Suchergebnis

Kroatien - Spanien

Kroatien wahrt Endrundenchance - Belgien gewinnt auch

Der Leverkusener Bundesliga-Profi Tin Jedvaj hat Fußball-Vizeweltmeister Kroatien die Chance auf die Vierer-Endrunde der Nations League erhalten.

Mit seinen zwei Treffern sicherte der 22-Jährige der Mannschaft von Weltfußballer Luka Modric in Zagreb ein spätes 3:2 (0:0) gegen Spanien. Die Kroaten können nun mit einem Sieg am Sonntag beim WM-Vierten England das Halbfianle noch erreichen.

Die Führung der Gastgeber durch den Hoffenheimer Bundesligaprofi Andrej Kramaric (54.

Luka Modric

Zwischen Orden und Abstieg: Kroatien muss kämpfen

Für Trainer Zlatko Dalic und Verbandsboss Davor Suker gab's den Fürst-Trpimir-Orden mit Halsband und Stern. Für die Spieler um Kapitän und Weltfußballer Luka Modric den Fürst-Branimir-Orden mit Halsband.

Betreuer und Begleiter erhielten immerhin Orden des kroatischen Morgensterns, Dreiblatts oder Flechtwerks. Zagreb huldigte diese Woche noch einmal seinen WM-Helden. Die sportliche Realität vier Monate nach dem Finale von Moskau sieht ernüchternd aus: Dem Vize-Weltmeister droht in der Nations League der Abstieg.

Verletzt

Arsenal-Stürmer Welbeck fällt länger aus

Der FC Arsenal muss vermutlich längere Zeit auf seinen Angreifer Danny Welbeck verzichten. Der 27-Jährige zog sich in der Europa-League-Partie gegen Sporting Lissabon (0:0) eine schwere Knöchelverletzung zu.

Nach Angaben von Trainer Unai Emery besteht der Verdacht auf einen Knöchelbruch. „Wir denken, dass es eine schwere Verletzung ist“, sagte Emery. „Unsere Gedanken sind bei ihm.“ Der englische Fußball-Nationalstürmer war in der 25. Minute nach einem Kopfball bei der Landung auf dem Rasen unglücklich umgeknickt und verdrehte sich ...

Aubameyang

Arsenal, Lazio, Chelsea, Zürich und Zagreb weiter

Neben den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen haben in der Europa League auch der FC Arsenal, Lazio Rom, der FC Chelsea, der FC Zürich und Dynamo Zagreb die K.o.-Runde erreicht.

Arsenal reichte dazu ohne den deutschen Spielmacher Mesut Özil und Shkodran Mustafi in Gruppe E ein 0:0 bei Sporting Lissabon.

Lazio siegte gegen Vorjahresfinalist Olympique Marseille 2:1 (1:0) und ist damit in Gruppe H als Zweiter mit neun Punkten hinter der Eintracht (12) sicher weiter.

Beim Hallenturnier für Traditionsmannschaften im vergangenen Dezember in Friedrichshafen freuten sich Mitglieder des Laupheimer

„Dreamteam“ freut sich auf Weisweilers Erben

Der Gladbach-Fanclub „Dreamteam Laupheim“ feiert im kommenden Jahr sein 15-jähriges Bestehen – und macht sich dazu selbst und den Fußballfreunden in der Region ein besonderes Geschenk: Die Weisweiler-Traditionself tritt am Samstag, 13. Juli, auf dem Sportgelände in Rißtissen gegen eine Regionalauswahl an.

Das ist mal eine ordentliche Steigerungsrate: Aus zwölf Gründungsmitgliedern im August 2004 sind bis heute 167 geworden, die ihre Begeisterung für den Traumverein aus Mönchengladbach mit der Mitgliedschaft im Laupheimer Fanclub ...

Das Landesjugendensemble spielt im Kiesel unter anderem Werke von Sara Glojnarić.

Junge Musiker zeigen besondere Spieltechniken

Das Landesjugendensemble „Neue Musik Baden-Württemberg“ (LJE) hat die Ergebnisse seiner Herbst-Arbeitsphase in einem Konzert im Kiesel am Freitagabend präsentiert. Werke von Sara Glojnarić, Komponistin in Residenz beim LJE, und Gérard Grisey, Begründer der „Spektralmusik“, standen auf dem Programm.

Unter der sicheren Leitung von Christof M. Löser, Dozent für Neue Musik an der Stuttgarter Musikhochschule, gaben die 16 engagierten Musiker einen lebendigen Einblick in die Welt der „Neuen Musik“.

Spandau souverän in Esslingen: Potsdam mit erstem Sieg

In der Wasserball-Bundesliga zeichnet sich bereits nach zwei Spieltagen der neuen Saison das erneute Titel-Duell zwischen Rekordmeister Spandau 04 und Waspo 98 Hannover ab. Die Niedersachsen hatten in der Vorsaison die Berliner in allen drei nationalen Wettbewerben (Bundesliga, Pokal, Supercup) entthront.

Nach klaren Auftaktsiegen gewannen beide Teams auch ihre zweiten Partien hoch und sind neben dem ASC Duisburg ungeschlagen. Spandau siegte am Samstag beim Vorsaison-Sechsten SSV Esslingen mit 17:4 (2:1, 5:1, 5:2, 5:0) und hat 30 ...

Er sorgte im vergangenen Jahr für Aufsehen: Barcelonas Wunderkind Xavi Simons. In diesem Jahr wird er wohl nicht Friedrichshafen

Barça kommt wieder nach Friedrichshafen

Wenn ein Video im Internet außergewöhnlich oft angeschaut wird, sagt man heutzutage, es sei „viral gegangen“. Das heißt, das Video hat sich verbreitet, es wurde über soziale Netzwerke oder via Smartphone oder E-Mail von Mensch zu Mensch geschickt, fast so, wie sich ein biologischer Virus verbreitet. Einem Video, das Ende vergangenen Jahres von der Jugendabteilung des VfB Friedrichshafen ins Internet gestellt wurde, ist es so ergangen. Der Zusammenschnitt der Höhepunkte des MTU-Hallencups ging viral.

Weißrusse Kulbakow leitet Bayern-Spiel in Athen

Der weißrussische Schiedsrichter Alexej Kulbakow leitet am Dienstagabend das Champions-League-Spiel des FC Bayern München bei AEK Athen. Für den 38-Jährigen ist es der 16. Einsatz in der Königsklasse. Kulbakow pfiff schon einmal ein Spiel des deutschen Fußball-Rekordmeisters: Im September 2015 gewannen die Münchner zu Hause mit 5:0 gegen Dinamo Zagreb.

Bundesliga-Spielplan

Bundesliga-Tabelle

Kader FC Bayern

Spielplan Champions League

Champions-League-Kalender ...

 Stellen gemeinsam die Genießerwochen auf die Beine (von links): Jusuf Berisha, Otto Degele, Daniel Jöchle, Oliver Spähn, Brigit

Aulendorfer Genießerwochen starten am 26. Oktober

Zagreb, Acapulco, Hamburg, Geblisberg – das sind nur einige der Stationen, die die Aulendorfer Wirte bei den diesjährigen Genießerwochen umsetzen. Zwischen 26. Oktober und 11. November locken die Gastronomen mit Gerichten, die dem jeweiligen Stadtmotto entsprechen – und haben sich heuer auch beim Rahmenprogramm Extravagantes einfallen lassen.

„Es ist schön, dass die Wirte sich so zusammentun, das gibt es nicht überall“, freut sich Oliver Spähn vom Gasthaus zum Rad über die gemeinsame Aktion von in diesem Jahr acht Aulendorfer ...