Suchergebnis

Das ehemalige Area Paul: Bald ist hier eine Baustelle.

Gemeinde baut zwei Häuser in Eigenregie

Bereits am 2. März soll mit den Erschließungsarbeiten für die „Lebendige Dorfmitte“ in Dürmentingen begonnen werden. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung dafür den Startschuss gegeben und für das Seniorenwohnprojekt ein umfangreiches Maßnahmenpaket geschnürt. Die Gemeinde übernimmt außer für das Haus 2 (Gemeinbedarfseinrichtung) auch für Haus 1 (Wohngemeinschaft) die Bauherrschaft – vorbehaltlich der Zustimmung der Kommunalaufsicht. Haus 2 wird komplett umgeplant und erhält ein weiteres Stockwerk, wo unter anderem auch eine ...

 Die Firma Schlösser bedankt sich bei ihren Jubilaren für deren langjährige Treue.

Jubilare der Firma Schlösser blicken auf 740 Betriebsjahre zurück

Die Unternehmensführung der Firma Schlösser in Mengen hat kürzlich insgesamt 29 Mitarbeiter für ihre Treue geehrt. Langjährige Mitarbeiter sind in der heutigen, schnelllebigen Zeit etwas Besonderes. Deshalb ist ein Mitarbeiterjubiläum für das Unternehmen ein wichtiger und erfreulicher Anlass, den es zu würdigen gilt.

Auch der Geschäftsführer Reinhard Adams selbst hatte 2019 sein 30-jähriges Jubiläum: „Die langjährige Treue unserer Mitarbeiter zeigt, dass diese sich mit der Firma Schlösser identifizieren“, so Adams.

Gruppenbild

Kapelle organisiert gleich vier Veranstaltungen zum 260-jährigen Bestehen

Die Möhringer Stadtkapelle feiert in diesem Jahr 260jähriges Bestehen. Dazu wird es vier Veranstaltungen geben, so der Vorsitzende Klaus Kleiner bei der Hauptversammlung. Die Planungen laufen schon auf Hochtouren.

Los geht es mit dem Kappäabend am Fasnetfreitag. Ende Juli wird es ein Platzkonzert im Anger geben. Am 12. September findet eine Blasmusikparty im Anger statt. Der Höhepunkt des Jubiläums wird das Jubiläumskonzert am 14. November in der Angerhalle sein.

 Kommandant Frank Seeger (von links) ehrt Roland Baur für 40 Jahre aktives Engagement und Michael Reitter für besondere Verdiens

Ersthelfer haben ein dickes Einsatzplus

Ein sehr einsatzreiches Jahr liegt hinter den Feuerwehrleuten der Stadt Mengen. Die meisten Alarmierungen finden tagsüber statt. Darüber informierte die Korpsversammlung der freiwilligen Feuerwehr unter der Leitung von Abteilungskommandant Florian Pfau. Steigende Zahlen bei Einsätzen und vor allem beim First Responder (Ersthelfer der Feuerwehr) sind hervorzuheben.

In seinem Ausblick kündigte Abteilungskommandant Florian Pfau an, dass der neue Feuerwehrbedarfsplan dem Gemeinderat in der ersten Januar-Sitzung zur Beratung vorgelegt ...

 Die geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Paul Maschinenfabrik mit der geschäftsführenden Gesellschafterin Barbara Heri

Mitarbeiter beweisen Schauspieltalent

Auch in diesem Jahr konnte die Paul Maschinenfabrik aus Dürmentingen wieder zahlreiche Mitarbeiter für ihre Betriebstreue auszeichnen.

So standen bei der Jahresabschlussfeier im Kurzentrum Bad Buchau sieben Jubilare gemeinsam mit der geschäftsführenden Gesellschafterin Barbara Hering und Dümentingens Bürgermeister Dietmar Holstein auf der Bühne. Für zehn Jahre Betriebstreue wurden Markus Beermann, Tobias Kettnacker, Wolfgang Schlegel und Natalie Weber ausgezeichnet, auf 25 Jahre kamen Berthold Setz und Angelika Streich.

