Suchergebnis

Sergej Semak

Zenit St. Petersburg vor Duell mit RB nur Remis

RB Leipzigs kommender Champions-League-Gegner Zenit St. Petersburg ist vor dem zweiten Gruppenduell mit den Sachsen in der heimischen Liga nicht über ein Remis hinausgekommen.

Eineinhalb Stunden nach dem 8:0-Kantersieg der Leipziger in der Fußball-Bundesliga gegen Mainz musste sich die Mannschaft des früheren russischen Nationalmannschaftskapitäns Sergej Semak gegen ZSKA Moskau mit einem 1:1 (0:1) zufrieden geben.

Dennoch bleibt der Titelverteidiger mit 33 Punkten Tabellenerster vor Lokomotive Moskau (30).

Luke Sikma

Alba Berlin verliert gegen Titelverteidiger ZSKA Moskau

Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat in der Euroleague die dritte Niederlage in Serie kassiert.

Am Freitagabend unterlagen die Berliner in eigener Halle vor 13.212 Zuschauern Titelverteidiger ZSKA Moskau nach einer mageren Offensivleistung mit 66:82 (34:39). Mit einem Sieg aus vier Spielen rangiert Alba nun im unteren Tabellendrittel. Beste Berliner Werfer waren Niels Giffey, Tim Schneider und Luke Sikma mit je 11 Punkten.

Trainer Aito Garcia Reneses konnte wieder die zuletzt verletzten Johannes Thiemann und Marcus ...

Merlins-Coach

Crailsheim Merlins verzaubern die BBL

Bayern München? Na klar. Die EWE Baskets Oldenburg? Auch zu erwarten. Aber die Hakro Merlins Crailsheim? Nein, mit dem kleinen Club aus Baden-Württemberg hatte nach drei Spieltagen niemand in der Spitzengruppe der Basketball-Bundesliga gerechnet.

Doch die „Zauberer“ aus Crailsheim zählen zu dem Trio, das bislang alle drei Begegnungen gewonnen hat. Am Samstag feierte der Fast-Absteiger der Vorsaison einen 114:82-Kantersieg bei den Telekom Baskets Bonn und zeigte dabei phasenweise Basketball vom Feinsten.

Paul Zipser

Bayern und Oldenburg weiter ungeschlagen

Der deutsche Basketball-Meister Bayern München bleibt auch nach seinem dritten Bundesligaspiel ungeschlagen. Gegen die Basketball Löwen Braunschweig, die trotz einer ordentlichen kämpferischen Leistung ihre erste Pleite kassierten, gewann der Tabellenführer mit 75:62 (43:29).

Nach der 68:79-Niederlage in der Euroleague am Donnerstag bei ZSKA Moskau sind die Bayern zurück in der Erfolgsspur. Die Münchner bestraften die Fehler der Gäste eiskalt und verwalteten den früh herausgespielten Vorsprung.

Dejan Radonjic

Titelverteidiger Moskau zu stark für Bayern-Basketballer

Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern München hat in der Euroleague wettbewerbsübergreifend seine erste Saisonniederlage kassiert.

Beim Titelverteidiger ZSKA Moskau verlor die Münchener 68:79 (40:47). Nach dem Auftaktsieg gegen Armani Olimpia Mailand war es auch in der neuen Euroleague-Saison die erste Niederlage.

Zwar konnte Bayern-Trainer Dejan Radonjić wieder auf Maodo Lô zurückgreifen, der Spielmacher konnte der Partie aber nicht den Stempel aufdrücken.

ZSKA Moskau zu stark für Bayern-Basketballer

Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern München hat in der Euroleague wettbewerbsübergreifend seine erste Saisonniederlage kassiert. Beim Titelverteidiger ZSKA Moskau verlor München am Donnerstagabend 68:79 (40:47). Nach dem Auftaktsieg gegen Armani Olimpia Mailand war es auch in der neuen Euroleague-Saison die erste Niederlage.

Zwar konnte Bayern-Trainer Dejan Radonjić wieder auf Maodo Lô zurückgreifen, der Spielmacher konnte der Partie aber nicht den Stempel aufdrücken.

Johannes Voigtmann

Basketballer Voigtmann: Moskau „logischer“ als NBA

Basketball-Nationalspieler Johannes Voigtmann will nicht nur aus Prinzip in die Eliteliga NBA wechseln und hat sich deshalb für einen Transfer von Spanien zu ZSKA Moskau entschieden. Neben dem Titelverteidiger der Euroleague hatten im Sommer auch die Washington Wizards Interesse am 27-Jährigen. „Naja, nur NBA zu spielen, um NBA zu spielen, macht ja auch keinen Sinn“, sagte er dem „Münchner Merkur“ (Donnerstag). „Dort wäre meine Rolle unklarer gewesen (.

Johannes Voigtmann

Voigtmann: Moskau „logischer“ als NBA - Lob für Bayern

Basketball-Nationalspieler Johannes Voigtmann will nicht nur aus Prinzip in die Eliteliga NBA wechseln und hat sich deshalb für einen Transfer von Spanien zu ZSKA Moskau entschieden.

Neben dem Titelverteidiger der Euroleague hatten im Sommer auch die Washington Wizards Interesse am 27-Jährigen. „Naja, nur NBA zu spielen, um NBA zu spielen, macht ja auch keinen Sinn“, sagte er dem „Münchner Merkur“ (Donnerstag). „Dort wäre meine Rolle unklarer gewesen (.

Greg Monroe

Euroleague: FC Bayern gelingt Auftakterfolg gegen Mailand

Die Basketballer des FC Bayern München sind mit einem Sieg in die neue Euroleague-Saison gestartet. Der deutsche Meister gewann am Donnerstagabend gegen Olimpia Mailand mit 78:64 (42:34). Vladimir Lučić war mit 18 Punkten bester Werfer bei den Münchnern.

Das Team von Trainer Dejan Radonjić begann fokussiert und führte schnell mit 10:3. Erst mit der Einwechslung des Spaniers Sergio Rodríguez fanden die Mailänder ins Spiel. Im zweiten Viertel erhöhten die Münchner jedoch den Druck in der Verteidigung und setzten sich erstmals deutlich ...

FC Bayern München - Hamburg Towers

Bayern-Basketballer wollen in Euroleague-Playoffs

Spektakulärer hätten sich die Basketballer des FC Bayern nicht warmwerfen können für ihre erste richtige Kraftprobe.

Beflügelt vom 111:55-Erfolg gegen Hamburg, überzeugt vom vielleicht besten Kader eines deutschen Teams überhaupt und mit großen Zielen starten die Münchner in die knüppelharte Euroleague-Saison. Am Donnerstag (20.30 Uhr/Magentasport) empfängt das Team Olimpia Mailand und will gegen die Italiener sofort zeigen, dass der FC Bayern künftig nicht nur im Fußball zur kontinentalen Elite gehört.