Suchergebnis

Armin Laschet

Laschet kandidiert für CDU-Vorsitz, Spahn soll Vize werden

Bewegung im Rennen um die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer: Auch der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet kandidiert für den Posten, wie die Deutsche Presse-Agentur in Berlin aus Parteikreisen erfuhr.

Laschet hat für 9.30 Uhr kurzfristig zu einer Pressekonferenz eingeladen, zusammen mit Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Spahn kandidiert nicht für den CDU-Vorsitz. Laschet will ihn nach dpa-Informationen aus der nordrhein-westfälischen CDU im Falle seiner Wahl als Parteichef als Stellvertreter ...

Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU)

Huml: „Einschneidende Maßnahmen“ wegen Coronavirus möglich

Die Abschottung ganzer Städte wegen des Coronavirus wie jetzt in Italien darf aus Sicht von Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml nur die Ultima Ratio sein. „Bevor über die Abriegelung einer Stadt entschieden wird, sollte zunächst auf andere Lösungsmöglichkeiten gesetzt werden“, sagte die CSU-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur in München. Der Schutz der Bevölkerung in Bayern habe oberste Priorität. „Deshalb können auch einschneidende Maßnahmen vorgenommen werden, um eine Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen“, so Huml.

Friedrich Merz

Merz will Kandidatur für CDU-Vorsitz bekanntgeben

Das Ringen um die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer geht in eine entscheidende Phase. Nach dem CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen will heute auch der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz seine Kandidatur bekanntgeben

Der 64-Jährige will sich am Vormittag in der Bundespressekonferenz in Berlin zu seinen Plänen äußern, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Parteikreisen erfuhr.

Es wird erwartet, dass in den nächsten Tagen auch der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet und ...

Zwischen Frust und Hoffnung

Zwischen Frust und Hoffnung

Die Arbeit im Jobcenter oder Sozialamt ist herausfordernd und aufreibend. Wer diese Behörden regelmäßig aufsucht, hat es im Leben nicht einfach. Oftmals handelt es sich um Menschen, die ihr Dasein am Rande der Gesellschaft fristen.

Die Angestellten müssen mit dieser Situation umgehen und ihren Kunden ein Leben in Würde ermöglichen - so wie es das Gesetz vorschreibt. Sie fungieren als Problemlöser, Tröster oder Motivatoren.

Wie das im Alltag aussieht, veranschaulicht die Reportage „Zwischen Frust und Hoffnung“, die das ZDF ...

Fastenaktion steht unter dem Motto Zuversicht

Die aktuelle Fastenaktion der evangelischen Kirche „7 Wochen Ohne“ beginnt am Aschermittwoch, 6. Februar. Sie steht unter dem Motto „Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus“.

Die Fastenaktion „7 Wochen Ohne“ widmet sich mit ihrem Motto der ständigen Angst und Sorge, vor allem vor der Zukunft. „Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus“ soll dazu ermutigen, Zukunftsängste und Misstrauen zu bezwingen und dabei helfen zu erkennen, wie viel Kraft, Mut und Glaube trotz aller Widrigkeiten in uns steckt.

Tatort: Ich hab im Traum geweinet

Schwarzwald-„Tatort“ nur knapp vor ZDF-Romanze

Der Schwarzwald-„Tatort“ im Ersten hat am Sonntag einen Durchhänger erlebt. Gerade einmal 6,10 Millionen (17,6 Prozent) verfolgten ab 20.15 Uhr die Episode „Ich hab im Traum geweinet“.

Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner hatten als TV-Polizisten Franziska Tobler und Friedemann Berg dieses Mal in der alemannischen Fastnacht zu ermitteln. Ein neuer „Tatort“ erreicht für gewöhnlich acht bis zehn Millionen.

Der verhältnismäßig schwache Wert ließ die ZDF-Romanze „Katie Fforde: Ein Haus am Meer“ mit 5,49 Millionen Zuschauern (15,8 ...

Das Logo des ARD-Kultkrimis Tatort

Schwarzwald-„Tatort“ nur recht knapp vor ZDF-Romanze

Der Schwarzwald-„Tatort“ im Ersten hat am Sonntag einen Durchhänger erlebt. Gerade einmal 6,10 Millionen (17,6 Prozent) verfolgten ab 20.15 Uhr die Episode „Ich hab im Traum geweinet“. Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner hatten als TV-Polizisten Franziska Tobler und Friedemann Berg dieses Mal in der alemannischen Fastnacht zu ermitteln. Der Krimi wurde unter anderem in Elzach gedreht. Ein neuer „Tatort“ erreicht für gewöhnlich acht bis zehn Millionen.

Thomas Strobl

CDU-Vize Strobl setzt auf Teamlösung für CDU-Führung

Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Thomas Strobl hat sich klar für eine Teamlösung für die künftige Parteiführung ausgesprochen. „Ich glaube, dass es viele Qualitäten bei einzelnen Bewerbern gibt. Und wenn wir jeden an die Stelle nehmen, wo er seine Qualitäten am ehesten zur Geltung bringen kann, kann das eine gute Formation werden“, sagte er am Montag im ZDF-„Morgenmagazin“.

Am besten wäre es laut Strobl, wenn sich der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz, NRW-Regierungschef Armin Laschet und Gesundheitsminister Jens Spahn ...

Jens Spahn

CDU nach Hamburg: Führungsleute drängen auf Entscheidungen

Nach dem CDU-Debakel bei der Hamburger Bürgerschaftswahl drängen führende Christdemokraten auf eine schnelle Klärung des Kurses und einen Fahrplan für die Kanzlerkandidatur.

„Das Ergebnis muss uns alle ein Stück wachrütteln, dass es gerade um viel geht“, sagte einer der potenziellen Anwärter, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, der Deutschen Presse-Agentur. Er zählte auf: „Das ist Hamburg, das ist Thüringen, das sind die Umfragewerte, das ist die Lage der Bundespartei.

Kristina Vogel

Botschafterin, Expertin, Ratgeberin - Vogel im Mittelpunkt

Im kurzen Werbefilmchen ist sie natürlich das Gesicht der WM. „Bahnradsport ist geil“, ruft Kristina Vogel und soll als Botschafterin Appetit auf die am Mittwoch beginnenden Titelkämpfe im Berliner Velodrom machen.

Wenn das ZDF oder der hauseigene Kanal des Weltverbandes UCI während der Rennen auf Sendung gehen, ist ihre Stimme zu hören. Und sollten die jungen Sprinterinnen mal eine Frage haben, steht die einstige Grand Dame des Bahnradsports als Ratgeberin bereit.