Suchergebnis

Amazon-Doku P!nk: All I Know So Far

Megastar und Mutter: Pink über ihre Doppelrolle

Sommer 2019, Londoner Wembley-Stadion: Sängerin Pink tobt unter der Bühne mit Tochter Willow herum. Im nächsten Moment wird sie hochgefahren. Ohrenbetäubender Jubel.

Von der liebevollen Mutter zum gefeierten Megastar in zwei Sekunden. Die Amazon-Doku «All I Know So Far», die am Freitag startet, begleitet die Amerikanerin auf ihrer Europatour. Im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur erzählt sie, was ihr bei der Erziehung von Jameson (4) und Willow (9) wichtig ist.

Amazon-Doku P!nk: All I Know So Far

Megastar und Mutter: Pink über ihre Doppelrolle

Sommer 2019, Londoner Wembley-Stadion: Sängerin Pink tobt unter der Bühne mit Tochter Willow herum. Im nächsten Moment wird sie hochgefahren. Ohrenbetäubender Jubel.

Von der liebevollen Mutter zum gefeierten Megastar in zwei Sekunden. Die Amazon-Doku «All I Know So Far», die am Freitag startet, begleitet die Amerikanerin auf ihrer Europatour. Im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur erzählt sie, was ihr bei der Erziehung von Jameson (4) und Willow (9) wichtig ist.

US-Sängerin Pink

Pink möchte Weinregionen besuchen: „Liebe deutschen Wein“

US-Sängerin Pink (41) schwärmt vom deutschen Wein. Eine Sorte hat es ihr besonders angetan: «Ich habe ein T-Shirt, auf dem steht: Wenn du keinen Riesling magst, bist du ein verdammter Idiot», sagte die Musikerin der Deutschen Presse-Agentur.

«Ich liebe deutschen Wein.» Sie wolle «auf jeden Fall einmal die Weinregionen in Deutschland besuchen, dort war ich noch nie».

Die Sängerin («Who Knew», «So What») besuchte im Juli 2019 vor ihrem Konzert in Stuttgart das Lokal eines dortigen Weinhändlers und zeigte sich auch davon ...

US-Sängerin Pink

Pink möchte Weinregionen besuchen: „Liebe deutschen Wein“

US-Sängerin Pink (41) schwärmt vom deutschen Wein. Eine Sorte hat es ihr besonders angetan: «Ich habe ein T-Shirt, auf dem steht: Wenn du keinen Riesling magst, bist du ein verdammter Idiot», sagte die Musikerin der Deutschen Presse-Agentur. «Ich liebe deutschen Wein.» Sie wolle «auf jeden Fall einmal die Weinregionen in Deutschland besuchen, dort war ich noch nie».

Die Sängerin («Who Knew», «So What») besuchte im Juli 2019 vor ihrem Konzert in Stuttgart das Lokal eines dortigen Weinhändlers und zeigte sich auch davon sehr ...

US-Sängerin Pink

Pink schrieb Testament während Corona-Erkrankung

Die US-Sängerin Pink hat nach eigenen Angaben während ihrer Corona-Erkrankung im vergangenen Jahr ihr Testament neu aufgesetzt. «Es war sehr, sehr beängstigend und sehr schlimm», sagte die 41-Jährige dem amerikanischen Sender Extra in einem Interview.

Sie und ihr Sohn Jameson Moon (4) seien beide im März 2020 schwer erkrankt, während ihre Tochter Willow Sage (9) und Ehemann Carey Hart (45) vom Coronavirus offenbar verschont worden waren.

US-Sängerin Pink

Pink schrieb Testament während Corona-Erkrankung

Die US-Sängerin Pink hat nach eigenen Angaben während ihrer Corona-Erkrankung im vergangenen Jahr ihr Testament neu aufgesetzt. «Es war sehr, sehr beängstigend und sehr schlimm», sagte die 41-Jährige dem amerikanischen Sender Extra in einem Interview.

Sie und ihr Sohn Jameson Moon (4) seien beide im März 2020 schwer erkrankt, während ihre Tochter Willow Sage (9) und Ehemann Carey Hart (45) vom Coronavirus offenbar verschont worden waren.

Popsängerin Pink

Pink kündigt Song mit ihrer Tochter an

US-Popstar Pink hat eine gemeinsame Single mit ihrer neunjährigen Tochter Willow Sage angekündigt.

Sie habe den Song „Cover Me In Sunshine“ zu Hause aufgenommen in der Absicht, ihn rund um den Valentinstag zu veröffentlichen - „als große Umarmung und großen Kuss an euch alle“, sagte die 41-Jährige am Mittwoch (Ortszeit) auf Instagram. Das Lied soll auch ein Trostspender in der Corona-Pandemie sein.

„Wir alle wissen, dass dieses Jahr anders war, herausfordernd, manchmal furchterregend“, sagte die Sängerin in dem ...

Pink + Carey Hart

Pink feiert 15. Hochzeitstag mit Carey Hart

Die US-Sängerin Pink hat mit ihrem Ehemann Carey Hart (45) den 15. Hochzeitstag gefeiert. „Ich bin stolz auf uns, Baby“, schrieb die 41-Jährige am Donnerstag (Ortszeit) auf Instagram.

Dazu teilte die Sängerin mehrere Fotos von sich und ihrem Mann, die das Paar auf roten Teppichen, im Urlaub oder bei Ausflügen mit ihren Kindern zeigen.

„Manchmal zahlt es sich aus, hartnäckig zu bleiben“, schrieb Pink. Sie scherzte: „Auf mindestens die nächsten 15 Monate!

New York

New Yorks Vorsatz: Wieder Weltstadt werden

Der Weihnachtsbaum am Rockefeller Center leuchtet bis ins Neue Jahr, in den Schaufenstern der 5th Avenue locken Sonderangebote nach den Feiertagen, die Schlittschuhbahnen Manhattans sind geöffnet und spätestens seit dem ersten Schneefall kurz vor Weihnachten gut besucht. Einige New Yorker Traditionen haben selbst der Corona-Pandemie standgehalten.

Doch sie können nicht darüber hinwegtäuschen, dass sich in den Häuserschluchten keine Menschenmassen drängen, um die Winter-Attraktionen zu bestaunen.

US-Sängerin Pink

Pink hatte Angst um ihren am Virus erkrankten Sohn

Sängerin Pink (40, „What About Us“) hatte nach eigenen Angaben Angst um ihren mit dem Coronavirus erkrankten Sohn Jameson (3).

„Es gab viele Nächte, in denen ich geweint habe, und ich habe noch nie in meinem Leben mehr gebetet“, sagte die Mutter von zwei Kindern, wie das US-Promimagazin „People“ am Sonntag berichtete.

Ihr Sohn sei „sehr, sehr krank“ gewesen. Er habe „das Schlimmste davon gehabt“, sagte Pink über die Erkrankung Covid-19.