Suchergebnis

Sissi, Aschenbrödel und „Stirb langsam“: Alles über Weihnachtsfilme und ihre Sendetermine

„Die Wangen sind mit Asche beschmutzt, aber der Schornsteinfeger ist es nicht. Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht. Ein silbergewirktes Kleid mit Schleppe zum Ball, aber eine Prinzessin ist es nicht." Für viele Deutsche gehört er zu Weihnachten, aber ein Weihnachtsfilm ist es nicht. Oder doch?

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, eine Kooperation der ostdeutschen DEFA und des Prager Filmstudios Barrandov, führt hierzulande die Beliebtheitsskala der Weihnachtsfilme an.

 Jetzt auch im Internet bekannter: Das Städtische Blasorchester Tuttlingen.

Klicks statt Applaus: Konzert des Städtischen Blasorchesters erreicht einige YouTube-User

Das Youtube-Konzert des Städtischen Blasorchesters Tuttlingen (SBO) hat sich zu einem kleinen viralen Erfolg entwickelt. Als Notlösung für die abgesagte Präsenzveranstaltung gedacht, hat es auf den Livestream mittlerweile mehr als 4000 Zugriffe gegeben.

Das Video zeigt das Jahreskonzert des SBO am 18. November, das wenige Tage zuvor von einem Live-Event mit mehreren hundert Gästen zu einem reinen Internetkonzert geworden war – als Publikum saßen im sonst leeren Saal nur Musikerinnen und Musiker, die jeweils gerade nicht auf der ...

FFP2-Maske

Studie belegt sehr hohen Corona-Schutz durch FFP2-Masken

FFP2-Masken bieten einen extrem hohen Schutz vor einer Corona-Infektion. Dabei kommt es aber auf die richtige Trageweise an, wie Forscher des Göttinger Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation nach einer Studie berichten.

Wenn sich ein infizierter und ein gesunder Mensch in einem Innenraum auf kurzer Distanz begegnen, liegt die Ansteckungsgefahr demnach auch nach 20 Minuten bei gut einem Promille (0,1 Prozent). Voraussetzung sei der korrekte Sitz der FFP2- oder KN95-Maske, schreibt das Team um Institutsdirektor ...

Olaf Scholz

SPD-Parteitag stimmt für Ampel-Koalition im Bund

Als erste der drei Ampel-Parteien hat die SPD dem Koalitionsvertrag mit Grünen und FDP mit großer Mehrheit zugestimmt. Auf einem teilweise digitalen Parteitag votierten am Samstag mehr als 98 Prozent der Delegierten dafür.

Der wohl künftige Bundeskanzler Olaf Scholz kommentierte das überaus deutliche Ergebnis trocken: «Ja, und nun machen wir uns an die Arbeit.»

Vor der Abstimmung hatte der 63-Jährige eindringlich um Zustimmung geworben und eine Regierung versprochen, die sich nicht wegduckt und etwas wagt.

Am „Air Team Day“ beim Hubschraubergeschwader 64 in Laupheim informieren sich Stefan Heckelsmüller, Miriam Liguori (Mitte) und 1

Was junge Menschen über eine Karriere bei der Bundeswehr denken

Den richtigen Beruf zu finden, ist für junge Menschen keine einfache Entscheidung. Um den schier endlosen Möglichkeiten Herr zu werden, hilft meist nur eines: sich informieren. Das Hubschraubergeschwader 64 aus Laupheim hat sich deshalb an einer bundeswehrweiten Aktion beteiligt, dem „Air Team Day“.

19 junge Männer und Frauen hatten so die Möglichkeit, sich über eine Karriere bei der Bundeswehr – speziell bei der Luftwaffe – zu informieren.

Max Mutzke und Carolin Kebekus

Berührendes Duett von Max Mutzke und Carolin Kebekus

Berührendes für eine Zeit ohne Berührungen: «Nimmst du mich in den Arm» ist der Titel eines Duetts des Musikers Max Mutzke (40) mit der Schauspielerin und Komikerin Carolin Kebekus (41). Wie Universal Music am Freitag mitteilte, soll die Ballade für Augenblicke sein, in denen die Batterien auf Null stehen - eine Art «musikalische Kerze gegen die Einsamkeit in einer dunklen Zeit, in der Berührungen immer seltener, immer schwieriger werden».

Entstanden ist der Song demnach aus einem spontanen Duett von Kebekus mit Mutzke bei einer ...

 In St. Columban sind gerade auch Familien mit Kindern eingeladen, sich auf einen individuellen Adventsweg nach Bethlehem zur

Uneinheitliche Situation in den Kirchen am zweiten Adventswochenende

Uneinheitlich gestaltet sich die Situation in den Häfler Kirchengemeinden am zweiten Adventswochenende. Während in den evangelischen Kirchen aufgrund der hohen Corona-Inzidenzen keine Präsenzgottesdienste gefeiert werden, finden die Gottesdienste in den katholischen Kirchen – Stand Freitagnachmittag – in der derzeit gewohnten Weise statt.

„Nutzen Sie bitte jede Gelegenheit, einen adventlichen Gottesdienst zu besuchen. Es ist nicht sicher, ob an Weihnachten Gottesdienste in der Kirche möglich sein werden.

Julian Nagelsmann

Endlich Augenhöhe: Nagelsmann „angespannter“ beim Gipfel

Endlich wieder ein echtes Gipfeltreffen! Nach Jahren der Alleinherrschaft des FC Bayern München erlebt die Fußball-Bundesliga am Samstag wieder einen Liga-Hit auf Augenhöhe. Im absoluten Top-Spiel des Serienmeisters beim Erzrivalen Borussia Dortmund (18.30 Uhr/Sky) geht es diesmal nicht nur um Stolz und Prestige, sondern vor allem um die Tabellenführung. Entsprechend gab es im Laufe der Woche auch die ein oder andere Kampfansage aus beiden Lagern.

Ed Sheeran und Elton John

Ed Sheeran und Elton John im Weihnachtsrausch

Mit einem betont fröhlich-kitschigen Pop-Song voller Weihnachtsklischees sind Ed Sheeran (30) und Elton John (74) gemeinsam ins Rennen um den Weihnachtshit des Jahres gegangen.

Im offiziellen, am Freitag veröffentlichten Musikvideo sieht man die beiden britischen Stars in grün-roten Jogginganzügen in einer festlich dekorierten Weihnachtsstube trällern, auf einer Kutsche durch eine Schneelandschaft fahren oder umringt von einem Musical-Ensemble an einem roten Flügel performen.

Erling Haaland

Gipfel gegen Bayern: Haaland spielt wohl von Anfang an

Torjäger Erling Haaland wird im Gipfeltreffen der Fußball-Bundesliga mit Tabellenführer FC Bayern München am Samstag (18.30 Uhr/Sky) wohl in der Startelf von Borussia Dortmund stehen können, aber wahrscheinlich nicht über die gesamte Spielzeit. «Wir wissen alle, dass wir ein Stück weit vorsichtig sein müssen», sagte BVB-Trainer Marco Rose am Freitag: «Höchstwahrscheinlich wird es nicht für 90 Minuten reichen. Für wie lange, werden wir sehen.»

Haaland, der in dieser Saison bisher 14 Treffer in elf Pflichtspielen erzielt hat, war nach ...