 Dicht umlagert waren unter anderem Bastelaktionen.

Denkinger Firmen wirken bei Adventsaktionen zusammen

Was alles bürgerschaftliches Engagement zuwege bringt, haben in der Adventszeit die Aktionen vieler Firmen in Plattenweg, Zeppelinstraße und Hauptstraße gezeigt. Rund um den lebensgroßen Weihnachtsweg der Familie Krell im Plattenweg war an den drei vergangenen Samstagen richtig was los. 17 Firmen ließen sich von dem Allroundmann und Initiator des Weihnachtsweges Klaus Krell in das vorweihnachtliche Geschehen einbinden.

Neben Basteleien und Angeboten zum Mitmachen hatten die beteiligten Firmen Kulinarisches, meistens auf ...

Die Geehrten freuten sich über ihre Auszeichnung.

Chorgemeinschaft ehrt verdiente Mitglieder

Das 30-jährige Bestehen der Chorgemeinschaft Frankenhofen/Altsteußlingen ist am Sonntag mit der Ehrung langjähriger Sängerinnen und Sänger in der St. Martins Kirche in Altsteußlingen verbunden worden. Der Chor umrahmte den Gottesdienst zum dritten Advent musikalisch festlich.

Hannelore Belz, Thea Eisele, Robert Biesinger, Hans Deiß und Karl-Heinz Schleker singen seit Bestehen der Chorgemeinschaft im Chor mit. Dafür überreichte Pfarrer Otto Glökler für 30 Jahre Kirchengesang in der Chorgemeinschaft eine Dankesurkunde des ...

 Die Tenöre des Männerchors Haisterkirch beim Konzert in der Hofgartenklinik.

Rekordverdächtiges Adventskonzert

Chorleiterin Katrin Reichle, der die Gesamtleitung des Konzerts oblag, hatte gleich nach den Sommerferien in zahlreichen Haupt- und Registerproben ihre 40-köpfige Sängerschar auf die Adventstour vorbereitet. Ein besonderer Höhepunkt ist dabei stets das Adventskonzert in der Hofgartenklinik. Der Besucherzuspruch zu dieser Veranstaltung war schon immer recht groß.

Aber dieses Mal wurde sogar ein Rekord aufgestellt, denn etwa 300 Zuhörer – darunter zahlreiche Hausgäste – waren gekommen, um sich durch die gesanglichen, musikalischen und ...

 Simone Schneider ist nach dem Aus in der Champions League nun in der Liga gefordert.

Schrezheim trifft auf Liedolsheim

An diesem Sonntag (12 Uhr) erwarten die Bundesliga-Keglerinnen vom KC Schrezheim den KV Liedolsheim. Vor ein paar Wochen im DKBC Pokal Spiel haben die ersatzgeschwächten Schrezheimer Keglerinnen überraschend den großen Gegner Liedolsheim geschlagen. Das haben die Frauen aus Baden sicherlich noch gut in Erinnerung.

Beste Spielerinnen bei Liedolsheim sind Saskia Seitz und Jessica Dreher. Beide sind in Schrezheim bestens bekannt.

Nach der unglücklichen Niederlage vor zwei Wochen in Karlstadt und dem Ausscheiden in der ...

 Dirigentin Andrea Zeller ist für 53 aktive Musiker auf der Bühne verantwortlich.

Musikverein Renhardsweiler gibt Jahreskonzert

Der Musikverein Renhardsweiler hat im Dorfgemeinschaftshaus sein Jahreskonzert gegeben. Im vollbesetzten Haus begrüßte die Vorsitzende Roswitha Stützle die Gäste und gab die Bühne frei für die Jugendmusikkapelle aus den Musikvereinen Reichenbach, Otterswang und Renhardsweiler. Mit „A Sailor’s Adventure“ stachen die Jungmusiker, unter der Leitung von Sabrina Frasch, musikalisch in See. Es folgte „My Heart will Go On“ aus dem Hollywood-Film „Titanic“.