Suchergebnis

Glätte

Weiterhin Glättegefahr - Winterdienste setzen Salzlösung ein

Der Winterdienst in Baden-Württemberg sieht sich gerüstet für die kalte Jahreszeit. So lagern mehr als 190 000 Tonnen Streusalz in den Hallen und Silos der Straßen- und Autobahnmeistereien, wie eine Sprecherin des Verkehrsministeriums in Stuttgart mitteilte.

In den Meistereien stehen demnach auch große Tanks, in denen sich jeweils 40 000 Liter flüssige Salzlösung befinden. Mit der sogenannten Sole können die Frauen und Männer der Straßendienste nicht nur effizient gegen Straßenglätte vorgehen.

Winfried Hermann spricht während eines Interviews

Hermann für Quote für synthetische Kraftstoffe

Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) fordert den verstärkten Einsatz synthetischer Kraftstoffe - sogenannter E-Fuels - im Straßen- und im Luftverkehr. Der Grünen-Politiker sprach sich am Freitag in Stuttgart erneut dafür aus, dass eine Quote für solche Kraftstoffe gesetzlich verankert wird. Bislang sei die Produktion doppelt oder vierfach so teuer wie klassischer Treibstoff. Wenn man einem kleinen Anteil beimische, sei der Preisanstieg nicht so stark und es entstehe gleichfalls ein entsprechender Markt für die ...

Solche Bilder werden bald Geschichte sein. Das Land hat eine Ortsumgehung in seinen Generalverkehrsplan aufgenommen.

Zusage vom Land: Ingoldingen erhält eine Ortsumfahrung

Das Ministerium für Verkehr hat am Mittwoch seinen überarbeiteten Maßnahmenplan für Landesstraßen vorgestellt. Ganz neu mit dabei ist die Ortsumfahrung von Ingoldingen. Es ist die einzige Baumaßnahme im Regierungspräsidium Tübingen, die bei der Überarbeitung neu mit aufgenommen wurde.

Verkehrsminister Winfried Hermann zog zu Beginn der Präsentation eine Bilanz. „Die Straßenbauverwaltung hat in den vergangenen Jahren sehr gute Arbeit geleistet.