetzten Festzelt in Kolbingen das Ringtreffen der Narrenfreunde Heuberg. Nach dem Fassanstich durch den schlagfertigen und kompromisslosen zweiten Bürgermeisterstellvertreter Torsten Eichhorn ergriff ...

 Die steigenden Nitratwerte im Wasserschutzgebiet Eimühle-Habsthal sind nun mit Auflagen für die Landwirte verbunden.

Nitratwerte in Ostracher Wasserschutzgebiet gestiegen

Im Mitteilungsblatt hatte die Gemeinde die jüngsten Trinkwasseranalysedaten veröffentlicht. In der Bürgerfragestunde des Gemeinderates hatte sich daraufhin eine Bürgerin zu Wort gemeldet, da in den Tiefbrunnen Spitzbreite und Zoznegg der Nitratgehalt mit 53,3 und 51,2 Milligramm pro Liter über dem Grenzwert von 50 Milligramm pro Liter liegen. „Wie geht die Gemeinde damit um“, fragte die Bürgerin.

Bürgermeister Christoph Schulz stellte klar, dass zwischen dem Rohwasser wie es aus der Quelle zur Untersuchung entnommen werde und dem ...

Hattinger SV will Aufwärtstrend mit Sieg bestätigen

Die im südbadischen Fußballbezirk spielenden Mannschaften aus dem Kreis Tuttlingen tragen an diesem Wochenende hauptsächlich Heimspiele aus. Interessant werden dürfte es vor allem in Liptingen, wenn die heimische SG Liptingen/Emmingen im Kreis-Derby auf die SG Buchheim-Altheim-Thalheim/Kreenheinstetten-Leibertingen trifft (Kreisliga A 2 Bodensee, siehe Spiel des Tages auf der nachfolgenden Seite). Der Bezirksligist SV Geisingen (Bad. Schwarzwald) erwartet den SV Hölzlebruck, der Hattinger SV (Kreisliga A 2 Bodensee) das Schlusslicht SG ...

 Kleinkrafträder, Motorräder, Autos, Kleinbusse – vor allem aber Traktoren stehen auf dem Feld und sorgen für ein beeindruckende

Oldtimertreffen lockt vor allem Besitzer alter Traktoren auf den Weiler

Mehr als 400 Traktoren und andere landwirtschaftliche Zugmaschinen sind zum 16. Vollgaser-Fest der Heimatfreunde Ilgental gekommen. Das Festgelände auf dem Weiler liegt genau auf der Grenze der Kreise Sigmaringen und Tuttlingen. An drei Tagen lockte, die mittlerweile zur Tradition gewordene Veranstaltung, weit mehr als 5000 Gäste.

Begonnen hat das Fest mit einem Feierabendhock, das die Blaskapelle Obachtblech aus Biberach in fetziger Form begleitete und die Festgäste begeisterte.

Sportwoche des SV Gallmannsweil

Die letzten beiden Gruppenspiele der Sportwoche des SV Gallmannsweil sind ausgespielt.

SG Liptingen/Emmingen – FC Schwandorf/Worndorf/Neuhausen 1:2 (1:1). – Schiedsrichter: Armando Löffler (Stockach). – Tore: 1:0 (6. Minute/Foulelfmeter) Robin Wunderlich, 1:1 (21.) Jonas Weiler, 1:2 (89.) Yannik Binkele.

SG Winterspüren/Zoznegg – SG Heudorf/Honstetten 3:2 (1:2). – Schiedsrichter: Markus Helten (Emmingen-Liptingen).

Hattinger SV verabschiedet sich nach neun Jahren mit 2:7-Niederlage aus der Bezirksliga

In der Fußball-Bezirksliga Bodensee hat sich der Absteiger Hattinger SV zum Abschluss CFE Independiente Singen 2:7 geschlagen geben müssen. In der Kreislig A 2 zog der FC Schwandorf/Worndorf/Neuhausen mit einem 4:2-Sieg über die SG Heudorf/Hon-stetten in der Tabelle noch am Gegner vorbei. Der SC B.A.T. hat trotz der 0:1-Niederlage bei der SG Tengen/Watterdingen den Klassenerhalt sicher. Die SG Liptingen/Emmingen verlor gegen die SG Stahringen/Espasingen 1:2.

FC Gutmadingen will Meisterschaft perfekt machen

Für die Bezirksliga-Fußballer des FC Gutmadingen wird es ernst: Am Samstag um 15.30 Uhr treffen sie als Tabellenführer auf den punktgleichen FV Marbach. Nur eines der Teams darf den Gang in die Landesliga direkt antreten. Mehr Spannung geht zum Saison-Finale kaum. Weniger bedeutend sind einige der weiteren Bezirksliga-Partien. Sowohl der SV TuS Immendingen und der FC Weilersbach (Bezirksliga Bad. Schwarzwald) als auch der Hattinger SV (Bezirksliga Bodensee) steigen in die Kreisliga A ab und bestreiten ihre letzten Spiele im Bezirksoberhaus.

SC B.A.T. feiert im Kellerduell wichtigen 2:1-Sieg

In der Fußball-Bezirksliga Bodensee hat der Hattinger SV beim FC Anadolu Radolfzell mit 3:8 eine weitere Niederlage hinnehmen müssen. in der Kreisliga A 2 kam der SC B.A.T. im Kellerduell gegen die SG Winterspüren/Zoznegg zu einem wichtigen 2:1-Sieg.

Bezirksliga BodenseeFC Anadolu Radolfzell – Hattinger SV 8:3 (5:0). - Schiedsrichter: Selvet Filiz. - Tore: 1:0 (13. Minute) Alexander Stocker, 2:0 (20.) Yannick Lauber, 3:0 (26.) Alexander Stocker, 4:0 (29.