Suchergebnis

David Bates

HSV trennt sich von Steinmann und leiht Bates aus

Fußball-Zweitligist Hamburger SV gibt zwei Spieler ab. Innenverteidiger David Bates wird für ein Jahr an den englischen Zweitligisten Sheffield Wednesday verliehen, Mittelfeldspieler Matti Steinmann wechselt zum neuseeländischen Erstligisten Wellington Phoenix FC.

Wie der HSV bekanntgab, unterschreibt Steinmann einen Einjahresvertrag. Wellington Phoenix FC spielt als einziger neuseeländischer Verein in der australischen A-League. Steinmann war seit 2009 für verschiedene Mannschaften des HSV aktiv und zwischenzeitlich an andere ...

FC Bayern verpflichtet Neuseeländer Singh für Drittliga-Team

Der FC Bayern München hat den neuseeländischen Fußball-Nationalspieler Sarpreet Singh für seine Drittliga-Mannschaft verpflichtet. Wie der deutsche Rekordmeister am Montag mitteilte, kommt der 20-Jährige von Wellington Phoenix nach Deutschland. Er unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

„Mit Sarpreet konnten wir einen technisch starken und sehr talentierten offensiven Mittelfeldspieler verpflichten. Wir sind sehr froh, dass er sich für den FC Bayern entschieden hat“, sagte Jochen Sauer, Leiter des FC Bayern Campus.

Bericht: FC Bayern beschäftigt sich mit Singh

Der FC Bayern könnte einem Bericht der australischen A League zufolge das neuseeländische Fußball-Talent Sarpreet Singh für seine zweite Mannschaft verpflichten. Der 20 Jahre alte Offensivspieler soll sich derzeit in München aufhalten, um sich unter anderem einen Überblick über das Vereinsgelände zu verschaffen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister habe Singhs Verein Wellington Phoenix in der vergangenen Woche kontaktiert, hieß es in einer Mitteilung der höchsten Spielklasse Australiens.

The Phoenix Foundation

Furchtlos: Phoenix Foundation und Admiral Fallow

Aufbruch zu neuen Ufern: The Phoenix Foundation und Admiral Fallow modernisieren furchtlos ihren Folkrock-Sound. Und das steht beiden Bands so richtig gut.

„Give Up Your Dreams“ (Memphis Industries/Indigo), Album Nummer sechs der Neuseeländer THE PHOENIX FOUNDATION, ist das Dokument eines atemberaubenden Wandlungsprozesses. Was sich auf dem Vorgänger „Fandango“ vor zwei Jahren erst angedeutet hatte, erstrahlt hier in schönstem Glanz. Aus dem zuvor schon experimentierfreudigen Sextett, dessen Platten aber manchmal noch etwas holprig ...

Statistik zu Deutschland - Australien

Deutschland - Australien 2:2 (1:1)

Deutschland: Zieler (Hannover 96/26 Jahre/5 Länderspiele) - Mustafi (FC Valencia/22/7), Höwedes (FC Schalke 04/27/32), Badstuber (Bayern München/26/31 - 46. Rudy/1899 Hoffenheim/25/6) - Khedira (Real Madrid/27/54 - 64. Kramer/Bor. Mönchengladbach/24/9) - Bellarabi (Bayer Leverkusen/24/5 - 63. Schürrle/VfL Wolfsburg/24/43), Özil (FC Arsenal/26/63), Gündogan (Borussia Dortmund/24/9), Hector (1. FC Köln/24/2) - Götze (Bayern München/22/42 - 73.

Sieger mit Pott: Australiens Massimo Luongo (M.) fotografiert sein Team nach dem Gewinn der Asienmeisterschaft Ende Januar 2015.

„Australien wird mutig spielen“

Fußball? Die meisten Europäer denken bei Australien vor allem an Kängurus, Koalas und Didgeridoos. Doch wenn Deutschland heute (20.30 Uhr, ZDF) in Kaiserslautern gegen die Socceroos antritt, läuft auf dem Betzenberg immerhin der amtierende Asienmeister auf. Vor der Partie unterhielt sich Jochen Schlosser mit Australiens Ex-Nationalspieler Paul Agostino.

Australien, bekanntlich ein eigener Kontinent, ist seit Ende Januar erstmals Asienmeister.

Ansprache

Löw umgeht Risiko gegen Australien

Die oberste Devise von Joachim Löw ist klar: Kein Risiko gegen Australien!

Der Bundestrainer wünscht sich zwar einen erfolgreichen Probelauf gegen den Asienmeister auf dem Betzenberg, „oberste Priorität“ genießt für ihn aber die folgende Pflichtaufgabe des Weltmeisters in der EM-Qualifikation. Die Vorbereitung stand in Frankfurt aber auch bei der Nationalmannschaft unter dem Eindruck des fürchterlichen Flugzeugunglücks in Frankreich mit vielen deutschen Opfern.

Eine pralle Wundertüte von The Phoenix Foundation

Berlin (dpa) - „Der Zeitgeist kann mich mal“, sagt Samuel Flynn Scott, Frontmann der neuseeländischen Psychedelic-Rocker The Phoenix Foundation. In diesem Fall heißt das: Statt des üblichen schlanken 40-Minuten-Albums frönt eine Band aus vollem Herzen dem Exzess.

Ein Dutzend Songs über fast 80 Minuten, verteilt auf zwei CDs (oder besser noch: zwei Vinylplatten) - so die Eckdaten von „Fandango“ (Memphis Industries/Indigo), dem aktuellen Werk der eigenwilligen Truppe vom fünften Kontinent.

Del Piero erzielt vier Tore für FC Sydney

Sydney (dpa) - Der italienische Fußball-Altstar Alessandro del Piero kann es noch. Beim 7:1-Sieg seines FC Sydney gegen Wellington Phoenix traf der 38-Jährige viermal.

Noch vor zwei Monaten war del Piero bei seinem Debüt von Sydneys Fans verspottet worden. 12 691 Fans sahen den höchsten Sieg in der australischen Liga-Geschichte. „Ich bin wirklich glücklich. Nicht nur wegen meiner vier Tore, sondern weil wir von der ersten Minute an sehr gut gespielt haben,“ sagte der Stürmer nach dem Sieg beim Tabellenletzten, durch den del Pieros ...

Del Piero verliert zu Beginn des Australien-Abenteuers

Wellington (dpa) - Für den italienischen Altstar Alessandro Del Piero hat sein Abenteuer in der australischen Profiliga mit einer Niederlage begonnen. Der 37-Jährige unterlag in seinem ersten Pflichtspiel für Sydney FC mit 0:2 (0:1) beim neuseeländischen Club Wellington Phoenix.

Vor 12 000 Zuschauer hatte Italiens Fußball-Weltmeister von 2006 sichtlich mit Anpassungsschwierigkeiten zu kämpfen. Die Tore für die Gastgeber erzielten der Belgier Stein Huysegms und Teenager Louis Fenton.