Suchergebnis

Campen im Winter

Campen im Winter

Urlaub in der Region ist extrem beliebt. Nicht nur im Sommer, auch im Winter locken viele Angebote die Touristen an. Skifahren, Eislaufen, Rodeln – Schwaben hat eben auch in der kalten Jahreszeit viel zu bieten. Übernachtet werden muss in diesen Tagen übrigens nicht unbedingt im Hotel. Auch auf dem Campingplatz in Westerheim ist einiges los. Und dass es da im Winter alles andere als ungemütlich ist, beweist Familie Weber eindrucksvoll.

"Oldtimer trifft Moderne" in Westerheim

Westerheimer glänzen bei „Oldtimer trifft Moderne“

Münsingen hatte ein paar ganz besondere Besucher. Vor allem sehr alte Besucher: Mit einigen seltenen Oldtimern wurde das Münsinger Stadtfest eröffnet. Die Oldtimerfreunde hatten sich in Westerheim getroffen, um gemeinsam über die Schwäbisch Alb nach Münsingen zu fahren.

Das Wetter vom Familienpark Westerheim

Das Wetter vom Familienpark Westerheim

Jedes Jahr sind Künstler aus vielen Ländern Teil des Programms des Ulmer Weihnachtszirkusses in der Friedrichsau. Doch was machen eigentlich die Artisten und Tiere im Sommer? Um das herauszufinden hat sich Eva Reuter heute nach Westerheim, im Alb-Donau-Kreis, aufgemacht.

Box-Europameister berichtet von seinem Weg zum Profi

Box-Europameister berichtet von seinem Weg zum Profi

Der ehemalige Box-Europameister und Deutschlands aktuelle Nummer 1 im Schwergewicht ist in der Box-Hochburg Westerheim zu Gast gewesen. Alexander Dimitrenko (35), geboren auf der Krim, trainierte mit Kindern und berichtete von seinem nicht einfachen Leben im Kindes- und Jugendalter.

Campingplätze auf der Alb ziehen Bilanz

Campingplätze auf der Alb ziehen Bilanz

Die zwei großen Campingplätze auf der Laichinger Alb, der Heidehof in Machtolsheim und das AlbCamping in Westerheim, sind mit dem Jahr 2017 zufrieden. Camping sei wieder im Trend, so die Meinung der Geschäftsführer der beiden Campingplätze.

Rund 3500 Hästräger beim Rosenmontagsumzug in Westerheim

Rund 3500 Hästräger beim Rosenmontagsumzug in Westerheim

99 Gruppen zum 44. Geburtstag der IGF Westerheim: Beim Fasnetsumzug durch Westerheim am Rosenmontag war jede Menge los. In bester Fasnetsstimmung waren die rund 3500 Hästräger und viele Zuschauer am Straßenrand, als sich der lange und farbenprächtige Bandwurm durch den Ort schlängelte.

Närrischer Redaktionsbesuch in Laichingen

Närrischer Redaktionsbesuch in Laichingen

Christel und Agathe aus Westerheim verteilen Glückspillen, Masken und Fasnetsküchle. Gute Laune versprühen sie und wagen auch ein Tänzchen mit den Redakteuren. Mit dem Rollator machten sich die jungen, attraktiven, charmanten und sportlichen Damen wieder zurück in die närrische Heimat.